Monatsarchive: Januar 2018

BZ: Gleise der Rheintalbahn senkten sich bereits vor der Tunnel-Havarie bei Rastatt

BZ: Gleise der Rheintalbahn senkten sich bereits vor der Tunnel-Havarie bei Rastatt: „Bei Tunnelarbeiten dringen Erde und Wasser ein, die Rheintalstrecke zwischen Rastatt und Baden-Baden ist wochenlang gesperrt. Jetzt räumt die Bahn ein: Die Gleise hatten sich schon zuvor gesenkt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftung im Schadensfall, Tunnelbauprojekte außerhalb Stuttgarts | Kommentare deaktiviert für BZ: Gleise der Rheintalbahn senkten sich bereits vor der Tunnel-Havarie bei Rastatt

Aktionsbündnis stellt Update für das Umstiegskonzept vor / Appell an Bundeskanzlerin Merkel / Linke fordert im Bundestag Umstieg

Pressemitteilung Aktionsbündnis: Update des Umstiegskonzepts zu Stuttgart 21 vorgestellt : „An allen Ecken und Enden knirscht es bei Stuttgart 21: Kosten laufen vollends aus dem Ruder, Zeitpläne werden ein ums andere mal gesprengt, juristische, planungsrechtliche und bautechnische Hürden machen eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Kosten, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Aktionsbündnis stellt Update für das Umstiegskonzept vor / Appell an Bundeskanzlerin Merkel / Linke fordert im Bundestag Umstieg

Neckarbrücke erreicht Flussmitte

Regio TV: Neckarbrücke erreicht Flussmitte: „Der Bau der neuen Neckarbrücke kommt planmäßig voran. Gestern erreichte die Brücke die Pfeiler auf der Mitte des Neckars. Dabei wurden rund 1.200 Tonnen Stahl verschoben.“ Pressemitteilung: „Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat am heutigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt | Kommentare deaktiviert für Neckarbrücke erreicht Flussmitte

StN: Hunderttausende Euro für zwei Eidechsen

StN: Hunderttausende Euro für zwei Eidechsen: „Eidechsen sind streng geschützt. Das kann bei Bauprojekten enorme Probleme machen. In Stuttgart nimmt die Suche nach Ausweichquartieren inzwischen bizarre Formen an.

Veröffentlicht unter Esslingen, Killesberg, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Ökologie, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für StN: Hunderttausende Euro für zwei Eidechsen

Ingenieure22 rufen zu Spenden wegen Klageverfahren auf

Wie berichtet, verweigert die Bahn den Ingenieuren22 den Zugang zu zwei zentralen Unterlagen bei Stuttgart 21. Zum einen die Liste mit 1.700 Risiken und zum anderen die Unterlagen zur Zugevakuierung im Brandfall. Vor dem Verwaltungsgericht Stuttgart laufen zwei Verfahren, von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ingenieure22, Klageverfahren | Kommentare deaktiviert für Ingenieure22 rufen zu Spenden wegen Klageverfahren auf

StZN: Bahn will von Stadt 591 Millionen Euro

Noch im September 2016 hatte der damalige Bahnchef Rüdiger Grube bei der Grundsteinlegung des „Tiefbahnhofs“ Stuttgart 21 als „großes Geschenk“ der Bahn an die Stadt Stuttgart bezeichnet (StZN). Jetzt erfolgt die Rechnung der Bahn für das „große Geschenk“. Die beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klageverfahren, Kosten, Stadt Stuttgart, Städtebau | Kommentare deaktiviert für StZN: Bahn will von Stadt 591 Millionen Euro

StZ: Bahn stoppt Gleisbauauftrag für Stuttgart 21

Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichtete gestern (StZ / StN), dass die Bahn den im April 2016 ausgeschriebenen Auftrag für den Gleisbau/ Bahntechnik in einer aktuellen EU-Bekanntmachung aufgehoben hat. In zwei Lose waren insgesamt für den neuen, unterirdischen Stuttgarter Bahnknoten 92 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Killesberg, Kosten, Tunnelstrecken, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Bahn stoppt Gleisbauauftrag für Stuttgart 21

