Archiv der Kategorie: Stadt Stuttgart

Bericht über die Informationsveranstaltung im Rathaus zum geplanten Entrauchungsbauwerk Prag

Anfang Juli berichteten die beiden Stuttgarter Zeitungen über Eigentümer des Wartbergs, die sich in Schreiben an den Oberbürgermeister Fritz Kuhn wegen der geplanten Verlagerung des Entrauchungsbauwerks Killesberg an den Zwischenangriff Prag gewandt hatten. Sie forderten von der Stadt einen Ausgleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Brandschutz, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Entschädigung, Feuerbach, Killesberg, Lärm, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Veranstaltungen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Bericht über die Informationsveranstaltung im Rathaus zum geplanten Entrauchungsbauwerk Prag

Infobündnis Zukunft Schiene – Obere Neckarvororte: Durchgewunken!

Über die Genehmigung der 9. Planänderung im PFA 1.6a zum Wegfall des Einschubbauwerks in Obertürkheim haben wir am 27.Juli kurz berichtet.Jetzt analysiert ein Gastbeitrag des des Infobündnis Zukunft Schiene diese Planänderung: Das Bemerkenswerte an der am 3. Juli 2017 vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Eisenbahn-Bundesamt, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Infobündnis Zukunft Schiene – Obere Neckarvororte: Durchgewunken!

SSB plant im August weitere Nachtarbeiten für den Tunnelbau entlang der B14

Ursprünglich waren auf der Informationsveranstaltung für die Anwohner zwei Wochen Nachtarbeit für die SSB-Tunnelbauarbeiten entlang der B14 am Fuße des Kernerviertels angekündigt. Daraus wurden jedoch sechs Wochen. Jetzt plant die SSB im August weitere Nachtbauarbeiten für Ankerbohrarbeiten. Über die Bezirksvorsteherin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Kernerviertel, Lärm, SSB, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für SSB plant im August weitere Nachtarbeiten für den Tunnelbau entlang der B14

EBA genehmigt Planänderung zum Wegfall des Einschubbauwerks in Obertürkheim. Weiterhin Stillstand des Tunnelvortriebs unter dem Sportplatz in Untertürkheim

Nach mehr als drei Jahren Planung und mehreren Nachbesserungen bei den Antragsunterlagen hat das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) Anfang Juli die 9. Planänderung im PFA 1.6. über den Wegfall des ursprünglich vorgesehenen „Einschubbauwerks“ in Obertürkheim genehmigt. Statt des technisch anspruchsvollen Bereichs um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Ökologie, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand | Kommentare deaktiviert für EBA genehmigt Planänderung zum Wegfall des Einschubbauwerks in Obertürkheim. Weiterhin Stillstand des Tunnelvortriebs unter dem Sportplatz in Untertürkheim

StZN: Planungen für das Stuttgarter Rosensteinquartier. Stadträte kritisieren Zögern des OB

StZN: Planungen für das Stuttgarter Rosensteinquartier Stadträte kritisieren Zögern des OB: „Bis Ende 2018 will die Stadt in einem Strukturplan die planerischen Grundzüge für das neue Rosensteinquartier festklopfen. Vielen Stadträten geht das nicht schnell genug, und auch die Bahn macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stadt Stuttgart, Städtebau, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Planungen für das Stuttgarter Rosensteinquartier. Stadträte kritisieren Zögern des OB

StZN: Bezirksbeirat will Wald schützen

StZN: Bezirksbeirat will Wald schützen: „Wenn die Bahn die Rohrer Kurve baut, muss sie Wald abholzen. Die Lokalpolitiker in Stuttgart-Vaihingen und Stuttgart-Möhringen sehen das naturgemäß kritisch und haben drei Anträge verabschiedet.“

Veröffentlicht unter Filderbereich, Lärm, Ökologie, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: Bezirksbeirat will Wald schützen

Fachpublikation im Verwaltungsblatt BW: Sonn- und Feiertagsgesetz BW ist bei Großbaustellen zu beachten

