Monatsarchive: November 2014

Nächster Projektverantwortlicher bei Stuttgart 21 geht

Die Stuttgarter Zeitung melden heute (hier), dass jetzt ein weiterer Projektverantwortlicher bei Stuttgart 21 ausscheidet.  Nach dem Weggang der Abschnittsleiter Gerd Maitschke und Matthias-Walter Schmidt zum 31.Oktober 2014 hat jetzt auch Stefan Penn als Technischer Geschäftsführer seinen Rückzug aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Degerloch, Erörterung, Fasanenhof, Gablenberg, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Unterfahrung, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Nächster Projektverantwortlicher bei Stuttgart 21 geht

27 Wangener Bürger stellen Strafanzeige gegen Bahn und Baufirma wegen Sprengarbeiten

Ein vom Lärm und den Sprengarbeiten am Zwischenangriff Ulmerstraße in Stuttgart-Wangen betroffener Bürger und 26 Mitanzeigende aus der unmittelbaren Umgebung haben gestern Strafanzeige gegen die DB Projektbau Stuttgart- Ulm bzw. ihrem Projektleiter für den Abschnitt PFA 1.6a, Stefan Breidenstein, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Erschütterungen, Gebäuderisiken, Schreiben Netzwerke, Sprengungen, Tunnelstrecken, Veranstaltungen, Wangen | Kommentare deaktiviert für 27 Wangener Bürger stellen Strafanzeige gegen Bahn und Baufirma wegen Sprengarbeiten

Weitere Ramm- und Bauarbeiten am Samstag in Untertürkheim und am Sonntag ?

Wie von der Bahn auf der letzten Bezirksbeiratssitzung angekündigt, fanden am Wochenende 22./23.November 2014 weitere Bauarbeiten in Untertürkheim für die Herstellung des Zwischenangriffs statt. Am Samstag wurden die umliegenden Anwohner erneut mit den angekündigten „infernalischen“ (StZ-Bericht) Rammarbeiten ohne Schutzkonzept ausgesetzt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Lärm, Planfeststellung, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Weitere Ramm- und Bauarbeiten am Samstag in Untertürkheim und am Sonntag ?

Bürger fragen zu Stuttgart 21- Politiker antworten. Heute: MdB Karin Maag, CDU

Es ist oft erstaunlich, welche ausweichenden Antworten Bürger auf ihre Anfragen hin von Politikern erhalten. Doch die völlig danebenliegende Mail, die jetzt ein vom Baulärm in Untertürkheim betroffenen Bürger  von seiner CDU-Bundestagsabgeordneten Karin Maag  erhielt, ist es leider wert veröffentlicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bundestagswahl (2013), Erschütterungen, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Bürger fragen zu Stuttgart 21- Politiker antworten. Heute: MdB Karin Maag, CDU

Antrag der Grünen im Gemeinderat: Immissionen überwachen, Bürger schützen

Wie bereits berichtet (hier) hatte der Oberbürgermeister Anfang November auf die  Anfrage der Grünen vom 21.März 2014 lapidar erklärt, die Stadt hätte zwar für die Sorgen der betroffenen Anwohner Verständnis, sei jedoch für den Baulärm von Stuttgart 21 nicht zuständig. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Fasanenhof, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Antrag der Grünen im Gemeinderat: Immissionen überwachen, Bürger schützen

Rückfahr-Pipser nicht Pflicht: Nordlichter erhalten Auskunft von der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Dr. Florian Bitzer, Abschnittleiter Technische Dienste bei Stuttgart 21, hatte auf der letzten Bezirksbeiratssitzung Nord die zwingende rechtliche Pflicht für den Einsatz von Rückfahrpipsern betont. Dieser rechtlichen Einschätzung haben die Anwohner auf dem Infostammtisch heftig widersprochen. Ein Bahnvertreter musste schließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Lärm, Nordbahnhofviertel | Kommentare deaktiviert für Rückfahr-Pipser nicht Pflicht: Nordlichter erhalten Auskunft von der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Bahn will geschädigte Hauseigentümer entlasten – bietet jedoch bislang keine Beweislastumkehr an

