Archiv der Kategorie: Stadt Stuttgart

Kontext: Kleeblatt zur Wahl

Kontext: Kleeblatt zur Wahl:  „Veronika Kienzle (Grüne) und Frank Nopper (CDU) ziehen also in den Stuttgarter OB-Wahlkampf. Gemeinsam mit Martin Körner (SPD) und voraussichtlich Hannes Rockenbauch (SÖS). In ihrer kommunalpolitischen Passion sind sie sich einig. Aber nicht bei Stuttgart 21.“

Veröffentlicht unter Kernerviertel, Kosten, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Kontext: Kleeblatt zur Wahl

Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel: „Kritisch und konstruktiv – habt ihr denn alles vergessen?“, 501. Montagsdemo am 17.02.2020

Ing22: Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel: „Kritisch und konstruktiv – habt ihr denn alles vergessen?“, 501. Montagsdemo am 17.02.2020: „Über die Planungen für den Abstellbahnhof in Untertürkheim habe ich in zwei Redebeiträgen im vergangenen Jahr informiert und nun fand im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erörterung, Filderbereich, Ingenieure22, Land BW, Leistungsfähigkeit, Nordbahnhofviertel, Ökologie, Planfeststellung, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel: „Kritisch und konstruktiv – habt ihr denn alles vergessen?“, 501. Montagsdemo am 17.02.2020

StN: Grüne wollen weitere Gleise / SWR: Expertengruppe prüft direkten Anschluss der Gäubahn von Singen an Stuttgarter Hauptbahnhof

StN: Grüne wollen weitere Gleise: „Die Grünen im Stuttgarter Gemeinderat fordern eine unterirdische Ergänzungsstation zum Bahnprojekt Stuttgart 21. An diese Station solle die Panoramabahn angeschlossen werden. Die größte Fraktion im Gemeinderat will außerdem geprüft haben, ob Züge der Gäubahn auch nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filderbereich, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StN: Grüne wollen weitere Gleise / SWR: Expertengruppe prüft direkten Anschluss der Gäubahn von Singen an Stuttgarter Hauptbahnhof

S21-Baustellen und Umwege bleiben Alltag im Kernerviertel. Bericht über die Infoveranstaltung im Rathaus am 15.01.2020

In den Berichterstattungen zu zehn Jahre Baustart für Stuttgart 21 suchte man vergeblich ein paar Sätze zu den Belastungen der Anwohner durch die seit Jahren andauernden S21-Baustellenbetriebe. Ebenso wurde in der Stuttgarter Presse unverständlicherweise nicht über die vor etwas mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltungen, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Bauschäden, Bonatz-Bau, Enteignung, Entrauchungsbauwerke, Entschädigung, Erschütterungen, Fahrradwege, Fußwege, Gänsheide, Gestattungsverträge, Haftung im Schadensfall, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nesenbachdüker, Planfeststellung, S-Bahn, Sprengungen, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Unterfahrung, Verkehr, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für S21-Baustellen und Umwege bleiben Alltag im Kernerviertel. Bericht über die Infoveranstaltung im Rathaus am 15.01.2020

StZPlus: Rund um die Bahndirektion droht für längere Zeit eine Brache

StZPlus: Rund um die Bahndirektion droht für längere Zeit eine Brache: „An der Bahndirektion schließen sich die ersten Baugruben für Stuttgart 21 wieder. Doch die Pläne für eine neue Bebauung kommen nicht vom Fleck. Der erste Verfahrensschritt im Rathaus wird nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Rund um die Bahndirektion droht für längere Zeit eine Brache

Presse- und Medienberichte zu 10 Jahre Stuttgart 21 und der 500.Montagsdemo

StZPlus:Graben in der Stadt: „Seit zehn Jahren wird an Stuttgart 21 gearbeitet. Die Gegner gehen am Montag zum 500. Mal dagegenauf die Straße. Beides hat die Stadt verändert – sichtbar und unsichtbar.“ StZ: Zehn Jahre Stuttgart 21: Ein Rückblick: „Zehn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Baufortschritt, Brandschutz, Bundesrechnungshof, Filderbereich, Gleisneigung, Kosten, Land BW, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Presse- und Medienberichte zu 10 Jahre Stuttgart 21 und der 500.Montagsdemo