Ein Fachaufsatz von eines Kirchenjuristen in der aktuellen Juli-Ausgabe der  Verwaltungsblättern BW kommt zum Schluss, dass das Sonn- und Feiertagsgesetz BW bei Großbaustellen, wie Stuttgart 21, zu beachten ist und Bauarbeiten an diesen Tagen nicht durch andere Ausnahmegenehmigungen wie dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Land BW, Lärm, Planfeststellung, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Fachpublikation im Verwaltungsblatt BW: Sonn- und Feiertagsgesetz BW ist bei Großbaustellen zu beachten

OB Kuhn zum Zeitplan von Stuttgart 21 in der Cannstatter Zeitung

In der Meldung „Noch zwei Standorte für die Interims-Oper im Rennen“ schrieb heute die Cannstatter Zeitung: „Das Grundstück an der Ecke Willy-Brandt-/ Schillerstraße- in unmittelbarer Nähe zur denkmalgeschützten Oper- wird nicht weiter verfolgt. Grund dafür sind nicht nur bautechnische Schwierigkeiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Lenkungskreis, Stadt Stuttgart, Städtebau, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für OB Kuhn zum Zeitplan von Stuttgart 21 in der Cannstatter Zeitung

StZN: Klagen vorerst ausgeschlossen

StZN: Klagen vorerst ausgeschlossen:  „Die Bahn hatte gegen die Projektpartner Ende 2016 Klage eingereicht. Das Unternehmen will vor Gericht durchsetzen, dass die Partner sich an den bisher festgestellten bis zu zwei Milliarden Euro Mehrkosten beteiligen. […] Bei den Partnern selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Klagen vorerst ausgeschlossen

StZN: Bürger fürchten Baustellenverkehr und Lärm / S-21-Arbeiten am Flughafen. Region mahnt Bahn

StZN: Bürger fürchten Baustellenverkehr und Lärm: „Die Stadtverwaltung hat sich zu den Planungen für Stuttgart 21 auf der Filderebene geäußert. Dabei ging es um Verkehr durch die Ortsmitten der Stadtteile, Lärmschutzmaßnahmen – und wo die Ausgleichsflächen für den Wald entstehen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Filderbereich, Land BW, Lärm, Ökologie, Planfeststellung, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: Bürger fürchten Baustellenverkehr und Lärm / S-21-Arbeiten am Flughafen. Region mahnt Bahn

StZN: Opernsanierung in Stuttgart. Nur noch zwei Standorte für Oper im Spiel

StZN: Opernsanierung in Stuttgart. Nur noch zwei Standorte für Oper im Spiel: „Da waren’s nur noch zwei: Im Vorfeld der Sitzung des Verwaltungsrats der Staatstheater am 17. Juli haben sich Stadt und Land offenbar darauf verständigt, nur noch die Alternativen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Land BW, Nesenbachdüker, SSB, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Opernsanierung in Stuttgart. Nur noch zwei Standorte für Oper im Spiel

StZN: Stadt überweist 930.000 Euro an die Bahn / Eigentümer am ZA Prag fordern in Schreiben an den OB Ausgleichzahlung

Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichten morgen (hier) über die Ausgleichszahlung der Stadt Stuttgart an die Bahn für die geplante Verlegung des Entrauchungsbauwerks Killesberg vom Gelände des Augustinum-Stifts an den Zwischenangriff Prag und die Schreiben der von dieser Verlegung betroffenen Eigentümer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Entschädigung, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Planfeststellung, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Stadt überweist 930.000 Euro an die Bahn / Eigentümer am ZA Prag fordern in Schreiben an den OB Ausgleichzahlung

StZN: Grünen wollen Ausgleich für gerodeten Wald

StZN: Grünen wollen Ausgleich für gerodeten Wald: „Die Öko-Partei im Bezirksbeirat in Stuttgart-Vaihingen lehnt den Bau der Rohrer Kurve aus mehreren Gründen rundweg ab. Am 27. Juni steht das Thema erneut auf der Tagesordnung. Es sind wohl mehr als 30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filderbereich, Ökologie, Planfeststellung, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Grünen wollen Ausgleich für gerodeten Wald

