Archiv der Kategorie: Tiefbahnhof

Lenkungskreis beschließt digitale Sicherungstechnik für Bahnknoten Stuttgart 21

StZPlus: Schwieriges Bauen in Zeiten der Pandemie: „Die Zahl der infizierten Bauarbeiter auf der Baustelle von Stuttgart 21 steigt. Die Arbeiten gehen aber weiter. Der Lenkungskreis der Projektpartner hat beschlossen, den Bahnknoten mit digitaler Sicherungstechnik auszustatten.“ StZN: Digitaler Bahnknoten kommt – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Land BW, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Lenkungskreis beschließt digitale Sicherungstechnik für Bahnknoten Stuttgart 21

Stuttgart 21 und Corona

StN:Coronavirus trifft Wirtschaftsmotor. Betrieb auf den Baustellen gerät ins Stocken: „Noch drehen sich viele Kräne, qualifizierte Mitarbeiter auf den Baustellen, zum Beispiel der für den neuen Hauptbahnhof bei Stuttgart 21, kommen aus Osteuropa.“ StN: Die Baustellen laufen weiter, so gut es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Feuerbach, Land BW, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Stuttgart 21 und Corona

StZPlus: Mit der Linse am Bauzaun / StZ: Drohnenaufnahmen zeigen die Baustelle aus allen Winkeln

StZPlus: Mit der Linse am Bauzaun: „Eine kleine Gruppe von Videoamateuren begleitet seit Jahren die S-21-Großbaustelle. Ihre Filmclips veröffentlicht sie im Internet, wo die Dokumentationen bisher knapp zehn Millionen Mal gesehen wurden.“ StZ: Drohnenaufnahmen zeigen die Baustelle aus allen Winkeln: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baufortschritt, Kernerviertel, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Mit der Linse am Bauzaun / StZ: Drohnenaufnahmen zeigen die Baustelle aus allen Winkeln

StZPlus: Bahnhofsplaner Ingenhoven rüffelt Rathaus / Stadt ohne Eile beim Arnulf-Klett-Platz

StZPlus:Bahnhofsplaner Ingenhoven rüffelt Rathaus: „Stuttgart-21-Architekt Christoph Ingenhoven sieht im Rathaus Versäumnisse beim Planen des Bahnhofsumfeldes und fehlenden Mut. Nicht zum ersten Mal fordert er mehr Engagement.“ StZPlus: Stadt ohne Eile beim Arnulf-Klett-Platz: „Baubürgermeister Peter Pätzold (Grüne) will die Kritik von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Bahnhofsplaner Ingenhoven rüffelt Rathaus / Stadt ohne Eile beim Arnulf-Klett-Platz

StZN: S-21-Baustraße bremst Radler aus

StZN: S-21-Baustraße bremst Radler aus: „Das Bahnprojekt Stuttgart 21 bremst nun die Radfahrer und Fußgänger im Mittleren Schlossgarten in der Innenstadt aus. Im Bereich des Planetariums und der künftigen Stadtbahn-Haltstelle Staatsgalerie soll schon am Dienstag eine Baustraße samt Schranke angelegt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Fahrradwege, SSB, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZN: S-21-Baustraße bremst Radler aus

StZPlus: Frauen bei Stuttgart 21. Aus der Mine in den Tiefbahnhof

StZPlus: Frauen bei Stuttgart 21. Aus der Mine in den Tiefbahnhof:: „Vor zwei Jahren stiefelte Tamara Myers noch durch eine Zinkmine in Queensland in Australien. Jetzt ist die Bauingenieurin für den neuen Stadtbahntunnel zwischen Staatsgalerie und Klett-Passage zuständig.“

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Kernerviertel, SSB, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Frauen bei Stuttgart 21. Aus der Mine in den Tiefbahnhof

StZN: Geld vom Bund für neue Gleise zum Tiefbahnhof / StZPlus:Bund plant neuen Bahntunnel im Norden