Die Stuttgarter Nachrichten berichten heute (hier), dass die Bahn auf die vom Tunnelbau betroffenen Eigentümer zugegangen sei und eine Beweislastumkehr in den Gestattungsverträgen anbieten würde. In der Tat, hat sich die Bahn bzw. die Geschäftsführung der DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauschäden, Degerloch, Fasanenhof, Gablenberg, Gänsheide, Gestattungsverträge, Haftung im Schadensfall, Kernerviertel, Killesberg, Schreiben Netzwerke, Unterfahrung, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Bahn will geschädigte Hauseigentümer entlasten – bietet jedoch bislang keine Beweislastumkehr an

Bezirksbeiratssitzung in Untertürkheim: Viel Lärm bei Stuttgart 21 und kein Schutzkonzept

Zentrales Thema der gestrigen Bezirksbeiratssitzung in Untertürkheim war der Baulärm durch die in diesem Stadtteil geplanten Bauarbeiten und die Frage, wie die betroffenen Anwohner dagegen geschützt werden können. Die beiden Stuttgarter Zeitung (StZ / StN) ausführlich. Die Folien des Vortrags … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Lärm, Planfeststellung, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Bezirksbeiratssitzung in Untertürkheim: Viel Lärm bei Stuttgart 21 und kein Schutzkonzept

Stadt Stuttgart lässt ihre Bürger in Sachen Lärmschutz bei Stuttgart 21, der größten Baustelle Europas, allein !

Wie wir bereits berichtet haben, hatte im März die Grünen-Fraktion des Gemeinderates die Kritik des Netzwerks Kernervierte zum unzureichenden Lärmschutz  in einer Anfrage (hier) an die Stadt aufgegriffen. Sie fordern darin die Überprüfung der Lärmgutachten des Bahngutachters, die Offenlegung aller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Kernerviertel, Lärm, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Schreiben Netzwerke, SSB, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Stadt Stuttgart lässt ihre Bürger in Sachen Lärmschutz bei Stuttgart 21, der größten Baustelle Europas, allein !

Widerspruch auf Anwohnerstammtisch: Bahn muss bei rechtlicher Bewertung zu den Rückwärtspipsern zurückrudern

Die Stuttgarter Zeitung berichtete gestern (hier) in ihrer Innenstadtbeilage über den Anwohnerstammtisch, der letzte Woche auf Einladung des Infoladens für den Stadtbezirk Nord stattgefunden hat. Das zentrale Gesprächsthema war wieder die hohe Lärmbelastung der Anwohner des Nordbahnhofsviertels und der IGA-Häuser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Killesberg, Lärm, Nordbahnhofviertel | Kommentare deaktiviert für Widerspruch auf Anwohnerstammtisch: Bahn muss bei rechtlicher Bewertung zu den Rückwärtspipsern zurückrudern

Quartalsbericht statt Baufortschritt

Das Kommunikationsbüro hat heute einen 9-seitigen Quartalsbericht zum Baufortschritt und einen Zeitplan in den einzelnen Planfeststellungsabschnitten von Stuttgart 21 und der Neubaustrecke veröffentlicht. Angesichts des darin vielgepriesenen Baufortschritts beim Projekt Stuttgart 21 reibt man sich doch etwas ungläubig die Augen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Degerloch, Fasanenhof, Gablenberg, Gänsheide, Gebäuderisiken, Kernerviertel, Killesberg, Nesenbachdüker, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, SSB, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Quartalsbericht statt Baufortschritt

Brandschutz bei S 21 weiterhin ungeklärt – Infoveranstaltung in Möhringen am 27.11.2014

Brandschutz und Entrauchung beim Tiefbahnhof und den 60 Kilometer unterirdischen Zulaufstrecken für Stuttgart 21  sind – entgegen der Zusagen der Bahn im April diesen Jahres ein genehmigungsfähiges Konzept vorzulegen –  weiterhin ungelöst. Dies zeigte die nicht-öffentliche Sitzung des Verkehrsausschusses des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Degerloch, Entrauchungsbauwerke, Kernerviertel, Killesberg, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Brandschutz bei S 21 weiterhin ungeklärt – Infoveranstaltung in Möhringen am 27.11.2014

Unzumutbarer Baulärm in Untertürkheim – Brigitte Lösch schreibt an das Eisenbahn-Bundesamt