Schwäbische: „Terminrisiken“ auch bei Neubaustrecke

Schwäbische: „Terminrisiken“ auch bei Neubaustrecke: „Verzögert sich nicht nur die Fertigstellung des Stuttgarter Tiefbahnhofs (S21), sondern auch die der Neubautrasse (NBS) zwischen Ulm und Wendlingen, an der der Merklinger Bahnhof liegt? Dies ist möglich. Eigentlich sollte die NBS Ende 2021 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neubaustrecke Stgt-Ulm, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Schwäbische: „Terminrisiken“ auch bei Neubaustrecke

Presseberichte und Videos zur 400. Montagsdemo

SWR: „Keine reine Kultveranstaltung“ (Harald Kirchner) /Das sind die wichtigsten Fragen und Antworten: „[…] Sind die Montagsdemonstranten eine Truppe verbitterter ewig Gestriger?: Die Montagsdemos führen allwöchentlich vor Augen, dass im Prospekt von Stuttgart 21 etwas anderes gestanden hat als das, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Kosten, Leistungsfähigkeit | Kommentare deaktiviert für Presseberichte und Videos zur 400. Montagsdemo

StN: Spektakuläres Immobiliengeschäft in der City

StN: Spektakuläres Immobiliengeschäft in der City: „Wo aktuell Tunnel für Stuttgart 21 gegraben werden, soll bald eine der größten städtebaulichen Entwicklungen der Stadt beginnen. Informierte Kreise sprechen von einem Kaufpreis im dreistelligen Millionenbereich. […] Grundsätzlich möglich seien Gewerbenutzung, Wohnen und auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Städtebau | Kommentare deaktiviert für StN: Spektakuläres Immobiliengeschäft in der City

FR: Wenn der Profit die Politik bestimmt

FR: Wenn der Profit die Politik bestimmt: „Im Schwabenland bahnt sich Unerhörtes an: In drei Tagen treffen sich die Gegner des wahrhaft unterirdischen Projekts „Stuttgart 21“ zu ihrer 400. Montagsdemonstration. Ein beeindruckendes Beispiel bürgerbewegter Beharrungskraft. Aber das wirklich Unerhörte kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart, Städtebau | Kommentare deaktiviert für FR: Wenn der Profit die Politik bestimmt

SWR: Staatsanwaltschaft stellt Verfahren ein

SWR: Staatsanwaltschaft stellt Verfahren ein: „Die Havarie der Tunnelbaustelle der Deutschen Bahn in Rastatt hat keine strafrechtlichen Konsequenzen. Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden hat das laufende Verfahren eingestellt. […] Die Ursache für die Rheintalbahnsperrung soll bis zum kommenden Frühjahr geklärt sein. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tunnelbauprojekte außerhalb Stuttgarts | Kommentare deaktiviert für SWR: Staatsanwaltschaft stellt Verfahren ein

60% der Tunnel sind jetzt vorgetrieben. Über den Baufortschritt beim Tunnelvortrieb von Stuttgart 21 zum 8.Januar 2018

Zu Beginn des neuen Jahres möchten wir wieder einen Überblick über den Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21 geben. Mitte November konnte man bereits in den Stuttgarter Zeitungen lesen, dass 60 Prozent der Tunnel der Stuttgart 21-Tunnel vorgetrieben sind. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Entrauchungsbauwerke, Erschütterungen, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Obertürkheim, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für 60% der Tunnel sind jetzt vorgetrieben. Über den Baufortschritt beim Tunnelvortrieb von Stuttgart 21 zum 8.Januar 2018

ZVW: Die Besserwisser hatten Recht

ZVW: Die Besserwisser hatten Recht: „Man hat einen Mercedes bestellt, einen Rolls Royce bezahlt und kriegt einen Fiat 500“: So lässt sich Stuttgart 21 zusammenfassen, finden die Tiefbahnhofsgegner Klaus Riedel, Eberhard Kögel, Ernst Delle und Hanspeter Ruff. Ein schwarzhumoriges Gespräch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kosten, Leistungsfähigkeit, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für ZVW: Die Besserwisser hatten Recht

StZ: Oft nur wenige ICE-Stopps an den Airports

StZ: Oft nur wenige ICE-Stopps an den Airports: „Beim Airport Düsseldorf halten nur wenige Fernzüge, nach der Fertigstellung des Bahnhofs am Flughafen Stuttgart könnten es dort noch weniger sein. Der Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel (Grüne) ist von der Entwicklung nicht überrascht.“

Veröffentlicht unter Allgemein, Filderbereich, Leistungsfähigkeit | Kommentare deaktiviert für StZ: Oft nur wenige ICE-Stopps an den Airports