StZN: Geld vom Bund für neue Gleise zum Tiefbahnhof: „Die CDU im Landtag vermeldet einen Erfolg für den lange geforderten Ausbau von der ICE-Schnellfahrstrecke aus Mannheim zum Tiefbahnhof. Er ist für den Deutschandtakt dringend erforderlich.“ StZPlus:Bund plant neuen Bahntunnel im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Feuerbach, Land BW, Leistungsfähigkeit, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZN: Geld vom Bund für neue Gleise zum Tiefbahnhof / StZPlus:Bund plant neuen Bahntunnel im Norden

Kontext: Geisterfahrer auf der Gäubahn

Kontext: Geisterfahrer auf der Gäubahn: „Die Gäubahn hat aktuell zwei große Baustellen: den seit 1996 mit der Schweiz vertraglich vereinbarten Ausbau, um Fahrzeiten zu verkürzen. Und die Frage, wie sie wegen S 21 ab 2025 an den Stuttgarter Hauptbahnhof angeschlossen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonatz-Bau, Bund, Filderbereich, Land BW, Leistungsfähigkeit, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Kontext: Geisterfahrer auf der Gäubahn

StZ: Erste Ausblicke vom neuen S-21-Ausstellungsturm

StZ: Erste Ausblicke vom neuen S-21-Ausstellungsturm: „Seit Sommer 2019 ist die S-21-Ausstellung heimatlos. Damals mussten die Werber fürs Bahnprojekt aus dem Bahnhofsturm ausziehen. Ende März eröffnet der Neubau. Nun gibt es erste Einblicke von dem neuen Standort aus.“

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauinfo Kommunikationsbüro, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZ: Erste Ausblicke vom neuen S-21-Ausstellungsturm

Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel: „Kritisch und konstruktiv – habt ihr denn alles vergessen?“, 501. Montagsdemo am 17.02.2020

Ing22: Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel: „Kritisch und konstruktiv – habt ihr denn alles vergessen?“, 501. Montagsdemo am 17.02.2020: „Über die Planungen für den Abstellbahnhof in Untertürkheim habe ich in zwei Redebeiträgen im vergangenen Jahr informiert und nun fand im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erörterung, Filderbereich, Ingenieure22, Land BW, Leistungsfähigkeit, Nordbahnhofviertel, Ökologie, Planfeststellung, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel: „Kritisch und konstruktiv – habt ihr denn alles vergessen?“, 501. Montagsdemo am 17.02.2020

Kontext: Der Wasserstand in der Baugrube

Kontext: Der Wasserstand in der Baugrube: „Viele haben vor den Gefahren gewarnt, die die Bauarbeiten für Stuttgart 21 bergen. Besonders heikel: das Unterwasserbetonieren für den Nesenbach-Düker. Derweil sprudeln in Obertürkheim jeden Tag drei Hallenbäder voll Wasser in die Baustelle – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Grundwassermanagement, Nesenbachdüker, Obertürkheim, Ökologie, SSB, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Kontext: Der Wasserstand in der Baugrube

StN: Grüne wollen weitere Gleise / SWR: Expertengruppe prüft direkten Anschluss der Gäubahn von Singen an Stuttgarter Hauptbahnhof

StN: Grüne wollen weitere Gleise: „Die Grünen im Stuttgarter Gemeinderat fordern eine unterirdische Ergänzungsstation zum Bahnprojekt Stuttgart 21. An diese Station solle die Panoramabahn angeschlossen werden. Die größte Fraktion im Gemeinderat will außerdem geprüft haben, ob Züge der Gäubahn auch nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filderbereich, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StN: Grüne wollen weitere Gleise / SWR: Expertengruppe prüft direkten Anschluss der Gäubahn von Singen an Stuttgarter Hauptbahnhof

SZ: Kämpfen bis zuletzt

SZ: Kämpfen bis zuletzt; „Der Protest gegen das Großbauprojekt geht ins zehnte Jahr – gebaut wird trotzdem, die Konturen des neuen Bahnhofs sind sichtbar. Aber viele Probleme sind noch nicht gelöst, monieren Kritiker, von denen einige auch SZ-Leser sind.“

