Archiv der Kategorie: Fasanenhof

StZN: Acht Millionen Tonnen Erde müssen weichen / SWR: Halbzeit beim Tunnelaushub für Stuttgart 21

Die beiden Stuttgarter Zeitungen (hier) melden heute, dass für Stuttgart 21 50% der insgesamt 8 Millionen Tonnen Aushub mit Zügen abstransportiert wurden. Und der SWR (hier) schreibt: „Seit dem Start der Bauarbeiten zu Stuttgart 21 im Juni 2014 hat die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Fasanenhof, Filderbereich, Kernerviertel, Killesberg, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Acht Millionen Tonnen Erde müssen weichen / SWR: Halbzeit beim Tunnelaushub für Stuttgart 21

Rede von Gottfried Ohnmacht -Neugebauer auf der 361. Montagsdemo zum Stuttgarter Behördenkarusell

Letzten Montag spach Gottfried Ohnmach-Neugebauer auf der 361. Montagsdemo über „Die Kunst des Wegschauens oder: Das Stuttgarter Behördenkarussell„, das sich bei der Frage nach der Genehmigung der Sonn- und Feiertagsarbeiten für das Großprojekt Stuttgart 21 dreht. Seinen Redetext finden Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baulogistik, Degerloch, Eisenbahn-Bundesamt, Fasanenhof, Feuerbach, Gablenberg, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Lärm, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Rede von Gottfried Ohnmacht -Neugebauer auf der 361. Montagsdemo zum Stuttgarter Behördenkarusell

Wo und wieviel Anhydrit wurde durchfahren? Wie hoch ist laut der KPMG das Risiko für Hebungen? Zum aktuellen Tunnelvortrieb für Stuttgart 21 Anfang Dezember 2016

Die Informationspolitik der Bahn auf die kritischen Berichterstattung zum unterschätzten Anhydrit-Risiko ist hanebüchen. Die Kritik der von der Bahn selbst beauftragten Prüfer wird weiter mit Hinweis auf die langjährige Forschungsarbeit und Erfahrung ihres Sachverständigen Prof. Dr-Ing. Walter Wittke (WBI) abgetan. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Baufortschritt, Beweissicherung, Degerloch, Fasanenhof, Feuerbach, Gablenberg, Gänsheide, Gebäuderisiken, Kernerviertel, Killesberg, Obertürkheim, Tunnelstrecken, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Wo und wieviel Anhydrit wurde durchfahren? Wie hoch ist laut der KPMG das Risiko für Hebungen? Zum aktuellen Tunnelvortrieb für Stuttgart 21 Anfang Dezember 2016

Zum Lenkungskreis: zwei Jahre Bauverzögerung und dennoch soll der Zeit- und Kostenplan bei Stuttgart 21 eingehalten werden

Gestern fand der 16.Lenkungskreis zu Stuttgart 21 statt. Im Vorfeld verlangten die Projektpartner von Stadt, Land und Region laut Südwestpresse/dpa (hier) „von der Deutschen Bahn (DB) Klarheit über Zeit- und Kostenplanung… Die Stadt Stuttgart und das Verkehrsministerium erwarten, dass Bahn-Vertreter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Brandschutz, Bundesrechnungshof, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Lärm, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Obertürkheim, Ökologie, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Untertürkheim, Veranstaltungen, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum Lenkungskreis: zwei Jahre Bauverzögerung und dennoch soll der Zeit- und Kostenplan bei Stuttgart 21 eingehalten werden

Zum aktuellen Baufortschritt bei den Tunneln für Stuttgart 21: SUSE steckt weiterhin fest. Sprengungen belasten Anwohner

Wie jeden Monat möchten wir einen Überblick über den aktuellen Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21 geben. Nachfolgend finden Sie die Übersicht der Netzwerke über den Vortriebsstand der einzelnen Tunnel zum 24.10.2016 sowie die detaillerten Zahlen in unseren Übersichten ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, Sprengungen, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum aktuellen Baufortschritt bei den Tunneln für Stuttgart 21: SUSE steckt weiterhin fest. Sprengungen belasten Anwohner

Rückblick nach der Sommerpause zur Berichterstattung über Stuttgart 21

Nach unserer Sommerpause möchten wir einen kurzen Überblick über die im letzten Monat erschienenen Presseberichte und sonstigen interessanten Beiträge zu Stuttgart 21 geben: Killesberg / Lüfter Zwischenangriff Prag: Die Stuttgarter Nachrichten (hier) berichteten über die Lärmbelastung der Anwohner des Wartbergs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauschäden, Baustellenabsicherung, Brandschutz, Bundesrechnungshof, Denkendorf, Fasanenhof, Feuerbach, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Lärm, Leistungsfähigkeit, Luftschadstoffe / Feinstaub, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Sprengungen, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand | Kommentare deaktiviert für Rückblick nach der Sommerpause zur Berichterstattung über Stuttgart 21