Kontext: Alles alternativlos / Wird ein Prellbock gehoben / S 21 – wie es so weit kommen konnte / Wenn Greta recht hat

Kontext: Alles alternativlos: „Reiner Zufall, dass es dieser Tage gleich zwei Jubiläen in Zusammenhang mit Stuttgart 21 gibt: Am 2. Februar jährt sich zum zehnten Mal die symbolische Anhebung eines Prellbocks im Stuttgarter Hauptbahnhof, die als Baustart für das Tiefhaltestellenprojekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Bundesrechnungshof, Feuerbach, Kosten, Leistungsfähigkeit, Ökologie, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Kontext: Alles alternativlos / Wird ein Prellbock gehoben / S 21 – wie es so weit kommen konnte / Wenn Greta recht hat

StZN: Probleme bei neuer Infrastruktur Stuttgart 21 geht schrittweise in Betrieb

StZN: Probleme bei neuer Infrastruktur. Stuttgart 21 geht schrittweise in Betrieb: „Das Bahnprojekt Stuttgart 21 kann nicht auf einen Schlag alle Fahrbeziehnungen aufnehmen, weil Anschlüsse erst nach Inbetriebnahme des Tiefbahnhofs hergestellt werden können. Die Bahn arbeitet an einem Stufenkonzept.“ StZN: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Filderbereich, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Städtebau, Untertürkheim, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Probleme bei neuer Infrastruktur Stuttgart 21 geht schrittweise in Betrieb

StZN: Stadt erhält Zins für S 21 von Bahn

StZN: Stadt erhält Zins für S 21 von Bahn: „Von 2021 an soll ein zweistelligen Millionenbetrag in die Stadtkasse fließen. Das Geld wird fällig, weil die Landeshauptstadt die Bahnflächen auch fast 2o Jahre nach dem Kauf noch nicht nutzen kann.“

Veröffentlicht unter Kosten, Stadt Stuttgart, Städtebau, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Stadt erhält Zins für S 21 von Bahn

Fragen des Netzwerks Kernerviertel für die Anwohnerveranstaltung am 15. Januar 2020 im Rathaus

Am 15. Januar 2020 laden die städtische S21-Bürgerbeauftragte Ronja Griegel und die Bezirksvorsteherin Veronika Kienzle um 19 Uhr zu einer Infoveranstaltung für die Anwohner des Kernerviertels in den großen Saal des Rathauses ein. Die Ankündigung auf der Webseite der Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltungen, Entrauchungsbauwerke, Fahrradwege, Haftung im Schadensfall, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Lärm, Schreiben Netzwerke, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Unterfahrung, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Fragen des Netzwerks Kernerviertel für die Anwohnerveranstaltung am 15. Januar 2020 im Rathaus

StZ: Hilft eine neue Stadtbahnlinie der Bahn aus der Bredouille?

StZ: Hilft eine neue Stadtbahnlinie der Bahn aus der Bredouille?: „Die S-Bahn-Strecke zwischen dem Manfred-Rommel-Flughafen und Vaihingen wird 2022 wegen Stuttgart 21 für ein Jahr abgehängt. Eine neue, von den SSB jetzt vorgestellte Gleisverbindung könnte dafür sorgen, dass Passagiere dennoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filderbereich, Leistungsfähigkeit, S-Bahn, SSB, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZ: Hilft eine neue Stadtbahnlinie der Bahn aus der Bredouille?