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Gleisneigung, Kosten, Leistungsfähigkeit, Ökologie, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für SZ: Kämpfen bis zuletzt

WiWO: Der Bahnhof, der viel später kommt

WiWo: Der Bahnhof, der viel später kommt: „Stuttgart 21 werde ein Bahnhof der Superlative, sagten die einen. S21 werde ein Milliardengrab, sagten die anderen. Fakt ist: Das umstrittenste deutsche Infrastrukturprojekt wird vier Jahre später eröffnen als geplant und deutlich teurer. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Kernerviertel, Kosten, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für WiWO: Der Bahnhof, der viel später kommt

Erster Durchschlag Fildertunnel und Betonage der siebten Kelchstütze

Die Webseite der Projektgesellschaft vermeldet zwei weitere Baufortschritte bei Stuttgart 21. Zum einen ist jetzt Mitte Februar -wie bereits auf der Informationsveranstaltung im Rathaus angekündigt- der erste Tunneldurchschlag beim Fildertunnel (hier) zum Baufeld 25 an der Sängerstraße erfolgt. Damit ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken | Kommentare deaktiviert für Erster Durchschlag Fildertunnel und Betonage der siebten Kelchstütze

S21-Baustellen und Umwege bleiben Alltag im Kernerviertel. Bericht über die Infoveranstaltung im Rathaus am 15.01.2020

In den Berichterstattungen zu zehn Jahre Baustart für Stuttgart 21 suchte man vergeblich ein paar Sätze zu den Belastungen der Anwohner durch die seit Jahren andauernden S21-Baustellenbetriebe. Ebenso wurde in der Stuttgarter Presse unverständlicherweise nicht über die vor etwas mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltungen, bahntechnischer Innenausbau, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Bauschäden, Bonatz-Bau, Enteignung, Entrauchungsbauwerke, Entschädigung, Erschütterungen, Fahrradwege, Fußwege, Gänsheide, Gestattungsverträge, Haftung im Schadensfall, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nesenbachdüker, Planfeststellung, S-Bahn, Sprengungen, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Unterfahrung, Verkehr, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für S21-Baustellen und Umwege bleiben Alltag im Kernerviertel. Bericht über die Infoveranstaltung im Rathaus am 15.01.2020

StZN: Kritiker verlangen besseren Brandschutz

StZN: Kritiker verlangen besseren Brandschutz: „Unter Druck hat die Bahn ein Gutachten zum Brandschutz bei Stuttgart 21 herausgerückt. Per gerichtlichem Vergleich durften sich Kritiker die Expertise anschauen. Nach der Lektüre herrscht Ernüchterung. […] Darin hätten die Fachleute etwa den schlimmsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Ingenieure22, Klageverfahren, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken | Kommentare deaktiviert für StZN: Kritiker verlangen besseren Brandschutz

StZPlus: Rund um die Bahndirektion droht für längere Zeit eine Brache

StZPlus: Rund um die Bahndirektion droht für längere Zeit eine Brache: „An der Bahndirektion schließen sich die ersten Baugruben für Stuttgart 21 wieder. Doch die Pläne für eine neue Bebauung kommen nicht vom Fleck. Der erste Verfahrensschritt im Rathaus wird nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Rund um die Bahndirektion droht für längere Zeit eine Brache

Presse- und Medienberichte zu 10 Jahre Stuttgart 21 und der 500.Montagsdemo

StZPlus:Graben in der Stadt: „Seit zehn Jahren wird an Stuttgart 21 gearbeitet. Die Gegner gehen am Montag zum 500. Mal dagegenauf die Straße. Beides hat die Stadt verändert – sichtbar und unsichtbar.“ StZ: Zehn Jahre Stuttgart 21: Ein Rückblick: „Zehn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Baufortschritt, Brandschutz, Bundesrechnungshof, Filderbereich, Gleisneigung, Kosten, Land BW, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Presse- und Medienberichte zu 10 Jahre Stuttgart 21 und der 500.Montagsdemo