Zum Vortriebsstand August 2016: erstmals 1.000-Meter-Marke überschritten. Noch 41 Kilometer müssen für Stuttgart 21 vorgetrieben werden

Vor unserer Sommerpause möchten wir nach unseren Beiträgen im Juni und Juli über den Baufortschritt beim „Tiefbahnhof“ wieder über den aktuellen Stand zum Tunnelvortrieb bei Stuttgart 21 in den einzelnen Abschnitten berichten. In unserem letzten Beitrag hatten wir es bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Ökologie, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum Vortriebsstand August 2016: erstmals 1.000-Meter-Marke überschritten. Noch 41 Kilometer müssen für Stuttgart 21 vorgetrieben werden

Keine steilen Erfolgskurven: zum aktuellen Vortriebsstand Anfang Juli 2016 für Stuttgart 21

Im letzten Beitrag haben wir darüber berichtet, dass die Bahn im Lenkungskreis die Vertreter der Projektpartner von Stadt, Land und Region nicht einmal über den prozentualen Stand des Tunnelfortschritts informiert. Statt konkrete Zeitpläne über die geplante Realisierung des Vortriebs der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Klageverfahren, Lärm, Lenkungskreis, Obertürkheim, Planfeststellung, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Keine steilen Erfolgskurven: zum aktuellen Vortriebsstand Anfang Juli 2016 für Stuttgart 21

Wie belastbar sind die Zeitpläne für Stuttgart 21 in der Lenkungskreisunterlage der Bahn?

Auf den Bericht der Stuttgarter Zeitung, nachdem der Bundesrechnungshof für Stuttgart 21 mit Kosten von 10 Milliarden Euro rechnet, folgte promt das Dementi der Bahn per Pressemitteilung. In dieser betont die Bahn, dass „die Medienberichte über die Tätigkeit des Bundesrechnungshofs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Land BW, Lenkungskreis, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Wie belastbar sind die Zeitpläne für Stuttgart 21 in der Lenkungskreisunterlage der Bahn?

Wo liegen die Probleme beim Bau des Fildertunnels? Über den Univortrag von Dr. Martin Wittke

Von dem insgesamt 19,8 Kilometer langen Fildertunnel sind fast zwei Jahre nach der Tunneltaufe mit 4,8 Kilometer rund ein Viertel aufgefahren; davon rund 4 Kilometer maschinell zum Bau der Oströhre des oberen Filderabschnitts zwischen Fasanenhof und Hoffeld. Seit 7. Juni … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauschäden, Degerloch, Fasanenhof, Gänsheide, Kernerviertel, Obertürkheim, Tunnelstrecken, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Wo liegen die Probleme beim Bau des Fildertunnels? Über den Univortrag von Dr. Martin Wittke

Nur der Feuerbacher Tunnel im Zeitverzug? Zum Vortriebsstand bei Stuttgart 21 Anfang Juni 2016

Übermorgen geht im Aufsichtsrat u.a. um die erneute Kostenexplosion bei Stuttgart 21. Bis auf 15 Millionen ist der nicht finanzierte „Reservepuffer“ abgeschmolzen.  Dabei sind zweieinhalb Jahre nach dem ersten feierlichen Tunnelanstich gerade mal einmal ein Viertel der Tunnel im schwierigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Planfeststellung, Sprengungen, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Nur der Feuerbacher Tunnel im Zeitverzug? Zum Vortriebsstand bei Stuttgart 21 Anfang Juni 2016

Zum Vortriebsstand beim Tunnelbau für Stuttgart 21 zum April 2016: noch mehr als 75 % der Tunnelkilometer müssen gegraben werden

Wie zu Beginn jedes Monats möchten wir wieder einen Überblick über den Baufortschritt bzw. Vortriebsstand bei Stuttgart 21 der vergangenen vier Wochen geben. Aktuell sind zweieinhalb Jahre nach dem ersten feierlichen Tunnelanstich  fast ein Viertel bzw. 14,15 der geplanten rund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Sprengungen, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen | Kommentare deaktiviert für Zum Vortriebsstand beim Tunnelbau für Stuttgart 21 zum April 2016: noch mehr als 75 % der Tunnelkilometer müssen gegraben werden

