Monatsarchive: November 2015

StZ: Tunnel unterm Fernsehturm riskant?

Die Stuttgarter Zeitung berichtet in ihrer heutigen Ausgabe (hier), dass sich eine Gruppe von Bürgern, darunter auch Prof. Dr. Uwe Dreiss vom Netzwerk Kernerviertel,  in einer Unterschriftenaktion für eine Verlegung der Fildertunneltrasse in Degerloch um ca. 250 Meter einsetzt. Grund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Degerloch, Gänsheide, Gebäuderisiken, Stadt Stuttgart, Tunnelstrecken, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Tunnel unterm Fernsehturm riskant?

StZ: Bahn veröffentlicht S-21-Risikoliste von 2011

Die Stuttgarter Zeitung berichtete gestern (Bericht / Kommentar), dass die Bahn jetzt die Risiko-Liste des damaligen Projektleiters Hany Azer aus dem Jahr 2011 (hier) veröffentlicht hat. Anlass ist eine Klage des Aktionsbündnisses auf Einsicht in diese Liste. Sie fordern einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Entschädigung, Gablenberg, Gänsheide, Gebäuderisiken, Grundwassermanagement, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Klageverfahren, Kosten, Unterfahrung | Kommentare deaktiviert für StZ: Bahn veröffentlicht S-21-Risikoliste von 2011

OK Lab: Messpaten für 300 Feinstaubmessgeräte gesucht

Stuttgarter Bürger können jetzt etwas gegen die unzureichenden Luftschadstoffmessungen tun. Wir veröffentlichen einen aktuellen Aufruf des OK Lab, der sicherlich auch für Anwohner an den Trog- und Tunnelbaustellen sowie den Baulogistikstraßen für Stuttgart 21 von Interesse ist: „Das OK Lab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Baulogistik, Fasanenhof, Feuerbach, Kernerviertel, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Untertürkheim, Verkehr, Wangen | Kommentare deaktiviert für OK Lab: Messpaten für 300 Feinstaubmessgeräte gesucht

BI Neckartor: Feinstaub macht krank – Resümee / Bahn veröffentlicht nur unzureichend Messberichte

Die Bürgerinitiative Neckartor hat auf ihrer Webseite (hier) eine Resümee der Demo vom letzten Samstag eingestellt. Besonders lesenswert ist die Rede der Ärztin Dr. Angelika Linckh über die gesundheitlichen Folgeschäden der hohen Schadstoffbelastung der Stuttgarter Luft. Sie weist auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Fasanenhof, Kernerviertel, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Untertürkheim, Veranstaltungen, Wangen | Kommentare deaktiviert für BI Neckartor: Feinstaub macht krank – Resümee / Bahn veröffentlicht nur unzureichend Messberichte

StZ: 18 Hektar bringen nun doch 90.000 Euro

Die Stuttgarter Zeitung (hier) hatte im Februar 2014 über das Angebot der Bahn an den Hohenstädter Landwirt Daniel Buck berichtet. Als Vollerwerbslandwirt muss er nicht nur knapp 1000 Schweine und zwei Dutzend Rinder versorgen und auch noch eine Biogasanlage befüllen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eisenbahn-Bundesamt, Entschädigung, Land BW, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Unterfahrung | Kommentare deaktiviert für StZ: 18 Hektar bringen nun doch 90.000 Euro

Bahn sprengt wieder zum Bau des Verzweigungsbauwerks unter dem Kernerviertel

Die Bahn hat jetzt in einer Pressemitteilung (hier) angekündigt, dass für den Bau des Verzweigungsbauwerkes ab 21.November 2015 wieder Lockerungssprengungen erforderlich sind. Die Sprengungen sollen in ca. 60 Meter Tiefe Montag bis Sonntag zwischen 7 Uhr und 20 Uhr durchgeführt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Erschütterungen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Bahn sprengt wieder zum Bau des Verzweigungsbauwerks unter dem Kernerviertel

Kontext: Hammer unter der Hütte

Von den 59 Kilometern Tunnelbau für Stuttgart 21 werden im Stadtgebiet mehr als 3.500 Grundstücke unterfahren. Und an den Tunnelbaustellen und den Baulogistikstraßen sind zahllose weitere Anwohner durch die jahrelangen Bauarbeiten belastet. Da ist es eigentlich eine banale Erkenntnis, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Erschütterungen, Lärm, Sprengungen, Unterfahrung, Wangen | Kommentare deaktiviert für Kontext: Hammer unter der Hütte