Presseberichte zum Lenkungskreis am 11.11.2019

StZN: Bahn schließt weitere Kostensteigerung aus: „Die Deutsche Bahn will Gerüchten entgegensteuern und hat die Kosten für Stuttgart 21 nachgerechnet. Das Ergebnis: Die Baukosten sollen halten – nach aktuellem Wissensstand.“ Kontext: Freud‘ und Sorg‘ im Lenkungskreis: „Der Lenkungskreis zu Stuttgart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filderbereich, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Presseberichte zum Lenkungskreis am 11.11.2019

Neues aus dem Kernerviertel: Hof hat sich gesenkt. Bahn will über Bauschäden im Kernerviertel vor dem Gemeinderat berichten

Es gibt Neues aus dem Kernerviertel zu berichten. Aktuell stehen die Vortriebsarbeiten der Oströhre kurz hinter dem Wohnhaus Schützenstraße 13 und der Weströhre unter der Urbanstraße 49. Die Lage der Wohnhäuser ist aus der Biss-Karte ersichtlich: Von dort haben uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauschäden, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Stadt Stuttgart, Vortriebsstand | Kommentare deaktiviert für Neues aus dem Kernerviertel: Hof hat sich gesenkt. Bahn will über Bauschäden im Kernerviertel vor dem Gemeinderat berichten

StZN: Erste Prämissen für den Schienenbau nach S 21

StZN: Erste Prämissen für den Schienenbau nach S 21: „Welche Möglichkeiten gibt es, die Schieneninfrastruktur nach der Inbetriebnahme des Projekts Stuttgart 21 auszubauen? Eine Arbeitsgruppe von Bahn, dem Verkehrsministerium des Landes, Region und Stadt Stuttgart soll bis zum Herbst dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZN: Erste Prämissen für den Schienenbau nach S 21

Branddirektion und Bahn antworten auf die Fragen der SÖSLINKEPLUS-Fraktion zum Brand im Obertürkheimer Tunnel

Am 10. April 2019 geriet bei Verschalungsarbeiten eine Betonspritzmaschine knapp 700 Meter vom Zwischenangriff Wangen in einer der beiden Tunnelröhre des Obertürkheimer Tunnels in Brand und konnte erst Stunden später mit einem Großeinsatz der Feuerwehr gelöscht werden. Die Rauchschwaden drangen auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Brandschutz, Ingenieure22, Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Stadt Stuttgart, Wangen | Kommentare deaktiviert für Branddirektion und Bahn antworten auf die Fragen der SÖSLINKEPLUS-Fraktion zum Brand im Obertürkheimer Tunnel

Bahn feiert Ende des maschinellen Vortriebs im Fildertunnel

Diesen Montag feierte die Projektgesellschaft den Durchschlag der Tunnelvortriebsmaschine. Die Maschine erreichte nach fünfjähriger Bauzeit auf ihrer vierten und letzten Schildfahrt unter Degerloch ihr Ziel. Ungefähr 15 der insgesamt 19,8 Kilometer des Fildertunnels wurden maschinell aufgefahren und in einem Arbeitsvorgang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Fasanenhof, Filderbereich, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Tunnelstrecken, Veranstaltungen, Vortriebsstand | Kommentare deaktiviert für Bahn feiert Ende des maschinellen Vortriebs im Fildertunnel

Abenteuerliche und groteske Behauptungen der DB zu Stuttgart 21! Offener Brief der Ingenieure22 an Thorsten Krenz

Thorsten Krenz, der neue Konzernbevollmächtigte der DB für Baden-Württemberg, hatte in der Sitzung des S21-Ausschuss im Rathaus am 15.Juli seine Stellungnahme  zur Leistungsfähigkeit von Stuttgart 21 beim Deutschlandtakt vorgelesen. Die Ingenieure22 haben die Aussagen des Papiers analysiert und einen offenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Gleisneigung, Ingenieure22, Leistungsfähigkeit, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Abenteuerliche und groteske Behauptungen der DB zu Stuttgart 21! Offener Brief der Ingenieure22 an Thorsten Krenz

StZPlus: Ein Schwarzbau für den Artenschutz?