Rede von Jürgen Resch auf der 320.Montagsdemo / StZ: Umwelthilfe – Hier kontrolliert niemand

Jürgen Resch, Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe, die für die Aufklärung in Sachen  „Dieselgate“ kämpft und die auch eine Klage gegen die jahrzehntelange Überschreitung der Grenzwerte für Luftschadstoffe in Stuttgart  eingereicht hat, sprach heute auf der 320.Montagsdemo. Das Video und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Fahrradwege, Fasanenhof, Feuerbach, Fußwege, Kernerviertel, Killesberg, Klageverfahren, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Ökologie, SSB, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Verkehr, Wangen | Kommentare deaktiviert für Rede von Jürgen Resch auf der 320.Montagsdemo / StZ: Umwelthilfe – Hier kontrolliert niemand

Berichte über den Tag der offenen Baustelle am Filderportal und dem Zeitplan des Fildertunnels

Am Samstag konnte während des „Tags der offenen Baustelle“ am Filderportal die 120 Meter lange Tunnelvortriebsmaschine „Suse“besichtigt werden. Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichteten darüber (StNZ ) sowie im Vorfeld dieser Veranstaltung (StZ / StN) über den von der Bahn in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Fasanenhof, Gänsheide, Kernerviertel, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Veranstaltungen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Berichte über den Tag der offenen Baustelle am Filderportal und dem Zeitplan des Fildertunnels

Zum aktuellen Tunnelvortriebsstand Ende März für Stuttgart 21. Bahn veröffentlicht Grafiken für alle Tunnelstrecken

Wenn Manfred Leger, Geschäftsführer der Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm GmbH, in der Öffentlichkeit über den Vortriebsstand von Stuttgart 21 spricht, ist nur noch über den Gesamtvortrieb der geplanten 120 Tunnelkilometer für Stuttgart 21 sowie der Neubaustrecke Stuttgart-Ulm die Rede. Nicht ohne Grund. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, Sprengungen, Tunnelstrecken, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum aktuellen Tunnelvortriebsstand Ende März für Stuttgart 21. Bahn veröffentlicht Grafiken für alle Tunnelstrecken

Tunnelvortriebsstand bei Stuttgart 21 jetzt teilweise grafisch dargestellt. Vortriebszahlen nur noch zusammengefasst

Die Netzwerke 21 hatten bereits seit Längerem eine transparentere Information für die betroffenen Anwohner zum Vortriebsstand bei Stuttgart 21 eingefordert. Noch im Januar 2015 war angekündigt, dass der aktuelle Tunnelvortrieb auf der BISS-Karte dargestellt  wird. Dann wurde dieses Vorhaben aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Degerloch, Fasanenhof, Feuerbach, Gablenberg, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Obertürkheim, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Vortriebsstand, Wangen | Kommentare deaktiviert für Tunnelvortriebsstand bei Stuttgart 21 jetzt teilweise grafisch dargestellt. Vortriebszahlen nur noch zusammengefasst

Zum aktuellen Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21. Zwischenbilanz zum 31.Januar 2016

Wie Ende jeden Monats möchten wir einen Überblick über den Baufortschritt beim Tunnelbau von Stuttgart 21 geben.  Klicken Sie hier auf die Übersichten der Netzwerke seit Oktober 2015/ bis September 2015. Weiterhin veröffentlicht die Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm GmbH (PSU) wöchentlich nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Entschädigung, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Sprengungen, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum aktuellen Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21. Zwischenbilanz zum 31.Januar 2016

Von Baustellen-Events und unzureichenden Anwohnerinformationen bei Stuttgart 21

Trotz des schleppenden Baufortschritts rund um den geplanten „Tiefbahnhof“ fanden diese Woche die ersten „Tage der Baustelle“ statt, in der sich Besucher über den Stand der Bauarbeiten an den Baugruben und am Verzweigungsbauwerk unterhalb des Kriegsbergs informieren konnten (StZ / … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauinfo Kommunikationsbüro, Degerloch, Fasanenhof, Feuerbach, Gablenberg, Kernerviertel, Killesberg, Tiefbahnhof, Unterfahrung, Untertürkheim, Veranstaltungen, Vortriebsstand, Wangen | Kommentare deaktiviert für Von Baustellen-Events und unzureichenden Anwohnerinformationen bei Stuttgart 21

1.000-Meter-Marke weiterhin nicht geknackt. Über den aktuellen Vortriebsstand beim Tunnelbau für S 21 zum November 2015