StZ: Stuttgart bekommt digitalen Schienenknoten / Dank neuem System sollen künftig erheblich mehr Züge fahren /Eine wichtige Weichenstellung

StZ: Stuttgart bekommt digitalen Schienenknoten: „Monatelang gab es keine Entscheidung darüber, ob der Bund bei der modernen Signaltechnik ETCS erstmals nicht nur die Ausstattung des Schienennetzes, sondern auch die der Züge fördert. Jetzt ist eine Entscheidung gefallen, die Beifall findet.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Leistungsfähigkeit, S-Bahn, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZ: Stuttgart bekommt digitalen Schienenknoten / Dank neuem System sollen künftig erheblich mehr Züge fahren /Eine wichtige Weichenstellung

Kontext: Alles alternativlos / Wird ein Prellbock gehoben / S 21 – wie es so weit kommen konnte / Wenn Greta recht hat

Kontext: Alles alternativlos: „Reiner Zufall, dass es dieser Tage gleich zwei Jubiläen in Zusammenhang mit Stuttgart 21 gibt: Am 2. Februar jährt sich zum zehnten Mal die symbolische Anhebung eines Prellbocks im Stuttgarter Hauptbahnhof, die als Baustart für das Tiefhaltestellenprojekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Bundesrechnungshof, Feuerbach, Kosten, Leistungsfähigkeit, Ökologie, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Kontext: Alles alternativlos / Wird ein Prellbock gehoben / S 21 – wie es so weit kommen konnte / Wenn Greta recht hat

Pressemitteilung und Video zur „Jetzt mal ehrlich-Veranstaltung“ im Rathaus

Pressemitteilung Aktionsbündnis: S 21 steht im Widerspruch zu den deklarierten klimapolitischen Zielen: „Können mit Stuttgart 21 die verkehrs- und klimapolitischen Ziele der Bundesregierung („Starke Schiene“, Deutschlandtakt“) erreicht werden? Der Große Saal des Stuttgarter Rathauses war bis auf den letzten Platz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Land BW, Leistungsfähigkeit, S-Bahn, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Pressemitteilung und Video zur „Jetzt mal ehrlich-Veranstaltung“ im Rathaus

StZPlus: Ein schwieriger Bahnhof für die Grünen

StZPlus: Ein schwieriger Bahnhof für die Grünen: „Ministerpräsident Winfried Kretschmann besucht erstmals die Baustelle von Stuttgart 21, Verkehrsminister Winfried Hermann vergrätzt die Kritiker, und ein Bundestagsabgeordneter gibt aus der Ferne Ratschläge. Was sie eint, ist die Parteizugehörigkeit.“

Veröffentlicht unter Allgemein, Baufortschritt, Land BW, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Ein schwieriger Bahnhof für die Grünen

Fragen des Netzwerks Kernerviertel für die Anwohnerveranstaltung am 15. Januar 2020 im Rathaus

Am 15. Januar 2020 laden die städtische S21-Bürgerbeauftragte Ronja Griegel und die Bezirksvorsteherin Veronika Kienzle um 19 Uhr zu einer Infoveranstaltung für die Anwohner des Kernerviertels in den großen Saal des Rathauses ein. Die Ankündigung auf der Webseite der Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltungen, Entrauchungsbauwerke, Fahrradwege, Haftung im Schadensfall, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Lärm, Schreiben Netzwerke, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Unterfahrung, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Fragen des Netzwerks Kernerviertel für die Anwohnerveranstaltung am 15. Januar 2020 im Rathaus

StZN: Tiefbahnhof: Der heikelste Abschnitt des Milliardenprojekts

StZN: Tiefbahnhof: Der heikelste Abschnitt des Milliardenprojekts: „Der neue Tiefbahnhof beim Projekt Stuttgart 21 ist zeitlich am kritischsten. Hier entscheidet sich, ob die Infrastruktur wie geplant Ende 2025 in Betrieb gehen kann. Michael Pradel ist Abschnittsleiter im künftigen Tiefbahnhof.“