StZPlus: Ein Schwarzbau für den Artenschutz?:  „Das Eidechsenhabitat auf dem Killesberg gibt weiter Rätsel auf. Fehlte für das Aufschütten der Steinwälle, die Reptilien eine neue Heimat werden sollen, am Ende gar die Genehmigung. Eine Auskunft des Eisenbahn-Bundesamt legt dies nahe.“

Veröffentlicht unter Eisenbahn-Bundesamt, Killesberg, Ökologie, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Ein Schwarzbau für den Artenschutz?

Kontext: Von der Gaukelei mit den Kapazitäten

Kontext: Von der Gaukelei mit den Kapazitäten: „Der Vorstoß von Verkehrsminister Winfried Hermann, über einen unterirdischen Kopfbahnhof als Ergänzung zu Stuttgart 21 zu sprechen, hat in den vergangenen Tagen für einigen Wirbel gesorgt. An dem Vorschlag sei manches richtig, sagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Land BW, Leistungsfähigkeit, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Kontext: Von der Gaukelei mit den Kapazitäten

FAZ+: So steht es um das Megaprojekt Stuttgart 21

FAZ+: So steht es um das Megaprojekt Stuttgart 21: „Eigentlich nicht baubar, sagen Ingenieure. Eigentlich nicht finanzierbar, die Finanzer. Ende 2025 soll der neue Bahnhof Stuttgart 21 nun fertig werden. Wie ist der Stand der Dinge? Eine Besichtigung.“

Veröffentlicht unter Kosten, Leistungsfähigkeit, Ökologie, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für FAZ+: So steht es um das Megaprojekt Stuttgart 21

StZN: Rosensteinquartier soll Modellviertel werden / StZPlus: Kein Hochhausviertel am Rosenstein

StZN:Rosensteinquartier soll Modellviertel werden: „Der Siegerentwurf von ASP/Köber trägt dem Klimawandel Rechnung und setzt auf viel Grün, Wasser und Freiflächen im neuen Stadtteil. Die Stadt hält unabhängig von der aktuellen Debatte um zusätzliche Gleise für S 21 an ihren Planungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Städtebau | Kommentare deaktiviert für StZN: Rosensteinquartier soll Modellviertel werden / StZPlus: Kein Hochhausviertel am Rosenstein

StZPlus: Hoffentlich ein Zukunftslabor / Riskantes Spiel am Rosenstein

StZPlus: Hoffentlich ein Zukunftslabor: „Die Entwürfe des Rosenstein-Wettbewerbs lassen viele Fragen offen. Daher kann das Votum des Preisgerichts am kommenden Montag über die überarbeiteten städtebaulichen Konzepte allenfalls eine Richtungsentscheidung sein.“ StZPlus: Riskantes Spiel am Rosenstein: „Just an dem Tag, an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuerbach, Land BW, Leistungsfähigkeit, Nordbahnhofviertel, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Hoffentlich ein Zukunftslabor / Riskantes Spiel am Rosenstein

Presseberichte im Nachgang der Diskussion im Rathaus zum Deutschlandtakt bei S21

StZN: Dem Deutschland-Takt der Bahn fehlen etliche Minuten: „Ein schöner Plan: Von 2030 an sollen im Tiefbahnhof zur vollen und halben Stunde Züge nach Mannheim und München einfahren. Doch die Fernverbindungen von und nach Stuttgart passen nicht ins Raster.“ StZPlus: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Presseberichte im Nachgang der Diskussion im Rathaus zum Deutschlandtakt bei S21

Pressemitteilungen und Präsentationen zur Diskussion im Rathaus um den Deutschlandtakt bei Stuttgart 21

Vortragstext des DB-Konzernbevollmächtigten BW Thorsten Krenz als Pressemitteilung: Geplanter Deutschland-Takt. Stuttgart 21 ist wesentliche Voraussetzung Präsentation des Verkehrsministeriums BW: „Ergänzende Infrastruktur für den Schienenknoten Stuttgart“ zum Download auf Kontext Pressemitteilung der Fraktion SÖS-Linke-PluS: Deutschlandtakt und S21 – nachgewiesen unmöglich mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Land BW, Leistungsfähigkeit, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Pressemitteilungen und Präsentationen zur Diskussion im Rathaus um den Deutschlandtakt bei Stuttgart 21