Die Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm GmbH hat vorgestern den aktuellen Tunnelvortrieb zum 1.Dezember 2015 auf die Webseite gestellt. Daher möchten wir wieder einen kurzen Zwischenstand über den Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21 geben. Die Aufstellungen der Netzwerke über die seit Juni … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Fasanenhof, Feuerbach, Kernerviertel, Killesberg, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Vortriebsstand, Wangen | Kommentare deaktiviert für 1.000-Meter-Marke weiterhin nicht geknackt. Über den aktuellen Vortriebsstand beim Tunnelbau für S 21 zum November 2015

OK Lab: Messpaten für 300 Feinstaubmessgeräte gesucht

Stuttgarter Bürger können jetzt etwas gegen die unzureichenden Luftschadstoffmessungen tun. Wir veröffentlichen einen aktuellen Aufruf des OK Lab, der sicherlich auch für Anwohner an den Trog- und Tunnelbaustellen sowie den Baulogistikstraßen für Stuttgart 21 von Interesse ist: „Das OK Lab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Baulogistik, Fasanenhof, Feuerbach, Kernerviertel, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Untertürkheim, Verkehr, Wangen | Kommentare deaktiviert für OK Lab: Messpaten für 300 Feinstaubmessgeräte gesucht

BI Neckartor: Feinstaub macht krank – Resümee / Bahn veröffentlicht nur unzureichend Messberichte

Die Bürgerinitiative Neckartor hat auf ihrer Webseite (hier) eine Resümee der Demo vom letzten Samstag eingestellt. Besonders lesenswert ist die Rede der Ärztin Dr. Angelika Linckh über die gesundheitlichen Folgeschäden der hohen Schadstoffbelastung der Stuttgarter Luft. Sie weist auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Fasanenhof, Kernerviertel, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Untertürkheim, Veranstaltungen, Wangen | Kommentare deaktiviert für BI Neckartor: Feinstaub macht krank – Resümee / Bahn veröffentlicht nur unzureichend Messberichte

Zum aktuellen Tunnelvortriebsstand bei Stuttgart 21: deutlicher Baufortschritt in allen Bereichen?

Gestern musste der Bahnvorstand Volker Kefer einräumen, dass die Inbetriebnahme von Stuttgart 21 zum Dezember 2021 nur mit erheblichen „erheblichen Gegensteuerungsmaßnahmen“  noch gehalten werden könne. Dennoch wurde den Teilnehmern des Lenkungsausschusses, darunter dem Landesverkehrsminister Winfried Herrmann und dem Oberbürgermeister der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Degerloch, Fasanenhof, Gablenberg, Kernerviertel, Killesberg, Obertürkheim, Tunnelstrecken, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum aktuellen Tunnelvortriebsstand bei Stuttgart 21: deutlicher Baufortschritt in allen Bereichen?

Veränderungssperren in den Gestattungsverträgen bei S 21: Einschränkungen für Bauvorhaben – Willkür oder Logik?

Im Gegensatz zu den Münchner Verträgen beim U-Bahnbau sehen die von der Bahn angebotenen Gestattungsverträge bei Stuttgart 21 eine Veränderungssperre für die unterfahrenen Grundstücke vor. Ein Eigentümer kann danach nur mit Zustimmung der Bahn bauliche Veränderungen auf seinem Grundstück oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauschäden, Fasanenhof, Feuerbach, Gablenberg, Gänsheide, Gebäuderisiken, Gestattungsverträge, Haftung im Schadensfall, Kernerviertel, Killesberg, Planfeststellung, Unterfahrung, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Veränderungssperren in den Gestattungsverträgen bei S 21: Einschränkungen für Bauvorhaben – Willkür oder Logik?

Zum aktuellen Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21. Noch 50 Kilometer müssen vorgetrieben werden

Die Vortriebsarbeiten laufen derzeit unter den Wohngebieten Wangen, Kernerviertel, Killesberg und Degerloch. Weiterhin sind die vom Tunnelbau betroffenen Anwohner auf die reinen Vortriebszahlen angewiesen, die das Kommunikationsbüro jeweils Montags auf die Seite einstellt. Eine grafische Übersicht auf www.biss21.de über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Degerloch, Fasanenhof, Kernerviertel, Killesberg, Tunnelstrecken, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum aktuellen Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21. Noch 50 Kilometer müssen vorgetrieben werden

StN: Bahn braucht mehr Platz für Tunnelbau. Bahn kann A8-Abfahrt bauen – aber will sie noch?