StZN: Bahn greift erneut in Autoverkehr ein

StZN: Bahn greift erneut in Autoverkehr ein: „Die Bahn hält Zusagen aus der Baugenehmigung von 2005 mit Billigung der Stadt nicht mehr ein. Erneut fällt eine Fahrspur weg. […] In Absprache mit dem Stuttgart-21-Projektpartner Stadt soll nun auch auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: Bahn greift erneut in Autoverkehr ein

Berichterstattungen zum Umbau des Bonatz-Baus

StZN: Bonatz-Enkel sieht Urheberrecht verletzt: „Der geplante Hotelneubau, obwohl bereits im Jahr 2015 vorgestellt, sorgt für Debatten. Schon damals hatte Peter Dübbers gegen die Pläne protestiert, aber keine Reaktion erhalten. Jetzt sieht er erneut das Urheberrecht als verletzt an.“ StZN: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bonatz-Bau, Land BW, Stadt Stuttgart, Städtebau, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Berichterstattungen zum Umbau des Bonatz-Baus

S21-Baustellen sorgen für hohe Staub-Belastungen der Stadtluft

Beitrag und Fotos von Wolfgang Rüter: Auf den S21-Baustellen in Stuttgart wird dafür gesorgt, dass der Staubgehalt in der Luft dieser Stadt hoch bleibt. Das zeigen u.a. zwei herausgegriffene Baustellen. Eine der Baustellen ist die der neuen „Staatsgalerie“, wo die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für S21-Baustellen sorgen für hohe Staub-Belastungen der Stadtluft

Kernerviertel: Sechs statt zwei Wochen Nachtbauarbeiten der SSB

Die Anwohner des Kernerviertels zwischen Willy-Brandt-  und Werastraße werden in den nächten Tagen einen Flyer der Bauinfo (hier) im Briefkasten vorfinden, in dem Nachtbauarbeiten der SSB zwischen dem Neckartor und dem Hotel Meridien angekündigt werden. Und zwar ab 6.Juni für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Kernerviertel, Lärm, SSB, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Kernerviertel: Sechs statt zwei Wochen Nachtbauarbeiten der SSB

FAZ: Schaut auf diese Stadt!

FAZ: Schaut auf diese Stadt!: „Zwischen sanierfälligen Bauten und ewigen Baustellen stellt sich mancher Stuttgarter die Frage: Ist die Stadt eigentlich noch schön? Das neueröffnete Dorotheen-Quartier soll es nun richten.“

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Stadt Stuttgart, Städtebau | Kommentare deaktiviert für FAZ: Schaut auf diese Stadt!

StZN: Netz 2018. Lokalpolitiker wehren sich gegen Fahrplan

Ab 10.Dezember 2017 wird nach derzeitiger Planung der SSB mit dem Fahrplanwechsel die seit Mai 2016 gesperrte U-Stammstrecke der SSB von der Haltestelle Staatsgalerie Richtung Charlottenplatz wieder in Betrieb genommen. Dafür wird auf unbestimmte Zeit, jedoch mindestens bis Ende 2020, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SSB, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: Netz 2018. Lokalpolitiker wehren sich gegen Fahrplan

Bahn schließt Schäden beim Tunnelbau im Anhydrit aus

Der Sachverständige der Bahn Prof. Dr. Walter Wittke und der Co-Geschäftsführer der Projektgesellschaft, Peter Sturm, haben in der heutigen Sitzung vor den Mitgliedern des Umwelt- und Technikausschusses ausgeschlossen, dass Schäden beim Tunnelbau im Anhydrit auftreten werden. Die Gemeinderäte fordern eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Degerloch, Feuerbach, Gablenberg, Gänsheide, Killesberg, Stadt Stuttgart, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Bahn schließt Schäden beim Tunnelbau im Anhydrit aus

„Was nun Herr Kuhn?“- Die Bauarbeiten für Stuttgart 21 blockieren auf Jahre die Stadtentwicklung

Der Stuttgarter Oberbürgermeister stellte sich am Dienstag Abend im Hospitalhof in der Podiumsveranstaltung „Was nun Herr Kuhn?“ den Fragen der Initiative „Aufbruch Stuttgart“. Die Stuttgarter Zeitungen (hier), die Südwestpresse (hier) und der SWR (hier) berichteten darüber. Die Initiative, die sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kernerviertel, Stadt Stuttgart, Städtebau, Veranstaltungen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für „Was nun Herr Kuhn?“- Die Bauarbeiten für Stuttgart 21 blockieren auf Jahre die Stadtentwicklung

Worüber informierte die Bahn auf dem letzten Lenkungskreis und worüber nicht?

