Archiv der Kategorie: Land BW

StZ: Özdemir fordert „mea culpa“ der S-21-Verfechter

StZ: Özdemir fordert „mea culpa“ der S-21-Verfechter: „Vor der Beratung über Stuttgart 21 im Verkehrsausschuss des Bundestages gehen die Wogen hoch. Der Ausschussvorsitzende Cem Özdemir (Grüne) fordert eine Entschuldigung der S-21-Befürworter – und nimmt seinen Parteifreund Winfried Hermann in Schutz“.

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Kosten, Land BW | Kommentare deaktiviert für StZ: Özdemir fordert „mea culpa“ der S-21-Verfechter

SWP: Stuttgart 21. Hermann: Größte Fehlentscheidung der Geschichte / StZ: Grün-schwarzer Zoff über Stuttgart 21

SWP: Hermann: Stuttgart 21. Größte Fehlentscheidung der Geschichte: „Nach Ansicht des grünen Ministers könnte Ex-Bahnvorstand Sarrazin in Sachen Kostenexplosion bei S 21 richtig liegen. […] Am Montag wird der Verkehrsausschuss des Bundestags über einen Aus- und Umstieg diskutieren. Für Hermann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit | Kommentare deaktiviert für SWP: Stuttgart 21. Hermann: Größte Fehlentscheidung der Geschichte / StZ: Grün-schwarzer Zoff über Stuttgart 21

StZN: Thilo Sarrazin rechnet mit der Bahn und S21 ab

StZN: Thilo Sarrazin rechnet mit der Bahn und S21 ab: „Der ehemalige Bahn-Vorstand Thilo Sarrazin redet Klartext. Nach seiner Darstellung war das finanzielle Risiko bei dem umstrittenen Großprojekt den Beteiligten bei der Bahn und im Bundesfinanzministerium mindestens seit 2001 „vollständig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Kosten, Land BW | Kommentare deaktiviert für StZN: Thilo Sarrazin rechnet mit der Bahn und S21 ab

StZ: Wenn das Erdreich eine Geschichte erzählt

StZ: Wenn das Erdreich eine Geschichte erzählt:  „Forscher nutzen die Aushubarbeiten am Hauptbahnhof in Stuttgart für ihre Arbeit. Sie suchen nicht nur nach historischen Gegenstände, sondern analysieren auch Bodenproben – und kommen zu überraschenden Erkenntnissen“.

Veröffentlicht unter Land BW, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZ: Wenn das Erdreich eine Geschichte erzählt

SWR: Endstation Stuttgart-Vaihingen / SB: Gäubahn: Vaihingen bald Endstation für Pendler?

SWR: Endstation Stuttgart-Vaihingen: „Auf Reisende der Gäubahn kommen in Zukunft erhebliche Einschränkungen zu. Die Strecke könnte nach SWR-Recherchen über Jahre am Stuttgarter Stadtrand enden. Durch Verzögerungen beim Bau des Projekts Stuttgart 21 wird die Gäubahn von Singen nach Stuttgart voraussichtlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filderbereich, Land BW, S-Bahn, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für SWR: Endstation Stuttgart-Vaihingen / SB: Gäubahn: Vaihingen bald Endstation für Pendler?

SWR: S-21: Evergreen oder Endlosstory?

SWR: S-21: Evergreen oder Endlosstory?: „Kein Thema hat uns in zehn Jahren Zur Sache Baden-Württemberg so oft beschäftigt wie Stuttgart-21. Wir schauen zurück: Warum sind die Kosten so explodiert? Und wie hat sich der Blick der Politik auf das Projekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kosten, Land BW | Kommentare deaktiviert für SWR: S-21: Evergreen oder Endlosstory?