StZ: Wo es zwischen den S-21-Bauern und dem -Verein knirscht

StZ: Wo es zwischen den S-21-Bauern und dem -Verein knirscht: „Zwischen der Stuttgart-21-Projektgellschaft und dem Verein, der für das Vorhaben wirbt, knirscht es zuweilen. Dabei geht es – wie fast immer bei dem Milliardenvorhaben – auch ums liebe Geld. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Land BW, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZ: Wo es zwischen den S-21-Bauern und dem -Verein knirscht

Kontext: Sprengstoff im Aufsichtsrat / Die Geister von Oettinger und Schuster

Kontext: Sprengstoff im Aufsichtsrat: „Am 26. Januar soll der Aufsichtsrat der Bahn darüber befinden, wie es mit Stuttgart 21 weitergeht. In der Entscheidung steckt Brisanz. Denn wenn neuen Kostensteigerungen zugestimmt wird, drohen Klagen wegen Untreue.“ Kontext: Die Geister von Oettinger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart, Städtebau | Kommentare deaktiviert für Kontext: Sprengstoff im Aufsichtsrat / Die Geister von Oettinger und Schuster

Bahn rudert beim ausgedünnten Fahrplan Flughafenbahnhof zurück / Berichte und Kommentare

PM Deutsche Bahn: Deutsche Bahn hält zugesagte Fernverkehrsanbindung für Stuttgarter Flughafen ein: „Entgegen anderslautenden Medienberichten steht die Deutsche Bahn (DB) zu ihren Zusagen für die Anbindung des Stuttgarter Flughafens an das Fernverkehrsnetz. Aussagen zur konkreten Ausgestaltung des Zugangebots können erfahrungsgemäß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Filderbereich, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Bahn rudert beim ausgedünnten Fahrplan Flughafenbahnhof zurück / Berichte und Kommentare

TA: Stuttgart-21-Abraum kommt noch bis 2019 in den Südharz

TA: Stuttgart-21-Abraum kommt noch bis 2019 in den Südharz: „Aus Stuttgart 21 wurde Stuttgart 24. Denn das umstrittene milliardenschwere Bahntunnel-Projekt wird nicht nur teurer, sondern soll auch erst in sieben Jahren fertig sein. Zu spüren bekommen dies auch die Südharzer: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für TA: Stuttgart-21-Abraum kommt noch bis 2019 in den Südharz

StZ: Gericht urteilt über Gleise am Kopfbahnhof

StZ: Gericht urteilt über Gleise am Kopfbahnhof: „Im Juni behandelt das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die Klage eines Privatbahnzusammenschlusses, der oberirdische Gleise am Hauptbahnhof in Stuttgart übernehmen möchte. Dort will die Stadt aber neue Viertel für Arbeiten und Wohnen bauen.“

Veröffentlicht unter Klageverfahren, Leistungsfähigkeit, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZ: Gericht urteilt über Gleise am Kopfbahnhof

StZN: Probleme bei der Durchbindung des Tiefbahnhofs

StZN: Probleme bei der Durchbindung des Tiefbahnhofs: „Der Fernverkehr setzt den Rahmen für die schwierige Verknüpfung des Nahverkehrsangebots im Tiefbahnhof. In einem bestimmten Fall würde dann der Duchgangsbahnhof quasi zum Kopfbahnhof. „

Veröffentlicht unter Allgemein, Leistungsfähigkeit, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZN: Probleme bei der Durchbindung des Tiefbahnhofs

Massive Kritik an stark ausgedünnten Flughafen-Fahrplan

StZN: Kretschmann kritisiert die Bahn scharf: „Als nicht akzeptabel hat der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann eine womöglich ausgedünnte Anbindung des geplanten Bahnhofs am Landesflughafen an die Neubaustrecke nach Ulm bezeichnet.“ StZN: Gemeinderat will Umplanung am Airport verhindern: „Die Mehrheit des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Filderbereich, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Massive Kritik an stark ausgedünnten Flughafen-Fahrplan

Bauarbeiten für den S-Bahn-Tunnel am Hauptbahnhof starten – auch Nachtarbeiten mit Bohrpfählen geplant

