Archiv der Kategorie: Leistungsfähigkeit

Videos: „Großer Bahnhof für Umstieg21“ im Theaterhaus

Wer letzten Mittwoch die fast dreistündige Veranstaltung „Großer Bahnhof für den Umstieg21“ verpasst hat, kann sie nach Themen portioniert auf Flügel TV oder in ganzer Länge auf youtube anschauen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Städtebau, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Veranstaltungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Videos: „Großer Bahnhof für Umstieg21“ im Theaterhaus

Aktuelle Berichte der Stuttgarter Zeitungen zur Wendlinger Kurve, dem Abriss des Neckarstegs und dem S21-Verein

StZN: Grüne mit neuem Anlauf für Wendlinger Kurve: „Die Öko-Fraktion warnt, dass mit den jetzigen Plänen für Stuttgart 21 bei Wendlingen Möglichkeiten für den Ausbau des Nahverkehrs verbaut werden.“ StZ: Der Neckarsteg verschwindet nun ganz: „Die Reste der Holzbrücke, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Kosten, Leistungsfähigkeit | Kommentare deaktiviert für Aktuelle Berichte der Stuttgarter Zeitungen zur Wendlinger Kurve, dem Abriss des Neckarstegs und dem S21-Verein

Kontext: Viel Rauch um Brandschutz / Elf zu Null für den Kopfbahnhof

Viel Rauch um Brandschutz: „In der kommenden Woche informiert die Deutsche Bahn den Gemeinderat der Landeshauptstadt erneut zum aktuellen Stand bei Stuttgart 21. Irritationen gab es schon im Vorfeld: Eine unabhängige Brandschutzexpertin wurde erst gar nicht eingeladen.“ Elf zu Null … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Kontext: Viel Rauch um Brandschutz / Elf zu Null für den Kopfbahnhof

Zum Lenkungskreis: zwei Jahre Bauverzögerung und dennoch soll der Zeit- und Kostenplan bei Stuttgart 21 eingehalten werden

Gestern fand der 16.Lenkungskreis zu Stuttgart 21 statt. Im Vorfeld verlangten die Projektpartner von Stadt, Land und Region laut Südwestpresse/dpa (hier) „von der Deutschen Bahn (DB) Klarheit über Zeit- und Kostenplanung… Die Stadt Stuttgart und das Verkehrsministerium erwarten, dass Bahn-Vertreter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Brandschutz, Bundesrechnungshof, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Lärm, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Obertürkheim, Ökologie, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Untertürkheim, Veranstaltungen, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum Lenkungskreis: zwei Jahre Bauverzögerung und dennoch soll der Zeit- und Kostenplan bei Stuttgart 21 eingehalten werden

Berichterstattung zur Sondersitzung des S21-Ausschusses im Rathaus über die Leistungsfähigkeit

StZN: OB Kuhn verteidigt S 21: Kein Rückbau StNZ: Gemeinsam für Nachbesserungen kämpfen SWR: Stundenlanger „Faktencheck“ im Rathaus SWR: Landesschau / Harald Kirchner kommentiert die Ausschusssitzung Schaeferweltweit: Gemeinderat tagt zu Stuttgart 21 (mit verlinkten Folien !) Regio-TV: Unruhe beim S21-Ausschuss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leistungsfähigkeit, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Berichterstattung zur Sondersitzung des S21-Ausschusses im Rathaus über die Leistungsfähigkeit

Fluegel.tv ist wieder aktiv

Fluegel.tv – der unverzichtbare Stuttgarter Sender seit Juli 2010- ist nach einer längeren Pause mit dem Video zur Grundsteinlegung  wieder aktiv. Auf der Webseite von fluegel.tv finden Sie unter den 1.656 Videos zahllose Aufnahmen zu Stuttgart 21, darunter auch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kosten, Leistungsfähigkeit | Kommentare deaktiviert für Fluegel.tv ist wieder aktiv

Kontext: Die zehn Milliarden sind nicht alles

Winfried Wolf analysiert in einem Gastbeitrag für die Wochenzeitschrift Kontext „Die zehn Milliarden sind nicht alles“ (hier) den Kurzbericht des Bundesrechnungshofs zu Stuttgart 21. Kontext kündigt den Beitrag mit den folgenden Worten an: „Alle haben auf die Zahl zehn Milliarden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Bundesrechnungshof, Kosten, Leistungsfähigkeit | Kommentare deaktiviert für Kontext: Die zehn Milliarden sind nicht alles

Rede Prof. Monheim an der 339.Montagsdemo / Kritik der Ingenieure 22 an Verschiebung der Fluchttreppenhäuser