Die Stuttgarter Nachrichten berichten heute (hier), dass die Bahn die Baustelle am Fildertunnel nahezu verdoppeln will. Der BUND ist strikt dagegen. Für den BUND ist, so die StN, „der weitere Eingriff in die Landschaft und Landwirtschaft nicht mehr hinnehmbar. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Baulogistik, Degerloch, Entrauchungsbauwerke, Fasanenhof, Filderbereich, Planfeststellung, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StN: Bahn braucht mehr Platz für Tunnelbau. Bahn kann A8-Abfahrt bauen – aber will sie noch?

StZ: Streit über S-21-Baulärm landet vor Gericht

Die Stuttgarter Zeitung berichtet in ihrer morgigen Ausgabe (hier) über ein Verfahren wegen Mietminderung vor dem Stuttgarter Amtsgericht. Geklagt hatte die Eisenbahn-Siedlungsgesellschaft. Eine Mieterin im Nordbahnhofviertel hatte erst wegen den lauten Abrissarbeiten einer benachbarten Autowerkstatt und dann wegen des lauten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Entschädigung, Fasanenhof, Feuerbach, Kernerviertel, Killesberg, Klageverfahren, Lärm, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, Untertürkheim, Verkehr, Wangen | Kommentare deaktiviert für StZ: Streit über S-21-Baulärm landet vor Gericht

Süddeutsche Zeitung: Stuttgart 21- Eng, schmutzig und sehr laut

Über Stuttgart 21 wird in der überregionalen Presse nur noch vereinzelt berichtet. Wenn, dann meist noch wegen der steigenden Kosten des Milliardenprojektes in einem Atemzug mit dem skandalträchtigen BER. Heute veröffentlichte die Süddeutschen Zeitung einen kurzen Beitrag „Stuttgart 21 – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Fasanenhof, Filderbereich, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Lärm, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Süddeutsche Zeitung: Stuttgart 21- Eng, schmutzig und sehr laut

Aktionsplan wegen blauen Brief aus Brüssel: Was ist mit dem Lkw-Baustellenverkehr bei Stuttgart 21 ?

Der blaue Brief aus Brüssel an die Bundesregierung wegen der jahrelangen Überschreitung der Luftschadstoffe in Stuttgart und Leipzig zeigt seine Wirkung. Im Raum stehen sechsstellige Bußgelder je Überschreitungstag, die von der EU verhängt werden können.  Im Januar 2015 präsentierten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Baulogistik, Degerloch, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Aktionsplan wegen blauen Brief aus Brüssel: Was ist mit dem Lkw-Baustellenverkehr bei Stuttgart 21 ?

StZ: Staugefahr auf der A8 durch S-21-Baustellen

Bereits im Ende Januar 2015 hatte die Stuttgarter Zeitung (StZ „Nadelöhr wegen Stuttgart 21“) darüber berichtet, dass wegen des S-21-Tunnels Denkendorf die bereits stark belastete A 8 zwischen Esslingen und Denkendorf für drei  Jahre wegen Fahrspurverschenkung zum Engpass wird. Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Denkendorf, Fasanenhof, Filderbereich, Kosten, Land BW, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZ: Staugefahr auf der A8 durch S-21-Baustellen

Was läuft im Untergrund ? Zwischenbilanz zum Baufortschritt im Tunnelbau bei Stuttgart 21

Die Stuttgarter Zeitung berichtete letzten Samstag im Beitrag „Im Untergrund läuft´s, beim Lärmschutz nicht“ über die Vortriebsarbeiten am Fildertunnel, das erklärte Ziel des Bahnvorstandes Ende diesen Jahres die 10 Kilometer-Marke zu packen und mit einem monatlichen Vortrieb von 1.000 Meter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Degerloch, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Gablenberg, Gänsheide, Gestattungsverträge, Grundwassermanagement, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Obertürkheim, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Was läuft im Untergrund ? Zwischenbilanz zum Baufortschritt im Tunnelbau bei Stuttgart 21

StN: Tunnelbohrmaschine stand wegen nicht vorliegender Unterfahrungsrechte still

Die Stuttgarter Nachrichten berichten heute (hier), dass laut Aussagen von am Bau Beteiligten die Tunnelbohrmaschine Suse im Dezember/Januar nicht wegen Justierungsarbeiten, sondern wegen fehlender Unterfahrungsrechte am Fasanenhof stillstand. Angesichts des knappen Vorlaufs, den betroffene Eigentümer am Killesberg und in Wangen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Entschädigung, Fasanenhof, Gestattungsverträge, Land BW, Tunnelstrecken, Vorzeitige Besitzeinweisung | Kommentare deaktiviert für StN: Tunnelbohrmaschine stand wegen nicht vorliegender Unterfahrungsrechte still