In den letzten Tagen haben Anwohner des unteren Kernerviertels per Post eine Ankündigung der Bahn für den Bau des S-Bahn-Tunnels (hier) erhalten. Darin werden die ab 11.Januar anlaufenden Bauarbeiten sowie Nachtarbeiten in den Sperrpausen der S-Bahn angekündigt. Die Bürgerbeauftragte Alice … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Kernerviertel, Lärm, S-Bahn, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Bauarbeiten für den S-Bahn-Tunnel am Hauptbahnhof starten – auch Nachtarbeiten mit Bohrpfählen geplant

StZN: ICE hält nicht am Flughafen / Die Bahn bricht ihr Wort / SWP: IC-Takt Ulm-Stuttgart – Heftige Reaktionen aus Stadt und Region

StZN: ICE hält nicht am Flughafen: „Die Bahn kürzt das Fernverkehrsangebot am künftigen Flughafenbahnhof von Stuttgart 21 radikal. Grüne, CDU und SPD im Landtag protestieren. Der beim Projekt Stuttgart 21 geplante Fernbahnhof am Landesflughafen wird vom Fernverkehr sehr viel weniger genutzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Filderbereich, Leistungsfähigkeit, Neubaustrecke Stgt-Ulm | Kommentare deaktiviert für StZN: ICE hält nicht am Flughafen / Die Bahn bricht ihr Wort / SWP: IC-Takt Ulm-Stuttgart – Heftige Reaktionen aus Stadt und Region

SWP: Bahn speckt Pläne für IC-Halt am Flughafen Stuttgart ab

Von Seiten der Projektbefürworter war die Anbindung des Fernverkehrs an den Flughafen eines der zentralen Argumente für Stuttgart 21. Die Projektgegner bezweifelten die Wirtschaftlichkeit dieser Anbindung. Dies war eines Kernthemen in der ersten und zweiten Schlichtungsitzung. In der Broschüre zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Filderbereich, Leistungsfähigkeit, Neubaustrecke Stgt-Ulm | Kommentare deaktiviert für SWP: Bahn speckt Pläne für IC-Halt am Flughafen Stuttgart ab

Keine Zeitpläne, dennoch ein paar neue Informationen an den „Tagen der offenen Baustelle“im Januar 2018

Wie im letzten Jahr suchte man auch dieses Mal an den „Tage der offenen Baustelle“   vergeblich Zeitpläne für die S21-Bauarbeiten der Bahn und der SSB im Talkessel. Wieder wurden die Bauablaufpläne zum Bau des Südkopfes und des „Tiefbahnhofs“ (Schautafel 1 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Anwohnerveranstaltungen, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bonatz-Bau, Brandschutz, Eisenbahn-Bundesamt, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Nesenbachdüker, Ökologie, Planfeststellung, S-Bahn, SSB, Tiefbahnhof, Veranstaltungen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Keine Zeitpläne, dennoch ein paar neue Informationen an den „Tagen der offenen Baustelle“im Januar 2018

Zeit: Kostenexplosion? Klasse!

Zeit: Kostenexplosion? Klasse!: „Stuttgart 21 wird viel teurer und kommt viel später. Wenn nicht öffentliche Empörung das Großprojekt noch zu Fall bringt, dann die Technik – glauben die Gegner. „

Veröffentlicht unter Baufortschritt, Kosten, Nesenbachdüker, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Zeit: Kostenexplosion? Klasse!

Berichte über die „Tage der offenen Baustelle“ im Januar 2018

Update 6.1.2018: StZN: S 21: Tage der offenen Baustelle. In Tunnelröhre soll es Opernszenen geben: „Der Verein für das Bahnprojekt Stuttgart-Ulm hat neue Pläne und veranstaltet Tage der offenen Baustelle. Zudem denkt man über ganz besondere Veranstaltungen nach.“ StZN: Das erwartet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltungen, Bonatz-Bau, Grundwassermanagement, Nesenbachdüker, SSB, Tiefbahnhof, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Berichte über die „Tage der offenen Baustelle“ im Januar 2018

StZN: A8 im Kreis Esslingen. Sattelzug kracht in S21-Tunnelbaustelle

StZN: A8 im Kreis Esslingen. Sattelzug kracht in S21-Tunnelbaustelle: „Auf der A8 im Kreis Esslingen ist in der Nacht zu Mittwoch ein Lkw in die Baugrube einer Tunnelbaustelle gekracht. Der Streckenabschnitt ist gesperrt, die Ursachen sind noch unklar.“ StZN: Gutachter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Denkendorf, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: A8 im Kreis Esslingen. Sattelzug kracht in S21-Tunnelbaustelle