Brigitte Lösch, Landtagsabgeordnete der Grünen und Vizepräsidentin des Landtages, hat sich wegen des unzumutbaren Baulärms in Untertürkheim in einem Brief an das Eisenbahn-Bundesamt gewandt. Lesen Sie hier (Seite 1/ Seite 2) Zahlreiche betroffene Anwohner in Untertürkheim hatten Brigitte Lösch als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Lärm, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Unzumutbarer Baulärm in Untertürkheim – Brigitte Lösch schreibt an das Eisenbahn-Bundesamt

SWR: Streit um Entschädigung für Gebäudeschäden wegen Tunnelbau in Reutlingen

Vor einem Jahr berichtete der SWR in seinem Beitrag „Bei Anruf Sprengung. Der Staat baut, die Bürger leiden“ über die von den Tunnelsprengungen für die Umgehungsstraße in Reutlingen belasteten Bürger. Jetzt war der SWR wieder vor Ort und berichtete gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Bauschäden, Erschütterungen, Gebäuderisiken, Gestattungsverträge, Haftung im Schadensfall, Sprengungen, Unterfahrung | Kommentare deaktiviert für SWR: Streit um Entschädigung für Gebäudeschäden wegen Tunnelbau in Reutlingen

Start der Vorbereitungsarbeiten zur Verlegung der SSB-Haltestelle Staatsgalerie – Bauverzögerungen absehbar

Nachdem das Eisenbahn-Bundesamt am letzten Freitag die Planänderung zur offenen Bauweise des Nesenbachdüker genehmigt hat, beginnt die SSB mit den ersten Vorbereitungsarbeiten zur Verlegung der Haltestelle Staatsgalerie. Die Stuttgarter Zeitung berichtete darüber (hier). Heute Abend werden ab 21 Uhr die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Kernerviertel, Planfeststellung, SSB, Stadt Stuttgart, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Start der Vorbereitungsarbeiten zur Verlegung der SSB-Haltestelle Staatsgalerie – Bauverzögerungen absehbar

Unmut auf der Bezirksbeiratssitzung Nord – unbefriedigende Antworten der Bahn zum Lärmschutz und zur Baulogistik

Die Stuttgarter Nachrichten (hier) und die Stuttgarter Zeitung (hier) berichteten über die Sitzung des Bezirksbeirats Nord, in der u.a. auch die Themen Baulogistik, Lärm und ein SPD-Antrag zum Lärmschutz behandelt wurden. Die Sitzung wurde von zahlreichen betroffenen Bürgern verfolgt, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Kernerviertel, Killesberg, Nordbahnhofviertel, Stadt Stuttgart, Veranstaltungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Unmut auf der Bezirksbeiratssitzung Nord – unbefriedigende Antworten der Bahn zum Lärmschutz und zur Baulogistik

S 21- Bauarbeiten im Bezirksbeirat Untertürkheim

Am Dienstag, 18.11.2014, wird sich die nächste Sitzung des Bezirksbeirats ausschließlich mit den Bauarbeiten für Stuttgart 21 in Untertürkheim beschäftigen. Als Referenten sind vorgesehen: Alice Kaiser, die Bürgerbeauftragte der Stadt Stuttgart, Vertreter der Deutschen Bahn AG und des Amts für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Erschütterungen, Lärm, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart, Unterfahrung, Untertürkheim, Veranstaltungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für S 21- Bauarbeiten im Bezirksbeirat Untertürkheim

Alles nicht unzumutbar – EBA genehmigt Nesenbachdüker trotz massiver Eingriffe in die Verkehrsinfrastruktur der Stadt

Das Eisenbahn-Bundesamt hat gestern in einem Bescheid (hier) die beantragte Planänderung zum Nesenbachdüker – verkürzte offene Bauweise statt bergmännisch unter Druckluft – genehmigt. Gegen die Planänderung hatten  Umweltverbände in der nicht-öffentlichen Anhörung zahlreiche Kritikpunkte geäußert. Der Düker ist das tiefgreifendste Bauwerk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Kernerviertel, Nesenbachdüker, Planfeststellung, SSB, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Alles nicht unzumutbar – EBA genehmigt Nesenbachdüker trotz massiver Eingriffe in die Verkehrsinfrastruktur der Stadt