StZ: Stadt und Bahn einig bei Baustellenzufahrt

Die Stuttgarter Zeitung berichtet (hier) heute, dass Bahn und Stadt sich über eine Autobahnzufahrt zum Filderportal geeinigt haben. Die Lkws sollen zumindest bei der Anfahrt – darunter auch zur Anlieferungen der Tübbinge- nicht mehr durch das Gewerbegebiet auf dem Fasanenhof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baulogistik, Eisenbahn-Bundesamt, Fasanenhof, Lärm, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZ: Stadt und Bahn einig bei Baustellenzufahrt

Lenkungskreis: Bahn will Stuttgart 21 trotz Zeitverzugs weiterhin Ende 2021 in Betrieb nehmen

Am letzten Montag fand der Lenkungskreis statt, an dem die Bahn gemeinsam mit den Projektpartnern Stadt, Land und Region eine Absichtserklärung zur Neuplanung am Stuttgarter Flughafen unterzeichnete. Die beiden Stuttgarter Zeitungen (StZ1 / StZ2 / StN) berichteten darüber.Die Schutzgemeinschaft Fildern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bad Cannstatt, Baufortschritt, Degerloch, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Lenkungskreis, Obertürkheim, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Veranstaltungen, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Lenkungskreis: Bahn will Stuttgart 21 trotz Zeitverzugs weiterhin Ende 2021 in Betrieb nehmen

„Suse“ dominiert die Berichterstattungen zum Tunnelbau

Diese Woche berichteten die beiden Stuttgarter Zeitungen (StZ / StN ) und der SWR (hier) wieder einmal ausführlich über die Tunnelbohrmaschine Suse und die Arbeiten im Fildertunnel. Die 120 Meter lange und 2.000 Tonnen schwere Tunnelbohrmaschine mit 5.700 PS ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Fasanenhof, Kernerviertel, Killesberg, Tunnelstrecken, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für „Suse“ dominiert die Berichterstattungen zum Tunnelbau

StN: Bahn hat 2,5 von 57 Kilometer Tunnel gegraben – Fildertunnel-Rohbau erst Mitte 2019 fertig

Im Gegensatz zu dem im letzten Beitrag beschriebenen crossRail-Projekt in London geht der Tunnelvortrieb bei Stuttgart 21 deutlich zurückhaltender als ursprünglich geplant voran. Die Stuttgarter Nachrichten berichteten in ihrer heutigen Ausgabe (hier) über den geplanten Bau des Fildertunnels und  die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Fasanenhof, Gänsheide, Kernerviertel, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StN: Bahn hat 2,5 von 57 Kilometer Tunnel gegraben – Fildertunnel-Rohbau erst Mitte 2019 fertig

Zum 5-jährigen offiziellen Baustart von Stuttgart 21

Morgen jährt sich der Tag des offiziellen Baustarts von Stuttgarter 21, an dem in einem symbolischen Akt der Prellbock 049 versetzt wurde. Die beiden Stuttgarter Zeitungen nahmen dies zum Anlass in einer Doppelseite (hier) eine Chronik der letzten 5 Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Fasanenhof, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Obertürkheim, Planfeststellung, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Zum 5-jährigen offiziellen Baustart von Stuttgart 21

Der Prellbock 049 und fünf Jahre Bau an Stuttgart 21

Die beiden Stuttgarter Zeitungen erinnern heute (hier) an den Baustart von Stuttgart 21 vor knapp fünf Jahren. Damals, am 2.Februar 2010, wurde der Prellbock 049 (StZ) in einem symbolischen Akt mit 400 geladenen Gästen aus Politik und Wirtschaft, begleitet von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Fasanenhof, Gablenberg, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Obertürkheim, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Der Prellbock 049 und fünf Jahre Bau an Stuttgart 21

FERPRESS: Tunnelbohrer „Suse“ jetzt auch eingesunken? Bahn: Tunnelbohrmaschine ist wieder in Betrieb

FERPRESS, die internationale Eisenbahn-Presse-Vereinigung, hat heute eine Meldung (hier) zum Stillstand rund um die Baustelle des Filderportals herausgebracht. Danach sei angeblich die Tunnelvortriebsmaschine „Suse“ bereits vor Weihnachten nach den ersten Bohrvorgängen aus technischen oder geologischen Gründen beschädigt und abgesackt, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Fasanenhof, Tunnelstrecken | Kommentare deaktiviert für FERPRESS: Tunnelbohrer „Suse“ jetzt auch eingesunken? Bahn: Tunnelbohrmaschine ist wieder in Betrieb