Schaeferweltweit: Baueinrichtungsflächen in Feuerbach

Schaeferweltweit hat in einem neuen Beitrag zu den Baueinrichtungsflächen in Feuerbach (hier) drei Videos eingestellt, „die visualisieren, wo die alte Trauerweide steht und wie wenig Platz bzw. Aufwand nötig wäre sie zu erhalten! Dort wird zwar eine Rettungszufahrt geplant aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Feuerbach | Kommentare deaktiviert für Schaeferweltweit: Baueinrichtungsflächen in Feuerbach

Offene Fragen auf der Informationsveranstaltung für den Norden. Kein Zeitplan, keine Zahlen zu Lärmpegel und Lkw-Verkehr

Ganze drei Stunden dauerte letzten Dienstag die Infoveranstaltung für den Stuttgarter Norden, zu der die Bürgerbeauftragte Alice Kaiser und Sabine Mezger, die Bezirksvorsteherin für Stuttgart Nord, eingeladen hatten.  Es war die erste Veranstaltung nach über zwei Jahren. Auf der Veranstaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Beweissicherung, Entschädigung, Gestattungsverträge, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Sprengungen, Tunnelstrecken, Veranstaltungen, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Offene Fragen auf der Informationsveranstaltung für den Norden. Kein Zeitplan, keine Zahlen zu Lärmpegel und Lkw-Verkehr

StZ: Anwohner der Baulogistikfläche in Stuttgart-Nord. Aussicht auf eine Baustelle

Die Stuttgarter Zeitung berichtete letzte Woche in ihrer Innenstadtbeilage über eine Anwohnerin an der zentralen Logistikfläche am Nordbahnhof: „Wie es ist, direkt an der Baulogistikfläche für Stuttgart 21 am Nordbahnhof zu wohnen, erzählt eine Nachbarin. Der Lärm setzt ihr mittlerweile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel | Kommentare deaktiviert für StZ: Anwohner der Baulogistikfläche in Stuttgart-Nord. Aussicht auf eine Baustelle

Bahn will auch unterhalb des Killes- und Kriegsbergs sprengen

Nicht nur in Wangen, auch entlang der Tunnelstrecken des Bad Cannstatters und des Feuerbacher Tunnels will die Bahn sprengen. Dies kündigte Christoph Lienhard, der Technische Abschnittsleiter für den Cannstatter Tunnel, auf der gestrigen Informationsveranstaltung für den Stutgarter Norden an. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Erschütterungen, Killesberg, Planfeststellung, Sprengungen, Tunnelstrecken, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Bahn will auch unterhalb des Killes- und Kriegsbergs sprengen

StZ: Streit über Wasserkontrolle

Die Stuttgarter Zeitung berichtet in ihrer morgigen Printausgabe (hier), dass die Bahn sich gegen die Auflage des Eisenbahn-Bundesamtes nach einem verlängertem Grundwassermonotoring in einem Widerspruch wehrt. In diesem Monotoring sollte das abgepumpte Grundwasser chemisch nach Schad- und Schwebestoffen untersucht werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eisenbahn-Bundesamt, Grundwassermanagement, Kernerviertel | Kommentare deaktiviert für StZ: Streit über Wasserkontrolle

StZ: Neue Nachtschichten am Feuerbacher Bahnhof

Die Stuttgarter Nachrichten berichtet heute (hier), dass die Bewohner in der Nähe des Bahnhofs Feuerbach weiter mit Lärmbelästigungen durch die S-21-Bauarbeiten rechnen müssen. Der DB-Bauabschnittsleiter Sebastian Glöckner berichtete in der letzten Sitzung des Bezirksbeirats Feuerbach über die geplanten Arbeiten. Auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Erschütterungen, Feuerbach, Fußwege, Lärm | Kommentare deaktiviert für StZ: Neue Nachtschichten am Feuerbacher Bahnhof

StZ: Idee des S-21-Steuerkreises stößt auf Skepsis. Bodenplatte doch nicht genehmigt – EBA liegen Nachweise nicht einmal vor

Die Stuttgarter Zeitung berichtet heute (hier), dass die Idee des Steuerungskreises beim Eisenbahn-Bundesamt als Aufsichts- und Genehmigungsbehörde für Stuttgart 21 auf Skepsis stösst. So schreibt die StZ: „Beim Eba heißt es, dass „Planfeststellungsverfahren im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben geordnet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baufortschritt, Eisenbahn-Bundesamt, Kernerviertel, Killesberg, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Idee des S-21-Steuerkreises stößt auf Skepsis. Bodenplatte doch nicht genehmigt – EBA liegen Nachweise nicht einmal vor

Zum aktuellen Tunnelvortriebsstand bei Stuttgart 21: deutlicher Baufortschritt in allen Bereichen?