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Tiefbahnhof: Der heikelste Abschnitt des Milliardenprojekts

StZN: So ist der Status quo des Milliarden-Projekts

StZN: So ist der Status quo des Milliarden-Projekts: „Am 2. Februar 2010 hat der damalige Bahnchef Rüdiger Grube den Bau von Stuttgart 21 gestartet. Kräne und Baugruben im Talkessel sind inzwischen fester Bestandteil des Stadtbildes. Ein Überblick.“

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bund, Kosten, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Vortriebsstand | Kommentare deaktiviert für StZN: So ist der Status quo des Milliarden-Projekts

Rede von Dipl.-Ing. Hans Heydemann, Ingenieure22, auf der 493. Montagsdemo: Ingenieure22 gewinnen Klage gegen Bahn auf Akteneinsicht

Rede von Dipl.-Ing. Hans Heydemann, Ingenieure22, auf der 493. Montagsdemo am 9.12.2019: Ingenieure22 gewinnen Klage gegen Bahn auf Akteneinsicht: „Mal eine gute Nachricht: Unsere Klage gegen die Bahn auf Akteneinsicht war erfolgreich! Am Mittwoch, den 4.12.2019 hat uns der Verwaltungsgerichtshof … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Entrauchungsbauwerke, Ingenieure22, Klageverfahren, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Rede von Dipl.-Ing. Hans Heydemann, Ingenieure22, auf der 493. Montagsdemo: Ingenieure22 gewinnen Klage gegen Bahn auf Akteneinsicht

StZPLus: Haltestellenbau bremst Stadtbahnen aus

StZPlus:Haltestellenbau bremst Stadtbahnen aus: „Seit Jahren wird an der neuen Stadtbahnhaltestelle Staatsgalerie gebaut. […] Vom 7. bis 11. September wird das Netz der Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) an einem neuralgischen Punkt in der Innenstadt gesperrt.[…]  Noch zu Beginn des Jahres war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Kernerviertel, Nesenbachdüker, SSB, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZPLus: Haltestellenbau bremst Stadtbahnen aus

StZPlus: Auf Tauchgang im Schlossgarten

StZPlus: Auf Tauchgang im Schlossgarten: „Die Verlegung des Nesenbachkanals für den neuen Bahnhof von Stuttgart 21 im Schlossgarten sollte längst abgeschlossen sein. Nach jahrelangen Planungen wird nun an der geologischen komplexen Stelle gearbeitet. Dabei schuften Berufstaucher unter Wasser. Kritiker warnen vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Grundwassermanagement, Ingenieure22, Kernerviertel, Nesenbachdüker, Ökologie, Planfeststellung, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Auf Tauchgang im Schlossgarten

StZPlus: Brandschutz bei Stuttgart 21. S 21-Kritiker dürfen Bahnunterlagen einsehen

StZPlus:Brandschutz bei Stuttgart 21. S 21-Kritiker dürfen Bahnunterlagen einsehen: „Vor dem Verwaltungsgerichtshof des Landes endet der Streit zwischen Bahn und einem Stuttgart-21-Kritiker um unter Verschluss gehaltene Unterlagen mit einem Vergleich. Der Kläger bekommt Einblick – allerdings unter bestimmten Auflagen.“ Ingnieure22: Gericht: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Entrauchungsbauwerke, Ingenieure22, Klageverfahren, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Brandschutz bei Stuttgart 21. S 21-Kritiker dürfen Bahnunterlagen einsehen

StZ: Warum im Schlossgarten Taucher unterwegs sind

StZ: Warum im Schlossgarten Taucher unterwegs sind: „An Bagger, Kräne und sonstiges Baustellenwirrwarr hat man sich bei Stuttgart 21 fast schon gewöhnt. Nun greifen aber auch noch Taucher ins Geschehen ein. Wir zeigen im Video, was es damit auf sich hat.“