StZPlus: Bahn erteilt Kopfbahnhof eine Absage / StZN: Debatte über zusätzliche Station am Bahnhof

StZN: Debatte über zusätzliche Station am Bahnhof: „Das Verkehrsministerium und die Deutsche Bahn wollen bis Herbst in einer Arbeitsgruppe erörtern, ob und welche zusätzliche Infrastruktur am neuen Stuttgarter Tiefbahnhof nötig wäre, um 100 Prozent mehr Fahrgäste aufnehmen zu können. Darauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Bahn erteilt Kopfbahnhof eine Absage / StZN: Debatte über zusätzliche Station am Bahnhof

Stadt Stuttgart und Bezirksbeirat kritisieren die Pläne für den Abstellbahnhof in Untertürkheim

Anwohner in Untertürkheim und Luginsland aufgepasst: Auf dem stillgelegten Güterbahnhof in Untertürkheim soll der Abstellbahnhof für Stuttgart 21 entstehen. Seit Mitte Mai sind im vierten Anlauf wieder Unterlagen für diesen Planfeststellungsabschnitt 1.6b ausgelegt und auf der Webseite des Regierungspräsidiums abrufbar (hier). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltungen, Eisenbahn-Bundesamt, Klageverfahren, Lärm, Ökologie, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Stadt Stuttgart und Bezirksbeirat kritisieren die Pläne für den Abstellbahnhof in Untertürkheim

SWR: Streit um Erhalt der Gäubahn-Gleise

SWR: Streit um Erhalt der Gäubahn-Gleise: „Die Gäubahn von Zürich nach Stuttgart wird wegen Bauarbeiten für „Stuttgart 21″ für Monate in Stuttgart-Vaihingen enden. Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) fordert, einen Teil der oberirdischen Gleise für die Gäubahn zu erhalten. Stuttgart will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filderbereich, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof, Verkehr | Kommentare deaktiviert für SWR: Streit um Erhalt der Gäubahn-Gleise

StZPlus: Stuttgarter SPD: Zu kleine Züge unterwegs

StZPlus:Stuttgarter SPD: Zu kleine Züge unterwegs: „Die Stuttgarter Rathaus-SPD kritisiert, das Land habe zu kleine Züge angeschafft, die dem angestrebten Zuwachs an Fahrgästen nicht gewachsen seien. Zudem möchte im Stuttgart-21-Ausschuss des Gemeinderats eine Entscheidung fällen lassen, das Land solle Planungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Stuttgarter SPD: Zu kleine Züge unterwegs

StZN: Ministerpräsident zu Stuttgart 21: „Der Käs’ ist gegessen“ / Grünen-Politiker Matthias Gastel über S 21: Eine Region im Verkehrsschatten

StZN:Ministerpräsident zu Stuttgart 21: „Der Käs’ ist gegessen“: „Winfried Kretschmann will das umstrittene Bahnprojekt Stuttgart 21 nicht mehr infrage stellen. In einem Gespräch mit Stuttgarter Gemeinderäten verwies er abermals auf den Volksentscheid aus dem Jahr 2011.“ StZN: Grünen-Politiker Matthias Gastel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Ministerpräsident zu Stuttgart 21: „Der Käs’ ist gegessen“ / Grünen-Politiker Matthias Gastel über S 21: Eine Region im Verkehrsschatten

StZPlus: Jeder fünfte S-21-Baum ist tot

StZPlus: Jeder fünfte S-21-Baum ist tot: „Vor dem eigentlichen Baustart für Stuttgart 21 wurden 84 große Bäume rund um das Baufeld versetzt. Acht Jahre später fällt die Bilanz ziemlich durchwachsen aus. Ein Landtagsabgeordneter meldet Gesprächsbedarf an.“