Deutschlandfunk: Hoher Preis für neuen Bahnhof

Nachdem der Deutschlandfunk vor wenigen Tagen in einem Interview mit Prof. Selle über den „Nach-Stuttgart-Effekt“ zu Bürgerbeteiligung und Stadtplanung gesprochen hatte, sendete er gestern ein ausführliches Feature über das Bauprojekt Stuttgart 21 und die Gefahr für Mineralwasserquellen, unebene Gleise, Bürgerproteste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Erschütterungen, Lärm, Nordbahnhofviertel, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Deutschlandfunk: Hoher Preis für neuen Bahnhof

Mehr Schutz für die Anwohner des Nordbahnhofviertels: Nordlichter schreiben wieder an die Stadt und das EBA

Die Nordlichter haben sich wieder in zwei Schreiben an den Ordnungsbürgermeister der Stadt Stuttgart (hier) und das Eisenbahn-Bundesamt (hier) gewandt. Sie fordern mehr Schutz für die Anwohner des Nordbahnhofviertels durch den immer noch über die öffentlichen Straßen abgewickelten Baulogistikverkehr und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Mehr Schutz für die Anwohner des Nordbahnhofviertels: Nordlichter schreiben wieder an die Stadt und das EBA

StN: S21-Abschnittsleiter für den Tiefbahnhof und die Baulogistik verlassen das Projekt

Die Stuttgarter Nachrichten berichten heute (hier) darüber, dass  zwei wichtige Abschnittsleiter von Stuttgart 21 das Projekt Stuttgart 21 zum 31.10.2014 verlassen haben: Gerd Maischtke, der  seit zwei Jahren für den Planfeststellungsabschnitt 1.1. rund um den geplanten Trogbau verantwortlich war, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Grundwassermanagement, Kernerviertel, Killesberg, Nordbahnhofviertel, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StN: S21-Abschnittsleiter für den Tiefbahnhof und die Baulogistik verlassen das Projekt

Baulogistik und Lärmschutz im Bezirksbeirat Nord am 10.11.14

Wichigter Termin für alle von der Baulogistik und den Bauarbeiten im Norden betroffenen Anwohner: In der nächsten öffentlichen Sitzung des Bezirksbeirates Nord am Montag, 10.November, 18.30 im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses werden Vertreter der DB Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm über den Sachstand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Erschütterungen, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Baulogistik und Lärmschutz im Bezirksbeirat Nord am 10.11.14

Deutschlandfunk: „Der Nach-Stuttgart-Effekt“

Der Deutschlandfunk sendete heute ein interessantes Interview mit Klaus Selle, Professor für Planungstheorie in Aachen, zu Bürgerbeteiligung und Stadtplanung mit dem Titel „Der Nach-Stuttgart-Effekt“, das noch fünf Monate im Internet abgerufen werden kann: „Die Proteste gegen den Bahnhofsumbau in Stuttgart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Erörterung, Planfeststellung | Kommentare deaktiviert für Deutschlandfunk: „Der Nach-Stuttgart-Effekt“

Lärmschutzkonzept bei Stuttgart 21 vom EBA und Bahn nicht umgesetzt – Netzwerke schalten Anwaltskanzlei ein

Wir haben bereits mehrfach darüber berichtet, dass das Lärmschutzkonzept aus der Planfeststellung bei Stuttgart 21 nicht oder nur unzureichend umgesetzt ist. Das Netzwerk Kernerviertel hatte das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) mehrmals schriftlich darauf aufmerksam gemacht und einen Stopp der Bauarbeiten gefordert. Ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Entschädigung, Fasanenhof, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Lärm, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Lärmschutzkonzept bei Stuttgart 21 vom EBA und Bahn nicht umgesetzt – Netzwerke schalten Anwaltskanzlei ein

Info-Laden lädt am 11. November 2014 zum Stammtisch über die Baulogistik und das Grundwassermanagement ein

Die folgende Meldung erreichte uns über die Gruppe „Nordlichter“. Der Infoladen Stuttgart 21 auf der Prag lädt am 11.November 2014 um 19 Uhr zum nächsten Stammtisch ins Martinsgemeindehaus, Nordbahnhofstr.58, ein.: Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Freunde des Info-Laden Stuttgart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Erschütterungen, Grundwassermanagement, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Veranstaltungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Info-Laden lädt am 11. November 2014 zum Stammtisch über die Baulogistik und das Grundwassermanagement ein