StZ: Stillstand am Fildertunnel

Heute berichtet die StZ (hier) über den seit Wochen andauernden Stillstand am Fildertunnel . Bereits seit Mitte Dezember letzten Jahres steht die Tunnelvortriebsmaschine „Suse“  still. Davor war sie gerade einmal einmal 2,5 Wochen in Betrieb und hatte rund 81 Meter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Degerloch, Fasanenhof, Killesberg, Tunnelstrecken, Verkehr, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Stillstand am Fildertunnel

Netzwerke 21 distanzieren sich von Haus & Grund in Sachen Gestattungsvertrag mit der Bahn

Pressemitteilung: Die Nachricht von einem von der Bahn mit dem Verein Haus & Grund ausgehandelten Mustervertrag über die Inanspruchnahme von Grundstücken für die Untertunnelung durch Stuttgart 21 verwundert die Netzwerke 21. Die Netzwerke stehen seit etwa einem Jahr mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Degerloch, Fasanenhof, Gablenberg, Gänsheide, Gebäuderisiken, Gestattungsverträge, Haftung im Schadensfall, Kernerviertel, Killesberg, Schreiben Netzwerke, Unterfahrung, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Netzwerke 21 distanzieren sich von Haus & Grund in Sachen Gestattungsvertrag mit der Bahn

Blauer Brief aus Brüssel: Netzwerke wenden sich an OB wegen Luftbelastung durch jahrelangen Baustellenverkehr bei S 21

Die Netzwerke 21 haben  sich im Zuge des Blauen Briefes aus Brüssel wegen der mehrjährigen Überschreitung der Feinstaubwerte am Montag in einem Schreiben an den Oberbürgermeister Fritz Kuhn gewandt. Lesen Sie hier. Sie fordern darin ein aktualisiertes Belastungsszenario für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Fasanenhof, Filderbereich, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Verkehr, Wangen | Kommentare deaktiviert für Blauer Brief aus Brüssel: Netzwerke wenden sich an OB wegen Luftbelastung durch jahrelangen Baustellenverkehr bei S 21

StN: Bahn verzichtet auf A 8 Ausfahrt – Lkw-Kolonnen fahren durch das Gewerbegebiet am Fasanenhof

Die Stuttgarter Nachrichten berichteten in ihrer Freitagsausgabe (hier), dass die Bahn jetzt auf die beantragte Autobahnausfahrt an der A 8 in unmittelbarer Nähe des Filderportals zum Bau des Fildertunnels verzichtet. Daher werden die Lkw-Kolonnen zum Abtransport des Aushubs aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Degerloch, Fasanenhof, Kernerviertel, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StN: Bahn verzichtet auf A 8 Ausfahrt – Lkw-Kolonnen fahren durch das Gewerbegebiet am Fasanenhof

Tunnelvortriebsmaschinen in Stuttgart und Seattle: „Suse“ wird noch justiert und „Bertha“ sitzt seit einem Jahr fest

Die Stuttgarter Nachrichten berichteten in ihrer gestrigen Printausgabe (hier) ausführlich über die angelaufenen Vortriebsarbeiten mit der Tunnelvortriebsmaschine „Suse“ am Filderportal und die Arbeit der Mineure am Fahrstand. Urspünglich sollten die Grabungsabeiten am Fildertunnel, dessen offizielle Tunneltaufe im Juli 2014 stattfand, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauschäden, Degerloch, Fasanenhof, Grundwassermanagement, Tunnelbauprojekte außerhalb Stuttgarts, Tunnelstrecken | Kommentare deaktiviert für Tunnelvortriebsmaschinen in Stuttgart und Seattle: „Suse“ wird noch justiert und „Bertha“ sitzt seit einem Jahr fest

Tunnelvortriebstand zum 1.Dezember: Baustart unterhalb des Kernerviertels, am Zwischenangriff Prag und am Fildertunnel

Heute hat das Kommunikationsbüro wieder den aktuellen Stand der Vortriebsarbeiten zum 1.Dezember 2014 (hier) veröffentlicht. Der Baufortschritt liegt zwar entgegen der öffentlichen Wahrnehmung gemessen an den rund 59 geplanten Tunnelkilometer mit 2,72 % weiterhin im Promillebereich. Dennoch zeigt der Vergleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Degerloch, Fasanenhof, Kernerviertel, Killesberg, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Vortriebsstand, Wangen | Kommentare deaktiviert für Tunnelvortriebstand zum 1.Dezember: Baustart unterhalb des Kernerviertels, am Zwischenangriff Prag und am Fildertunnel