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Nesenbachdüker, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZ: Warum im Schlossgarten Taucher unterwegs sind

StZN: Erneut geänderte Verkehrsführung an der Willy-Brandt-Straße

StZN: Erneut geänderte Verkehrsführung an der Willy-Brandt-Straße: „Die Arbeiten an der Verlegung der Stadtbahnstation Staatsgalerie kommen voran. Für den Autofahrer, der in diesem Bereich unterwegs ist, bedeutet das: die Verkehrsführung ändert sich mal wieder.“

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Kernerviertel, SSB, Tiefbahnhof, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: Erneut geänderte Verkehrsführung an der Willy-Brandt-Straße

Presseberichte zum Lenkungskreis am 11.11.2019

StZN: Bahn schließt weitere Kostensteigerung aus: „Die Deutsche Bahn will Gerüchten entgegensteuern und hat die Kosten für Stuttgart 21 nachgerechnet. Das Ergebnis: Die Baukosten sollen halten – nach aktuellem Wissensstand.“ Kontext: Freud‘ und Sorg‘ im Lenkungskreis: „Der Lenkungskreis zu Stuttgart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filderbereich, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Presseberichte zum Lenkungskreis am 11.11.2019

StZN: Initiative plädiert für Ergänzung des Tiefbahnhofs

StZN: Initiative plädiert für Ergänzung des Tiefbahnhofs: „Um den künftigen Fahrgastzahlen zu entsprechen, genüge der der neue Bahnhof nicht, sagt eine Initiative, bestehend aus den Landesverbänden des ökologischen Verkehrsclubs Deutschland (VCD) und des Fahrgastverbands Pro Bahn sowie dem Aktionsbündnis gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonatz-Bau, Leistungsfähigkeit, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZN: Initiative plädiert für Ergänzung des Tiefbahnhofs

Fünfte Kelchstütze für den Tiefbahnhof betoniert

Wie im August berichtet, hatte Abschnittsleiter Michael Pradl auf einem Rundgang mit den Ingenieuren22 auf Nachfrage erklärt, dass Ende des Jahres voraussichtlich fünf Kelchstützen stehen werden. Dies hat sich so bestätigt. Die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH informierte Ende Oktober in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Fünfte Kelchstütze für den Tiefbahnhof betoniert

Nicht nur 2.000 Rammpfähle. Bauinfo antwortet wegen Anzahl der Bohrpfähle

Anfang August meldete die DB Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm GmbH in einer Pressemitteilung (hier), dass der letzte der rund 2.000 Rammpfähle für die Gründung der Bahnsteighalle für den S21-Tiefbahnhof gesetzt sei. Die StZN (hier) erwähnte in ihrer Berichterstattung, dass in dem schwierigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Kernerviertel, Killesberg, Nesenbachdüker, Planfeststellung, SSB, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Nicht nur 2.000 Rammpfähle. Bauinfo antwortet wegen Anzahl der Bohrpfähle

StZN: Verkehrsminister Scheuer soll bei S 21 durchgreifen / StZN+: „Der Käs ist noch nicht gegessen“

StZN: Verkehrsminister Scheuer soll bei S 21 durchgreifen: „Das Verkehrsministerium hat intern massive Termin- und Kostenrisiken zugegeben. Rechnungshof und Bundestag fordern eine Neubewertung. Vier Abschnitte des S-21-Bahnprojekts werden besonders kritisch gesehen.“ StZN+: „Der Käs ist noch nicht gegessen“: „Der 1,7-Milliarden-Euro-Nachschlag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Bundesrechnungshof, Filderbereich, Kosten, Land BW, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Tiefbahnhof, Untertürkheim, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Verkehrsminister Scheuer soll bei S 21 durchgreifen / StZN+: „Der Käs ist noch nicht gegessen“