Letzte Woche Freitag fand wieder der Lenkungskreis zwischen Vertretern der Bahn und der Projektpartner statt. Die Stuttgarter Zeitung (hier) berichtete über die Pressekonferenz nach der Sitzung. Dies war der erste Lenkungskreis, den der neue Bahn-Vorstand Ronald Pofalla leitete und auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Brandschutz, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Lenkungskreis, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Veranstaltungen, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Worüber informierte die Bahn auf dem letzten Lenkungskreis und worüber nicht?

StZN: Stadt bleibt bei Krach im Kernerviertel eisern / Auch Nachtbauarbeiten der Bahn am Südkopf geplant

Die beiden Stuttgarter Zeitungen (hier) berichten morgen, dass die Stadt bei den geplanten SSB-Nachtbauarbeiten entlang der B 14 hart bleibt. Der Bezirksbeirat Mitte hatte auf Initiative des Netzwerks Kernerviertel bei der Stadtverwaltung wegen Alternativplanungen nachgehakt. Die Stadt sieht jedoch keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Kernerviertel, Lärm, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: Stadt bleibt bei Krach im Kernerviertel eisern / Auch Nachtbauarbeiten der Bahn am Südkopf geplant

Berichterstattung über Streit um Sonntagsarbeit im Technischen Ausschuss

StN: S 21: Stadt sieht keinen Verstoß der Bahn: „Drückt die Stadt beide Augen zu, wenn die Bahn trotz sonn- und feiertäglichen Arbeitsverbots Lastwagen durch die Stadt rollen lässt? Nein, sagt Ordnungsbürgermeister Martin Schairer. Doch die Fraktion SÖS/Linke-plus sieht das anders. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Berichterstattung über Streit um Sonntagsarbeit im Technischen Ausschuss

StZN: Degerlocher beklagen angebliche Hausschäden wegen Tunnelbau

Bahnvertreter berichteten am Montag im Bezirksbeirat Degerloch. Die Präsentation können Sie auf der Webseite der DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH (hier) abrufen. Betroffene beklagten zu Beginn der Sitzung die Beeinträchtigungen durch den Lärm und die Erschütterung durch die seit einem Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Bauschäden, Degerloch, Erschütterungen, Haftung im Schadensfall, Lärm, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Unterfahrung, Veranstaltungen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Degerlocher beklagen angebliche Hausschäden wegen Tunnelbau

StZ: S-21-Kosten: Pofalla regt Gespräche an / Bahn-Vorstoß verhallt

Morgen tagt der Lenkungskreis ermals mit Bahn-Vorstand Ronald Pofalla. Im Vorfeld der Sitzung hatte er der Stuttgarter Zeitung ein Interview (StZ 1 / StZ 2) gegeben, in dem er eine außergerichtliche Einigung mit den Projektpartnern von Land und Stadt über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Lenkungskreis, Stadt Stuttgart, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: S-21-Kosten: Pofalla regt Gespräche an / Bahn-Vorstoß verhallt

Kontext: Ein schlafloses Jahr / Bahn am 25.April 2017 im Bezirksbeirat Degerloch

Seit bald einem Jahr wird unter der Degerlocher Gemarkung zum Bau des bergmännischen Abschnitts des Fildertunnels gesprengt. Viele Degerlocher klagen über die Beeinträchtigungen durch die Erschütterungen und den Lärm, besonders im Nachtzeitraum. Letzte Woche hat die Zeitschrift Kontext (hier) sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Degerloch, Erschütterungen, Kernerviertel, Klageverfahren, Lärm, Planfeststellung, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Unterfahrung, Veranstaltungen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Kontext: Ein schlafloses Jahr / Bahn am 25.April 2017 im Bezirksbeirat Degerloch