Veröffentlicht unter Land BW, Ökologie, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Jeder fünfte S-21-Baum ist tot

StZPlus: Grüne S-21-Partner streiten um Flächen / SWR: Studie sorgt für neue Unruhe rund um den Bahnhof S21 / Kommentar: Hiobsbotschaften für S21

StZPlus:Grüne S-21-Partner streiten um Flächen: „Der Haussegen zwischen Landesverkehrsministerium und Stuttgarter Rathaus hängt schief, seit Minister Winfried Hermann über den Erhalt von Kopfbahnhofgleisen nachdenkt. Nun hat Hermanns Ministerium ohne Wissen der Stadt bei Planern angefragt, ob der Erhalt von Gleisen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Land BW, Leistungsfähigkeit, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Grüne S-21-Partner streiten um Flächen / SWR: Studie sorgt für neue Unruhe rund um den Bahnhof S21 / Kommentar: Hiobsbotschaften für S21

StZN: Grüne und CDU im Landtag streiten über S 21 / StZPlus: Fahrplantüftler sehen noch Luft nach oben

StZN: Grüne und CDU im Landtag streiten über S 21: „Die Fraktionen verständigen sich darauf, Experten zu den möglichen Engpässen in neuen System zu hören.“ StZPlus: Fahrplantüftler sehen noch Luft nach oben: „Die Bahn und das Land sollen im Rathaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZN: Grüne und CDU im Landtag streiten über S 21 / StZPlus: Fahrplantüftler sehen noch Luft nach oben

StZN: Palmer: Vier zusätzliche Gleise nötig

StZN: Palmer: Vier zusätzliche Gleise nötig: „Wer mehr Verkehr auf der Schiene will, muss mehr Gleise bauen, fordert der Tübinger OB für Stuttgart. Er sieht dabei auch seinen Stuttgarter Amtskollegen in der Pflicht. […] Wer den Deutschlandtakt und auch aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZN: Palmer: Vier zusätzliche Gleise nötig

StN: Hermann: Kombi-Bahnhof besprechen / BUND fordert Einstieg in „KombiBahnhof“

StN: Hermann: Kombi-Bahnhof besprechen: „Weil die Kapazität bei Stuttgart für die Verkehrswende zu knapp ist, plädiert der Verkehrsminister für Zusatzgleise unter dem neuen Wohngebiet. […] Ist die Idee des Kombi-Bahnhofs neu? Nein, der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND) hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauschäden, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StN: Hermann: Kombi-Bahnhof besprechen / BUND fordert Einstieg in „KombiBahnhof“

StZPlus: Der Kampf um die Deutungshoheit bei S 21 / Die Last der Grünen mit dem ungeliebten Projekt

StZPlus: Der Kampf um die Deutungshoheit bei S 21: „Der Streit um Kosten, Termine und Leistungsfähigkeit ebbt auch 25 Jahre nach der Vorstellung der Projektidee nicht ab. Zudem erhält er immer wieder neue Nahrung.“ StZPlus: Die Last der Grünen mit dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauschäden, Bundesrechnungshof, Kernerviertel, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Städtebau, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Der Kampf um die Deutungshoheit bei S 21 / Die Last der Grünen mit dem ungeliebten Projekt

Bahn will vom Tunnelbau betroffene Anwohner im Kernerviertel noch vor den Sommerferien informieren

Gestern waren Vertreter des Netzwerk Kernerviertels auf Einladung von S21-Geschäftsführer Manfred Leger zum Gespräch bei der Projektgesellschaft DB Stuttgart-Ulm GmbH (PSU). Es ging darum, ob und wie die Eigentümer und Mieter im Kernerviertel über und neben den Tunnelröhren über den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltungen, Bauschäden, Haftung im Schadensfall, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Bahn will vom Tunnelbau betroffene Anwohner im Kernerviertel noch vor den Sommerferien informieren