Gestern musste der Bahnvorstand Volker Kefer einräumen, dass die Inbetriebnahme von Stuttgart 21 zum Dezember 2021 nur mit erheblichen „erheblichen Gegensteuerungsmaßnahmen“  noch gehalten werden könne. Dennoch wurde den Teilnehmern des Lenkungsausschusses, darunter dem Landesverkehrsminister Winfried Herrmann und dem Oberbürgermeister der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Degerloch, Fasanenhof, Gablenberg, Kernerviertel, Killesberg, Obertürkheim, Tunnelstrecken, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum aktuellen Tunnelvortriebsstand bei Stuttgart 21: deutlicher Baufortschritt in allen Bereichen?

Lenkungskreis: Bahn sieht S-21-Start Ende 2021 in Gefahr. Steuerkreis soll Terminplan sichern. Finanzierung der Mehrkosten über 2,3 Milliarden ab 2018 ungeklärt

Heute tagte der Lenkungskreis zwischen der Bahn und den Projektpartnern von Stadt, Land und Region. Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichteten ausführlich darüber: StZ:Bahn sieht S-21-Start Ende 2021 in Gefahr / StZ:Weiteres Gremium soll Terminplan sichern / StZ: „Im Kreis herum“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Brandschutz, Bund, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Erörterung, Filderbereich, Gestattungsverträge, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Land BW, Lärm, Lenkungskreis, Münster, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Lenkungskreis: Bahn sieht S-21-Start Ende 2021 in Gefahr. Steuerkreis soll Terminplan sichern. Finanzierung der Mehrkosten über 2,3 Milliarden ab 2018 ungeklärt

StN: Land und Stadt mit Fragen zum Zeitplan

Morgen wird wieder der Lenkungskreis für Stuttgart 21 mit dem Bahnvorstand Volker Kefer und den Projektpartnern Stadt und Land stattfinden. Für 15 Uhr ist eine Pressekonferenz geplant. Die Stuttgarter Nachrichten berichteten heute (hier), das Stadt und Land vor dem Hintergrund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Baufortschritt, Brandschutz, Kosten, Land BW, Lenkungskreis, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Veranstaltungen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StN: Land und Stadt mit Fragen zum Zeitplan

StZ: Eltern fürchten Stadtbahnchaos

Was bedeutet der Umbau der Stadtbahnhaltestelle Staatsgalerie und die jahrelangen Streckenstillegungen bzw. Umleitungen im Zuge von Stuttgart 21 für Stuttgarter Schüler? Die Stuttgarter Zeitung (hier) berichtete gestern über den Gesamtelternbeirat, der seit über einem Jahr auf eine Information der SSB … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SSB | Kommentare deaktiviert für StZ: Eltern fürchten Stadtbahnchaos

Baulogistik-Lkws auch durch das Nordbahnhofviertel: EBA antwortet nach einem Vierteljahr auf Brief der Nordlichter

Lang ist es her. Ende Juli, mitten im Hochsommer, hatte sich die Stadtteilgruppe Nordlichter wegen der rund um die Uhr durch das Nordbahnhofviertel stattfindenen Lkw-Transporte in Schreiben an das Eisenbahn-Bundesamt und den Ordnungsbürgermeister Martin Schairer gewandt. Die Nordlichter beklagten, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Eisenbahn-Bundesamt, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Baulogistik-Lkws auch durch das Nordbahnhofviertel: EBA antwortet nach einem Vierteljahr auf Brief der Nordlichter

ZDF-Länderspiegel: Ärger um die Stuttgart 21-Baustelle

Nach dem SWR berichtete gestern auch im ZDF der Länderspiegel (hier) über die vom Baulärm durch den Tunnelbau in Wangen und der Baulogistik im Nordbahnhofviertel betroffenen Anwohner. Die Situation in Wangen hat sich weiter verschärft. Die Wangener fordern eine Lösung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Erschütterungen, Lärm, Nordbahnhofviertel, Unterfahrung, Wangen | Kommentare deaktiviert für ZDF-Länderspiegel: Ärger um die Stuttgart 21-Baustelle