TheologInnen gegen Stuttgart 21 kritisieren Kompromiss der Kirchen mit der Bahn wegen Sonn- und Feiertagsruhe

Immer wieder hatte Ulrich Ebert von den Juristen zu Stuttgart 21 darauf hingeweisen, dass der rund um die Uhr stattfindende Tunnelbaustellenbetrieb für Stuttgart 21 nicht durch das Sonn- und Feiertagsgesetz gedeckt sei, da die Kirchen einer Ausnahmegenehmigung vorher zustimmen müssten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Land BW, Lärm, Planfeststellung, Sprengungen, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für TheologInnen gegen Stuttgart 21 kritisieren Kompromiss der Kirchen mit der Bahn wegen Sonn- und Feiertagsruhe

Kontext: Tief unten

Die Wochenzeitung Kontext berichtet diese Woche (hier) über den aktuellen Baustand beim Nesenbachdüker und der SSB am Südkopf sowie ihre komplexen zeitlichen Verflechtungen mit den Bauarbeiten für den „Tiefbahnhof“. Kontext schreibt: „Der neue Bahnchef Richard Lutz ist wild entschlossen, Stuttgart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Grundwassermanagement, Kernerviertel, Nesenbachdüker, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Kontext: Tief unten

Die Reden von Angelika Linckh und Jürgen Resch auf der Kundgebung „Gitfreie Atemluft für alle“ / „Atemlos“

Über Stuttgart als Automobilstadt mit den schlechtesten Luftwerten Deutschlands, den geplanten Fahrverboten für Diesel-Pkws und der seit mehr als zehnjährigen Arbeit der BI Neckartor wird mittlerweile auch international berichtet, beispielsweise im britischen Guardian (hier). Weitere Artikel finden Sie im aktuellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Ökologie, S-Bahn, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Veranstaltungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Die Reden von Angelika Linckh und Jürgen Resch auf der Kundgebung „Gitfreie Atemluft für alle“ / „Atemlos“

Bericht über die Infoveranstaltung für das Kernerviertel: Viele Baustellen, viel Lärm, viele Fragen und Antworten

Vorletzten Dienstag fand im Rathaus eine Informationsveranstaltung für die Anwohner des Kernerviertels statt, zu der die städtische Bürgerbeauftragte Alice Kaiser und die Bezirksvorsteherin Veronika Kienzle eingeladen hatten. Fast dreihundert Anwohner folgten der Einladung. Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichteten letzten Freitag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Erschütterungen, Fahrradwege, Fußwege, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Ökologie, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Unterfahrung, Veranstaltungen, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Bericht über die Infoveranstaltung für das Kernerviertel: Viele Baustellen, viel Lärm, viele Fragen und Antworten

StZN: Liniennetz bleibt bis Ende 2020 verändert

StZN: Liniennetz bleibt bis Ende 2020 verändert: „Die Bahnhofsbaustelle in Stuttgart wirkt sich weiter auf den Stadtbahnverkehr aus. Vom 10. Dezember an, wenn der neue Fahrplan in Kraft tritt, werden vor allem die Linien 9, 11 und 14 betroffen sein. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kernerviertel, Nesenbachdüker, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZN: Liniennetz bleibt bis Ende 2020 verändert

SÖS-LINKE-Plus-Fraktion hakt in einem Antrag bei der Stadt wegen S21-Bauarbeiten an Sonn- und Feiertagen nach

Die SÖS-LINKE-Plus Fraktion im Gemeinderat hakt in einer Anfrage wegen der Bauarbeiten für Stuttgart 21 an Sonn- und Feiertagen nach. Sie beantragen, dass der zuständige Bürgermeister Dr. Martin Schairer über die Rechtslage, den behördlichen Zuständigkeiten für Ausnahmegenehmigungen und über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Land BW, Lärm, Sprengungen, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für SÖS-LINKE-Plus-Fraktion hakt in einem Antrag bei der Stadt wegen S21-Bauarbeiten an Sonn- und Feiertagen nach