Kontext: Alte Köpfe und neue Töpfe

Kontext: Alte Köpfe und neue Töpfe: „In der Baugrube des Tiefbahnhofs treffen sich vier ältere Herren, die noch einmal daran erinnern wollen, wie großartig ihre Idee war, Stuttgart 21 auszurufen. Wie teuer sie kommt, merken derweil die Projektpartner an immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Bundesrechnungshof, Esslingen, Kernerviertel, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Planfeststellung, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Kontext: Alte Köpfe und neue Töpfe

Frank Schweizer, Netzwerk Kernerviertel, auf der 467.Montagsdemo

Frank Schweizer, Sprecher des Netzwerks Kernerviertel, sprach auf der 467. Montagsdemo (Video ab Min. 7:00)  zu den Rissen im Kernerviertel und erinnert an die Verantwortung der Politik in der Anfangs- und Wiederbelebungsphase von Stuttgart 21.

Veröffentlicht unter Allgemein, Demoreden Netzwerke, Haftung im Schadensfall, Kernerviertel, Land BW, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Frank Schweizer, Netzwerk Kernerviertel, auf der 467.Montagsdemo

Anfrage der Grünen an die Stadt Stuttgart zu Gebäudeschäden im Kernerviertel

Die Stadträte der Grünen-Fraktion im Gemeinderat haben heute eine Anfrage an die Stadt Stuttgart zu den Gebäudeschäden im Kernerviertel gestellt. Lesen Sie hier. Auch aus ihrer Sicht wirft der Hausabriss im Kernerviertel und die Einschätzung der Bahn Fragen auf. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltungen, Haftung im Schadensfall, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Anfrage der Grünen an die Stadt Stuttgart zu Gebäudeschäden im Kernerviertel

Weitere Eigentümer melden Risse – Netzwerk Kernerviertel fordert Infoveranstaltung

Das Wohnhaus Kernerstraße 30, dessen stark beschädigter Anbau nun abgerissen werden soll, ist nicht der einzige Gebäudeschaden im Kernerviertel. Auch Eigentümer in der Werastraße und der Kernerstraße meldeten der Bahn Risse, die sich jetzt im Zuge der Untertunnelung gebildet haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltungen, Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Bauschäden, Demoreden Netzwerke, Erschütterungen, Gebäuderisiken, Haftung im Schadensfall, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Weitere Eigentümer melden Risse – Netzwerk Kernerviertel fordert Infoveranstaltung

StZN: Bahnbrücke bald fertig – der Radweg nicht

StZN: Bahnbrücke bald fertig – der Radweg nicht: „Die neue Neckarquerung mit vier Gleisen zwischen Bad Cannstatt und dem Rosensteinpark ist laut Bahn im Zeitplan. Noch nicht klar ist allerdings, was nach 2025, wenn Stuttgart 21 in Betrieb sein soll, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Fahrradwege, Stadt Stuttgart, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Bahnbrücke bald fertig – der Radweg nicht

StZN: Pläne für Rosensteinviertel lösen Widerspruch aus

StZN: Pläne für Rosensteinviertel lösen Widerspruch aus: „Die Ergebnisse des städtebaulichen Wettbewerbs lassen Befürworter und Gegner von Stuttgart 21 nicht kalt. Die einen fordern bessere Lösungen vor allem beim Umgang mit der Topografie im S-21-Areal. Die anderen werden grundsätzlicher.“

Veröffentlicht unter Stadt Stuttgart, Städtebau | Kommentare deaktiviert für StZN: Pläne für Rosensteinviertel lösen Widerspruch aus

Große Wendlinger Kurve wird mit Zuschüssen von Land und Region gebaut

StZ: S-21-Erweiterung im Neckartal wird gebaut: „Der Abzweig von der Neubaustrecke Stuttgart-Ulm Richtung Tübingen bekommt ein zweites Gleis. Landesverkehrsminister Winfried Hermann und Bahnvorstand Pofalla haben den Finanzierungsvertrag unterzeichnet. Für das Land ist das nicht ohne Risiko.“ StN: Knoten um Wendlinger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Esslingen, Land BW, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Große Wendlinger Kurve wird mit Zuschüssen von Land und Region gebaut