Nächster Projektverantwortlicher bei Stuttgart 21 geht

Die Stuttgarter Zeitung melden heute (hier), dass jetzt ein weiterer Projektverantwortlicher bei Stuttgart 21 ausscheidet.  Nach dem Weggang der Abschnittsleiter Gerd Maitschke und Matthias-Walter Schmidt zum 31.Oktober 2014 hat jetzt auch Stefan Penn als Technischer Geschäftsführer seinen Rückzug aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Degerloch, Erörterung, Fasanenhof, Gablenberg, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Unterfahrung, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Nächster Projektverantwortlicher bei Stuttgart 21 geht

Antrag der Grünen im Gemeinderat: Immissionen überwachen, Bürger schützen

Wie bereits berichtet (hier) hatte der Oberbürgermeister Anfang November auf die  Anfrage der Grünen vom 21.März 2014 lapidar erklärt, die Stadt hätte zwar für die Sorgen der betroffenen Anwohner Verständnis, sei jedoch für den Baulärm von Stuttgart 21 nicht zuständig. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Fasanenhof, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Antrag der Grünen im Gemeinderat: Immissionen überwachen, Bürger schützen

Bahn will geschädigte Hauseigentümer entlasten – bietet jedoch bislang keine Beweislastumkehr an

Die Stuttgarter Nachrichten berichten heute (hier), dass die Bahn auf die vom Tunnelbau betroffenen Eigentümer zugegangen sei und eine Beweislastumkehr in den Gestattungsverträgen anbieten würde. In der Tat, hat sich die Bahn bzw. die Geschäftsführung der DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauschäden, Degerloch, Fasanenhof, Gablenberg, Gänsheide, Gestattungsverträge, Haftung im Schadensfall, Kernerviertel, Killesberg, Schreiben Netzwerke, Unterfahrung, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Bahn will geschädigte Hauseigentümer entlasten – bietet jedoch bislang keine Beweislastumkehr an

Quartalsbericht statt Baufortschritt

Das Kommunikationsbüro hat heute einen 9-seitigen Quartalsbericht zum Baufortschritt und einen Zeitplan in den einzelnen Planfeststellungsabschnitten von Stuttgart 21 und der Neubaustrecke veröffentlicht. Angesichts des darin vielgepriesenen Baufortschritts beim Projekt Stuttgart 21 reibt man sich doch etwas ungläubig die Augen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Degerloch, Fasanenhof, Gablenberg, Gänsheide, Gebäuderisiken, Kernerviertel, Killesberg, Nesenbachdüker, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, SSB, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Quartalsbericht statt Baufortschritt

Lärmschutzkonzept bei Stuttgart 21 vom EBA und Bahn nicht umgesetzt – Netzwerke schalten Anwaltskanzlei ein

Wir haben bereits mehrfach darüber berichtet, dass das Lärmschutzkonzept aus der Planfeststellung bei Stuttgart 21 nicht oder nur unzureichend umgesetzt ist. Das Netzwerk Kernerviertel hatte das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) mehrmals schriftlich darauf aufmerksam gemacht und einen Stopp der Bauarbeiten gefordert. Ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Entschädigung, Fasanenhof, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Lärm, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Lärmschutzkonzept bei Stuttgart 21 vom EBA und Bahn nicht umgesetzt – Netzwerke schalten Anwaltskanzlei ein

Lenkungskreis: Bahn will 2 Jahre Bauverzögerung durch „optimierte Bauabläufe“ wieder einholen / Umplanungen in Untertürkheim

Auf der Pressekonferenz anlässlich des Lenkungskreises am Montag, den 20.10.2014, musste der Bahnvorstand Volker Kefer auf Nachfrage der Stuttgarter Nachrichten (hier) einräumen, dass bei einigen Baustellen von Stuttgart 21, wie beim Tunnelbau unter dem Rosensteinpark oder dem Trogbau am Nordkopf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Degerloch, Fasanenhof, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Gestattungsverträge, Grundwassermanagement, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Lärm, Lenkungskreis, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Veranstaltungen, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Lenkungskreis: Bahn will 2 Jahre Bauverzögerung durch „optimierte Bauabläufe“ wieder einholen / Umplanungen in Untertürkheim