Rede von Gottfried Ohnmacht -Neugebauer auf der 361. Montagsdemo zum Stuttgarter Behördenkarusell

Letzten Montag spach Gottfried Ohnmach-Neugebauer auf der 361. Montagsdemo über „Die Kunst des Wegschauens oder: Das Stuttgarter Behördenkarussell„, das sich bei der Frage nach der Genehmigung der Sonn- und Feiertagsarbeiten für das Großprojekt Stuttgart 21 dreht. Seinen Redetext finden Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baulogistik, Degerloch, Eisenbahn-Bundesamt, Fasanenhof, Feuerbach, Gablenberg, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Lärm, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Rede von Gottfried Ohnmacht -Neugebauer auf der 361. Montagsdemo zum Stuttgarter Behördenkarusell

Fragen des Netzwerks Kernerviertel für die Anwohnerveranstaltung am 21.3.2017 im Rathaus

Nach eineinhalb Jahren laden die Bürgerbeauftragte Alice Kaiser und die Bezirksvorsteherin Veronika Kienzle am 21.3.2017 um 19 Uhr zu einer Anwohnerveranstaltung in den großen Saal des Rathauses ein. Den Flyer, der gestern im Kernerviertel vereilt wurde, finden Sie hier. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Erschütterungen, Fußwege, Gebäuderisiken, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Lärm, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Unterfahrung, Veranstaltungen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Fragen des Netzwerks Kernerviertel für die Anwohnerveranstaltung am 21.3.2017 im Rathaus

StZ: Tunnelnachbarn sollen ins Hotel / Schreiben des Infobündnisses Zukunft Schiene an Ordnungsbürgermeister Martin Schairer

Die Vortriebsarbeiten des Obertürkheimer Tunnels stehen kurz vor dem Untertürkheimer Lindenschulviertel. Die Stuttgarter Zeitung berichtet heute (hier), dass den Meißelarbeiten des Tunnelbaus betroffenen Anwohnern des Lindenschulviertels ab 4.März wieder Hotelübernachtungen angeboten werden. Wir verweisen in diesem Zusammenhang  auf den Katalog … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Erschütterungen, Lärm, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Unterfahrung, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für StZ: Tunnelnachbarn sollen ins Hotel / Schreiben des Infobündnisses Zukunft Schiene an Ordnungsbürgermeister Martin Schairer

Berichterstattung zum Diesel-Fahrverbot in Stuttgart ab 2018

Zeit: An der Unvernunft gescheitert SZ: Grenzwertig Spiegel: Danke, Herr Dobrindt! SWR:„Bestehende Fahrverbote nicht ausreichend„ SWR: Deutsche Umwelthilfe fordert Diesel-Fahrverbot SWR: Ist der VVS auf Umsteiger vorbereitet? StZN: Lungenexperte mahnt vor Krankheit durch Feinstaub StZN: Pläne des Landes reichen den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kernerviertel, Klageverfahren, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, S-Bahn, SSB, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Berichterstattung zum Diesel-Fahrverbot in Stuttgart ab 2018

„Wohlfeiler Sonntag“ und die Fortsetzung der Behörden-Odyssee der Nordlichter wegen der Lkws an Sonn- und Feiertagen

Über das Behördenkarusell bei den Ausnahmegenehmigungen von S21-Bauarbeiten an Sonn- und Feiertagen hat Dieter Reicherter, ehemaliger Staatsanwalt und Vorsitzender Richter am Landgericht Stuttgart, auf der 358. Montagsdemo gesprochen. Hier ein Auszug aus seiner Rede zum „Wohlfeilen Sonntag“. Von den S21-Sonn- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Lärm, Nordbahnhofviertel, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für „Wohlfeiler Sonntag“ und die Fortsetzung der Behörden-Odyssee der Nordlichter wegen der Lkws an Sonn- und Feiertagen

StZN: Bahn will ein Jahr Zeitverzug beim Tiefbahnhof aufholen / Bahn hatte bislang jedoch keinen Zeitverzug beim Nordkopf eingeräumt. Und was ist mit dem Südkopf?

Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichteten gestern (hier), dass die Bahn ein Jahr der eingeräumten zwei Jahre Bauverzögerung beim „Tiefbahnhof“ einholen will. Die Stadt Stuttgart sei der Bahn in Fragen der Verkehrsführung an der Heilbronnerstraße entgegen gekommen. Ab 20.2. werden dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Kernerviertel, Lenkungskreis, Nesenbachdüker, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Bahn will ein Jahr Zeitverzug beim Tiefbahnhof aufholen / Bahn hatte bislang jedoch keinen Zeitverzug beim Nordkopf eingeräumt. Und was ist mit dem Südkopf?

Berichterstattungen zur aktuellen Umfrage über Stuttgart 21, dem Prozessrisiko der Projektpartner und der Freigabe der Baumfällarbeiten am Filderbahnhof

Über die aktuelle Umfrage zu Stuttgart 21: PM Aktionsbündnis mit den Ergebnissen der Umfrage StZN: Mehrheit will Prüfung von S-21-Alternative StZN: Widersprüchliche Aussagen Kontext: Aus Mist Plätzchen backen StN: Stadt, Land und Region bleiben auf S-21-Kurs Über das Prozessrisiko der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Filderbereich, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Ökologie, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Berichterstattungen zur aktuellen Umfrage über Stuttgart 21, dem Prozessrisiko der Projektpartner und der Freigabe der Baumfällarbeiten am Filderbahnhof

Netzwerk Kernerviertel hakt wegen Nachtbauarbeiten nach: EBA und Stadt liegen bislang keine Unterlagen vor

„Die Bahn will auch nachts bauen“: so lautete die Schlagzeile der Stuttgarter Nachrichten am 14. Dezember 2016 (hier) im Zuge der Berichterstattung über die Aufsichtsratssitzung der DB AG. Wir hatten darüber berichtet. Die Ausweitung der Bauzeiten für den „Tiefbahnhof “ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Kernerviertel, Lärm, Planfeststellung, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Netzwerk Kernerviertel hakt wegen Nachtbauarbeiten nach: EBA und Stadt liegen bislang keine Unterlagen vor

Erneut keine Transparenz im Expertenstreit wegen Baurisiko im Anhydrit. Bahn veröffentlicht nur Argumente ihres Tunnelbausachverständigen

Vorgestern fand die von den Projektpartnern der Bahn  beantragte Sondersitzung des Lenkungskreises über die Baurisiken im Anhydrit statt. Wie in den Medien zu lesen war, konnte die Bahn und ihr Sachverständiger die Projektpartner und die Gegengutachter nicht überzeugen. Die Stuttgarter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Gebäuderisiken, Haftung im Schadensfall, Land BW, Lenkungskreis, Stadt Stuttgart, Unterfahrung, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Erneut keine Transparenz im Expertenstreit wegen Baurisiko im Anhydrit. Bahn veröffentlicht nur Argumente ihres Tunnelbausachverständigen

Berichte zur Sondersitzung des Lenkungskreises über die Baurisiken im Anhydrit

SWR: SWR-Bahnexperte zu Anhydrit-Debatte Tunnelsanierung könnte Bahnhof lahmlegen SWR: Bahn kann Partner nicht restlos überzeugen StZ: „So klug als wie zuvor“ StZ: Expertenstreit prägt S-21-Lenkungskreis StN: Experten streiten über Tunnelrisiken StZN: Weiterhin Skepsis bei Tunnelbau durch Gestein Anhydrit

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bauschäden, Gebäuderisiken, Killesberg, Land BW, Lenkungskreis, Stadt Stuttgart, Tunnelstrecken | Kommentare deaktiviert für Berichte zur Sondersitzung des Lenkungskreises über die Baurisiken im Anhydrit

StZ: S-21-Partner wollen Risiken klären

StZ : S-21-Partner wollen Risiken klären:  „Außer der Reihe trifft sich am Mittwoch der Lenkungskreis zu einer Sondersitzung. Das Spitzengremium des Bahnprojekts fordert Aufklärung über die Schwierigkeiten unter Tage, S-21-Kritikern wollen eine öffentliche Debatte […]  Die Beratungsgesellschaft KPMG, die das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Land BW, Lenkungskreis, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZ: S-21-Partner wollen Risiken klären