StZN: Erste Prämissen für den Schienenbau nach S 21

StZN: Erste Prämissen für den Schienenbau nach S 21: „Welche Möglichkeiten gibt es, die Schieneninfrastruktur nach der Inbetriebnahme des Projekts Stuttgart 21 auszubauen? Eine Arbeitsgruppe von Bahn, dem Verkehrsministerium des Landes, Region und Stadt Stuttgart soll bis zum Herbst dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZN: Erste Prämissen für den Schienenbau nach S 21

Motor City Super Stuttgart. Theater in der S21-Baugrube unter Kelchstützen

SWR: Großes Theater im Bauloch von Stuttgart 21: „Motor City Super Stuttgart“: „Die S-21-Baugrube als Bühne der Avantgarde: Theaterregisseur und Sänger Schorsch Kamerun inszeniert „Motor City Super Stuttgart.“ t-online: Bühne statt Beton: Theater bespielt Baugrube „Stuttgart 21“: „Die Inszenierung werde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tiefbahnhof, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Motor City Super Stuttgart. Theater in der S21-Baugrube unter Kelchstützen

StZN: Ein Tag im Kran über der S-21-Baustelle

StZN: Ein Tag im Kran über der S-21-Baustelle: „45 Meter klettert Axel Vogt noch vor Sonnenaufgang eine Leiter empor, um an seinen Arbeitsplatz zu gelangen. Er ist Kranführer auf der Baustelle des Bauprojektes Stuttgart 21. Wir haben ihm mit der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZN: Ein Tag im Kran über der S-21-Baustelle

Presseberichte in der Sommerpause

Kontext: Kein Thema: „Über Bahnkritiker Arno Luik und sein Buch „Schaden in der Oberleitung“ wird bundesweit berichtet. In Stuttgart, mit S 21 das Zentrum des Bahn-Desasters, allerdings nicht. In den beiden Zwillingszeitungen „Stuttgarter Zeitungsnachrichten“ findet Luik einfach nicht statt.“ SWR: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bonatz-Bau, Fußwege, Land BW, Leistungsfähigkeit, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Presseberichte in der Sommerpause

Letzter Rammpfahl für die Bahnsteighalle. Netzwerk Kernerviertel hakt bei der Bauinfo nach

Der letzte der rund 2.000 Rammpfähle für die Gründung der Bahnsteighalle für den S21-Tiefbahnhof ist gesetzt. Dies meldete letzte Woche die DB Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm GmbH in einer Pressemitteilung (hier). Die beiden Stuttgarter Zeitungen (hier), der SWR (hier) und Regio-TV (hier) berichteten ausführlich darüber. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Erschütterungen, Kernerviertel, Planfeststellung, Schreiben Netzwerke, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Letzter Rammpfahl für die Bahnsteighalle. Netzwerk Kernerviertel hakt bei der Bauinfo nach

Meldungen und Fotos zur Schließung des Bonatzbaus wegen Umbau

StN: Abschied von der Schalterhalle: „Stuttgarter reagieren mit Wehmut und Fatalismus auf das Ende der Bahnhofshalle im Bonatzbau und den Eingriff in die Fassade. Aber es gibt auch Stimmen, die den Umbau begrüßen.“  Schaeferweltweit.de: Impressionen rund um den HBF – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bonatz-Bau, Fußwege, S-Bahn, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Meldungen und Fotos zur Schließung des Bonatzbaus wegen Umbau

Noch kein Gleisbau bei Stuttgart 21

Für die Neubaustrecke zwischen Wendlingen und Ulm, die 2022 in Betrieb gehen soll, werden die ersten Gleise verlegt. Darüber berichtete vor zwei Tagen das ZDF-Mittagsmagazin (hier). Allerdings unter der völlig falschen Überschrift „Stuttgart 21: Fortschritt beim Gleisbau“. Nur zur Klarstellung: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bahntechnischer Innenausbau, Bauarbeiten, Kernerviertel, Nesenbachdüker, Neubaustrecke Stgt-Ulm, SSB, Tiefbahnhof, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Noch kein Gleisbau bei Stuttgart 21