Prof. Monheim, Verkehrswissenschaftler,  hat in seiner bemerkenswerten Rede an der  339. Montagsdemo (Text / Video ab Min 34:30)  u.a. in den Raum gestellt, ob Rechnungshof und Feuerwehr zum Stolperstein für Stuttgart 21  werden. Daraus ein Zitat: „Müssen denn erst die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Bund, Bundesrechnungshof, Ingenieure22, Kosten, Leistungsfähigkeit, Planfeststellung, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Rede Prof. Monheim an der 339.Montagsdemo / Kritik der Ingenieure 22 an Verschiebung der Fluchttreppenhäuser

StZ: Ohrfeige vom Rechnungshof für Dobrindt / Viele offene Fragen beim Großprojekt / Neue Kostenrisiken

Am Tag vor der Grundsteinlegung sickern erste Ergebnisse eines der beiden Berichte des Bundesrechnungshofes (BRH) über den Bau von Stuttgart 21 durch. In dem 24-seitigen Bericht an den Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages erhebt die Prüfbehörde  Vorwürfe gegen das Bundesverkehrsministerium. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Bundesrechnungshof, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZ: Ohrfeige vom Rechnungshof für Dobrindt / Viele offene Fragen beim Großprojekt / Neue Kostenrisiken

Rückblick nach der Sommerpause zur Berichterstattung über Stuttgart 21

Nach unserer Sommerpause möchten wir einen kurzen Überblick über die im letzten Monat erschienenen Presseberichte und sonstigen interessanten Beiträge zu Stuttgart 21 geben: Killesberg / Lüfter Zwischenangriff Prag: Die Stuttgarter Nachrichten (hier) berichteten über die Lärmbelastung der Anwohner des Wartbergs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauschäden, Baustellenabsicherung, Brandschutz, Bundesrechnungshof, Denkendorf, Fasanenhof, Feuerbach, Ingenieure22, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Lärm, Leistungsfähigkeit, Luftschadstoffe / Feinstaub, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Sprengungen, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand | Kommentare deaktiviert für Rückblick nach der Sommerpause zur Berichterstattung über Stuttgart 21

Von Zusatzgleisen, Kombi-Lösungen und dem Umstiegsszenario „Plan B“

Der Vorstand der Deutschen Bahn gegenüber dem Aufsichtsrat musste erneuet Projektkostensteigerungen und Zeitverzug bei Stuttgart 21 einräumen. Dabei fordern selbst Befürworter noch nicht finanzierte Nachbesserung an der geplanten betrieblichen Infrastruktur. Der SWR sieht folglich sowohl die Kosten als auch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Von Zusatzgleisen, Kombi-Lösungen und dem Umstiegsszenario „Plan B“

Neues Video zur Leistungsfähigkeit des Tiefbahnhofs

Die Leistungsfähigkeit bei Stuttgart 21 ist umstritten. Zu denken geben sollte, dass mittlerweile Befürworter, wie Gerhard Heimerl und SSB-Vorstand Klaus Arnold und laut StZ-Bericht auch die Region Stuttgart, Nachbesserungen an der geplanten Infrastruktur von Stuttgart 21 fordern. SWR-Stuttgart 21-Experte Harald … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leistungsfähigkeit, Planfeststellung, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Neues Video zur Leistungsfähigkeit des Tiefbahnhofs

Kontext: Echsen sind nicht schuld/ Wasser im Kessel / Der alte Kombi

Die Zeitschrift Kontext hat diese Woche wieder drei lesenswerte Artikel zu Stuttgart 21 veröffentlicht, auf die wir hinweisen möchten: Echsen sind nicht schuld: “ Stuttgart 21 wird teurer und später fertig. Für den Münchner Verkehrsplaner Martin Vieregg kommt das nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eisenbahn-Bundesamt, Kosten, Leistungsfähigkeit, Ökologie, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Kontext: Echsen sind nicht schuld/ Wasser im Kessel / Der alte Kombi

StZ/StN: Land zahlt nicht zusätzlich für Stuttgart 21 / SWR: Ist das Mammutprojekt zu klein geplant?

Gestern berichteten die beiden Stuttgarter Zeitungen (StN/StZ), dass in den Koaltionsverhandlung vereinbart wurde, dass sich das Land Bade-Würtemberg weiterhin nicht an den ab 2018 zu finanzierenden Mehrkosten bei Stuttgart 21 beteiligen will. Allerdings sei von einem „Kostendeckel“ nicht mehr die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, SSB | Kommentare deaktiviert für StZ/StN: Land zahlt nicht zusätzlich für Stuttgart 21 / SWR: Ist das Mammutprojekt zu klein geplant?