StZN: Ausbau Bahnhof in Stuttgart-Vaihingen Bahnhalt wird aufgewertet

StZN: Ausbau Bahnhof in Stuttgart-Vaihingen Bahnhalt wird aufgewertet“: Bahn, Land und Stadt stellen ihre Pläne für den Ausbau des bisherigen Haltepunkts für die S-Bahn in Stuttgart vor. Künftig sollen hier auch Fern- und Regionalzüge der Gäubahn halten.“ StZN: 2020 sollen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Filderbereich, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Ausbau Bahnhof in Stuttgart-Vaihingen Bahnhalt wird aufgewertet

Informationsbündnis Zukunft Schiene und Grünen-Fraktion im Gemeinderat haken wegen nächtlichen Sprengungen in Untertürkheim nach

Die Vortriebsarbeiten der Oströhre dess Obertürkheimer Tunnels stehen kurz vor dem Lindenschulviertel. Nach einer Sondergenehmigung  der Landesbergdirektion darf die Bahn beim Bau des Obertürkheimer Tunnels ab 9.Januar 2017 für 30 Tage auch im Nachtzeitraum zwischen 22-24 Uhr sprengen und dafür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Erschütterungen, Land BW, Planfeststellung, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Unterfahrung, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Informationsbündnis Zukunft Schiene und Grünen-Fraktion im Gemeinderat haken wegen nächtlichen Sprengungen in Untertürkheim nach

StZN: Appell an Bahn-Aufseher

Stuttgarter Zeitungen: „Das Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 fordert vom Aufsichtsrat den Ausstieg aus dem Vorhaben. Dem Kontrollgremium gehört nun auch der ehemalige Stuttgarter Regierungspräsident Johannes Schmalzl an.“ Pressemitteilung Aktionsbündnis: Aktionsbündnis hält Klage der Bahn gegen Projektpartner für aussichtslos.

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Lenkungskreis, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Appell an Bahn-Aufseher

StZ: OB Kuhn fordert Tempo von der Bahn / Tage der offenen Baustelle informierten nicht über Zeitpläne und Gegensteuerungsmaßnahmen

Laut den beiden Stuttgarter Zeitungen (hier) hat der Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn die Bahn „zu einer pünktlichen Fertigstellung des umstrittenen Bauprojektes Stuttgart 21 aufgefordert“. In der gestrigen Meldung wird Kuhn indirekt zitiert: „Es sei ein Skandal, dass der Bund nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Eisenbahn-Bundesamt, Grundwassermanagement, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Lärm, Planfeststellung, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Veranstaltungen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: OB Kuhn fordert Tempo von der Bahn / Tage der offenen Baustelle informierten nicht über Zeitpläne und Gegensteuerungsmaßnahmen

Berichterstattungen zum ersten Tunneldurchschlag, der geplanten Sondersitzung des Lenkungskreises und dem Klagemarathon

Zum ersten Tunneldurchschlag bei Stuttgart 21: StN: Bahn feiert Tunneldurchschlag StN:“Halbzeit“ StZ: Erstes S-21-Tunnelstück erreicht die City StZN:Grüner OB Kuhn: Stuttgart 21 tut der Stadt gut StZ: „Ein Zwischenschritt“ SWR: Landesschau (ab 6:14) ARD: Tagesschau (ab 8:38) Pressemitteilung Bahn: Erster … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Killesberg, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart, Tunnelstrecken, Veranstaltungen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Berichterstattungen zum ersten Tunneldurchschlag, der geplanten Sondersitzung des Lenkungskreises und dem Klagemarathon

StZN: Bahn will auch nachts bauen

Gestern hat der Aufsichtsrat der DB AG u.a. auch zu Stuttgart 21 getagt. Die beiden Stuttgarter Zeitungen (Meldung 1/ Meldung 2) berichten über die Verlängerung des Vertrages von Bahnchef Rüdiger Grube bis 2020, die Neuordnung des Vorstandes, das Verschieben der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Lärm, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Bahn will auch nachts bauen