5 Jahre nach Start der Bauarbeiten für den Tiefbahnhof: Komplexe geometrische Formen und kein detaillierter Zeitplan

Vor fünf Jahren, am 5.August 2014, starteten mit Verspätung die eigentlichen Bauarbeiten für den „Tiefbahnhof“. Wir möchten den Jahrestag zum Anlass nehmen, wieder über den Bau der neuen S21-Bahnsteighalle zu schreiben. In diesem Beitrag geht es darum, wie komplex die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Ingenieure22, Kernerviertel, Lenkungskreis, S-Bahn, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für 5 Jahre nach Start der Bauarbeiten für den Tiefbahnhof: Komplexe geometrische Formen und kein detaillierter Zeitplan

SWR: Stuttgart 21: Bundesregierung bestätigt lange Umsteigezeiten / Ist S21 leistungsfähig genug?

SWR: Stuttgart 21: Bundesregierung bestätigt lange Umsteigezeiten: „Die Bundesregierung hat bestätigt, dass es bei Stuttgart 21 mit dem Zielfahrplan 2030 in der Landeshauptstadt zum Teil lange Umsteigezeiten geben wird. Zuvor hatte es eine Anfrage der Grünen im Bundestag gegeben. […] … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Leistungsfähigkeit, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für SWR: Stuttgart 21: Bundesregierung bestätigt lange Umsteigezeiten / Ist S21 leistungsfähig genug?

Abenteuerliche und groteske Behauptungen der DB zu Stuttgart 21! Offener Brief der Ingenieure22 an Thorsten Krenz

Thorsten Krenz, der neue Konzernbevollmächtigte der DB für Baden-Württemberg, hatte in der Sitzung des S21-Ausschuss im Rathaus am 15.Juli seine Stellungnahme  zur Leistungsfähigkeit von Stuttgart 21 beim Deutschlandtakt vorgelesen. Die Ingenieure22 haben die Aussagen des Papiers analysiert und einen offenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Gleisneigung, Ingenieure22, Leistungsfähigkeit, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Abenteuerliche und groteske Behauptungen der DB zu Stuttgart 21! Offener Brief der Ingenieure22 an Thorsten Krenz

Kontext: Von der Gaukelei mit den Kapazitäten

Kontext: Von der Gaukelei mit den Kapazitäten: „Der Vorstoß von Verkehrsminister Winfried Hermann, über einen unterirdischen Kopfbahnhof als Ergänzung zu Stuttgart 21 zu sprechen, hat in den vergangenen Tagen für einigen Wirbel gesorgt. An dem Vorschlag sei manches richtig, sagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Land BW, Leistungsfähigkeit, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Kontext: Von der Gaukelei mit den Kapazitäten

FAZ+: So steht es um das Megaprojekt Stuttgart 21

FAZ+: So steht es um das Megaprojekt Stuttgart 21: „Eigentlich nicht baubar, sagen Ingenieure. Eigentlich nicht finanzierbar, die Finanzer. Ende 2025 soll der neue Bahnhof Stuttgart 21 nun fertig werden. Wie ist der Stand der Dinge? Eine Besichtigung.“

Veröffentlicht unter Kosten, Leistungsfähigkeit, Ökologie, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für FAZ+: So steht es um das Megaprojekt Stuttgart 21

Handelsblatt: Stuttgart 21 wird für die Bahn wohl zum Finanzdesaster / StZ: Bei Stuttgart 21 explodieren die Kosten

Handelsblatt: Stuttgart 21 wird für die Bahn wohl zum Finanzdesaster: „3,8 Milliarden Euro des umstrittenen Großprojekts sind noch nicht finanziert. Dabei muss die Bahn gerade jetzt in Pünktlichkeit und Qualität investieren. […] So sind sich eigentlich alle Verantwortlichen bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Ökologie, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Handelsblatt: Stuttgart 21 wird für die Bahn wohl zum Finanzdesaster / StZ: Bei Stuttgart 21 explodieren die Kosten