Aktionsbündnis fordert von der Bahn Transparenz über Fertigstellung und Kosten bei Stuttgart 21 ein

Wir hatten Anfang Januar darüber berichtet, dass die Bahn auf den „Tagen der Baustelle“ einen Bauzeitenplan für den Südkopf ausgehängt hatte, nach dem eine Inbetriebnahme von Stuttgart 21 frühestens 2022/23 realistisch ist. Das Aktionsbündnis hat dies aufgegriffen und Brief an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Kernerviertel, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Aktionsbündnis fordert von der Bahn Transparenz über Fertigstellung und Kosten bei Stuttgart 21 ein

Gutachter rechnen mit knapp 10 Milliarden Euro für Stuttgart 21 und Inbetriebnahme nicht vor 2024

Das Aktionsbündnis hat bei dem renommierten Beratungsunternehmen für Infrastrukturprojekte Vieregg-Rössler GmbH eine neue Kostenschätzung  in Auftrag gegeben und heute in Berlin dem Pressesprecher der Deutschen Bahn AG überreicht. Nach  Hochrechnungen anhand von vergleichbaren Projekten bzw. Baugewerken gehen die Gutachter davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Baufortschritt, Kosten, Land BW, Lärm, Leistungsfähigkeit, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Gutachter rechnen mit knapp 10 Milliarden Euro für Stuttgart 21 und Inbetriebnahme nicht vor 2024

Ingenieure22 erhalten vom Deutschen Bahnkunden-Verband den Deutschen Schienenverkehrs-Preis 2015

Pressemitteilung der Ingenieure22 vom 23.09.2015 Die Ingenieure22, eine Gruppe Stuttgart21-kritischer Ingenieure, Physiker, Eisenbahner und Verkehrsexperten, werden vom Deutschen Bahnkunden-Verband mit dem Deutschen Schienenverkehrspreis 2015 in der Kategorie „Bürger- und Vereinspreis“ für „ihr herausragendes interdisziplinäres Engagement bei der Angebotsgestaltung zugunsten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Ingenieure22, Leistungsfähigkeit, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken | Kommentare deaktiviert für Ingenieure22 erhalten vom Deutschen Bahnkunden-Verband den Deutschen Schienenverkehrs-Preis 2015

StZ: Faktencheck zur Leistungsfähigkeit von Stuttgart 21 geplant

Auch über die umstrittende Leistungsfähigkeit von Stuttgart 21 können wir angesichts der Komplexität des Themas auf unserer Webseite nur am Rande  berichten. Wer sich über die Punkte der Kritiker näher informieren möchte, dem sei die Webseite von Christoph Engelhard wikireal.info … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leistungsfähigkeit, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZ: Faktencheck zur Leistungsfähigkeit von Stuttgart 21 geplant

Hausbesitzer aus dem Kernerviertel scheitert vor dem Bundesverwaltungsgericht

Nach einer Pressemitteilung des Kommunikationsbüros (hier) hat das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig die Klage eines Wohnungseigentümers aus dem Kernerviertel abgewiesen: „Mit seiner Klage wollte der Eigentümer die Verpflichtung des Eisenbahn-Bundesamtes erstreiten, die Planfeststellungsbeschlüsse für die Abschnitte 1.1 (Talquerung mit neuem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Enteignung, Kernerviertel, Klageverfahren, Kosten, Leistungsfähigkeit, Planfeststellung | Kommentare deaktiviert für Hausbesitzer aus dem Kernerviertel scheitert vor dem Bundesverwaltungsgericht

Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit von Stuttgart 21 weiterhin in der Kritik

In den letzten beiden Wochen standen erneut die seit langem erhobenen Kritikpunkte  hinsichtlich der Leistungsfähigkeit und der Wirtschaftlichkeit von Stuttgart 21 wieder im Focus: In einem gemeinsamen Antrag der Fraktionen der Grünen und der Linken im Bundestag vom 22.12.2014 zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Erörterung, Filderbereich, Land BW, Leistungsfähigkeit, Planfeststellung, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit von Stuttgart 21 weiterhin in der Kritik

Abriss in der Sängerstraße trotz fragwürdiger Leistungsfähigkeit von Stuttgart 21

Die Stuttgarter Zeitung berichtete gestern über ein Zitat von Prof.Dr. Martin, des Leiters des Institutes für Eisenbahn- und Verkehrswesen der Uni Stuttgart, das aus Sicht der Gegner die von der DB versprochene Leistungsfähigkeit und damit auch die Planrechtfertigung für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Enteignung, Entschädigung, Gestattungsverträge, Kernerviertel, Klageverfahren, Leistungsfähigkeit, Tiefbahnhof, Unterfahrung | Kommentare deaktiviert für Abriss in der Sängerstraße trotz fragwürdiger Leistungsfähigkeit von Stuttgart 21