StZN: Stadt zahlt für Schallschutz im S-Bahn-Tunnel

StZN: Stadt zahlt für Schallschutz im S-Bahn-Tunnel: „Die Bahn soll stand heute 5,2 Millionen Euro dafür erhalten, dass die Schienen im neuen S-Bahn-Tunnel federnd gelagert werden.“

Veröffentlicht unter Erschütterungen, Kosten, S-Bahn, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Stadt zahlt für Schallschutz im S-Bahn-Tunnel

StZN: Heftiger Schlagabtausch zum Rosenstein-Wettbewerb

StZN: Heftiger Schlagabtausch zum Rosenstein-Wettbewerb: „Die zwei wichtigsten städtebaulichen Entwürfe für die Stuttgart-21-Viertel werden überarbeitet. Die Projektkritiker möchten darin noch oberirdische Gleise zum Hauptbahnhof sehen. Aber da spielt die Mehrheit im Rathaus nicht mit.“

Veröffentlicht unter Leistungsfähigkeit, Ökologie, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Heftiger Schlagabtausch zum Rosenstein-Wettbewerb

Presseberichte 25 Jahre Stuttgart 21 Teil 1

StZ: Ein Vierteljahrhundert „Jahrhundertprojekt“: „Vor 25 Jahren wurde die Idee für Stuttgart 21 präsentiert. Seitdem sind die Kosten gestiegen und die Terminpläne immer wieder gestreckt worden. Gegner des Vorhabens hoffen weiterhin, das Projekt stoppen zu können.“ StN: „Kein Superlativ ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Ingenieure22, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Presseberichte 25 Jahre Stuttgart 21 Teil 1

ENA: Einblicke in den Brandschutz bei Stuttgart 21

ENA: Einblicke in den Brandschutz bei Stuttgart 21:  „Der Brandschutz bei Stuttgart 21 ist ein bis heute anhaltender, nicht vollständig geklärter Streitpunkt. Beim diesjährigen Stuttgarter Feuerwehr-Symposium gewährte der Stellvertretende Amtsleiter der Branddirektion Stuttgart M.Sc. Markus Heber umfangreichen Einblick.“

Veröffentlicht unter Brandschutz, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für ENA: Einblicke in den Brandschutz bei Stuttgart 21

Brand im Obertürkheimer Tunnel

SWR: Maschine gerät in Stuttgart 21-Tunnel in Brand: „Im Stuttgarter Tunnel Obertürkheim ist am Mittwochnachmittag eine Arbeitsmaschine in Brand geraten. Der Rauch zog durch die Tunnelröhren bis in die Stuttgarter Innenstadt. Der Brand ist mittlerweile gelöscht.“ StZN: Brand in Tunnelröhre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Ingenieure22, Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Stadt Stuttgart, Wangen | Kommentare deaktiviert für Brand im Obertürkheimer Tunnel

StZN: Erneute Kostenexplosion beim Rosensteintunnel

StZN: Erneute Kostenexplosion beim Rosensteintunnel: „Die Baukosten für die beiden 1,3 Kilometer Tunnelröhren unter dem Rosensteintunnel verteuern sich erneut. Es ist nicht die erste Kostenexplosion bei dem Projekt.“ StZN: Nutzen von Großprojekten kaum noch zu vermitteln: „Augen zu und durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kosten, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Erneute Kostenexplosion beim Rosensteintunnel

StZN: Bahn erhält Druckmittel gegen Baupartner

StZN: Bahn erhält Druckmittel gegen Baupartner: „Mit einem neuen Rechtsgutachten will das Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 die Debatte über Alternativen zu dem bereits drastisch verteuerten Großprojekt befeuern. Professor Urs Kramer von der Universität Bayreuth kommt darin zum Ergebnis, dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Bahn erhält Druckmittel gegen Baupartner