Presseberichte zur Umsiedelung der Eidechsen

StN+: Eidechsen könnte das letzte Stündlein schlagen: „Entweder raus aufs Land – oder gleich in die ewigen Jagdgründe. Diese Schicksalsfrage stellt sich für 5000 Stuttgarter Eidechsen. Weil die Bahn keine Ausweichfläche findet, müssen die Naturschutzbehörden eine schwierige Entscheidung treffen.“ StN: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Killesberg, Land BW, Ökologie, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Presseberichte zur Umsiedelung der Eidechsen

Tagesspiegel: Und wer zahlt jetzt für Stuttgart 21?

Tagesspiegel: Und wer zahlt jetzt für Stuttgart 21?: „Bahn, Land und Bund streiten über die Mehrkosten in Höhe von 3,7 Milliarden Euro für das Großprojekt Stuttgart 21. Das Verfahren um die Finanzierung könnte sich über Jahre ziehen.“

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Tagesspiegel: Und wer zahlt jetzt für Stuttgart 21?

Zur Lenkungskreisunterlage vom 4. Mai 2018 mit den neuen Zeitplänen, dem Baufortschritt und den Tunnelvortriebsständen bei Stuttgart 21

Es lohnt sich wieder einen Blick in die Lenkungskreisunterlage (hier) zu werfen, die die Bahn letzten Freitag den S21-Projektpartnern von Stadt, Land und Region präsentierte. Wir möchten unsere Zusammenstellung aufgrund der zahlreichen Folien in einzelne Abschnitte gliedern: Zeitplan von Stuttgart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Degerloch, Denkendorf, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Lenkungskreis, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zur Lenkungskreisunterlage vom 4. Mai 2018 mit den neuen Zeitplänen, dem Baufortschritt und den Tunnelvortriebsständen bei Stuttgart 21

Presseberichte zum Lenkungskreis am 4. Mai 2018

SWR: Die „Wendlinger Kurve“ wird gebaut: „Der Lenkungskreis zu Stuttgart 21 hat sich in Stuttgart getroffen. Dabei hat die Bahn eine Neuerung verkündet: Die von Kritikern geforderte sogenannte Große Wendlinger Kurve kommt. Damit sollen Bahnfahrer künftig besser und schneller von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Esslingen, Land BW, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Presseberichte zum Lenkungskreis am 4. Mai 2018

Wusste die Bahn 2009 wirklich nicht, auf was sie sich mit dem Megaprojekt Stuttgart 21 einlässt? / Bahn informiert Verkehrsausschuss nur unzureichend über die Erfahrungen mit dem neuen Bauverfahren im Anhydrit

Dass die Bahn 2009 nicht wusste, auf welches Megaprojekt sie sich bei Stuttgart 21 einlässt, ist definitiv nicht glaubwürdig. Dazu ein Zitat aus dem Artikel „S 21 – ein Lehrbeispiel für die Folgen fehlender Transparenz“ von Hartmut Bäumer, Transparency, Ex-Amtschef … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Kosten, Land BW | Kommentare deaktiviert für Wusste die Bahn 2009 wirklich nicht, auf was sie sich mit dem Megaprojekt Stuttgart 21 einlässt? / Bahn informiert Verkehrsausschuss nur unzureichend über die Erfahrungen mit dem neuen Bauverfahren im Anhydrit

StZN: Bahnchef Lutz erntet viel Kritik für späte Einsicht / StZN: Hätten Stuttgart 21 mit heutigem Wissen nicht gebaut

StZN: Bahnchef Lutz erntet viel Kritik für späte Einsicht: „Nachdem Richard Lutz als Chef des Staatskonzerns Deutsche Bahn eingestanden hat, dass die DB Stuttgart 21 heute nicht mehr in Angriff nehmen würde, wird viel Kritik an dem Schienenkonzern und dessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Kosten, Land BW | Kommentare deaktiviert für StZN: Bahnchef Lutz erntet viel Kritik für späte Einsicht / StZN: Hätten Stuttgart 21 mit heutigem Wissen nicht gebaut

Große Wendlinger Kurve soll ausgebaut werden

StZN: Land will Wendlinger Kurve ausbauen: „Führende Vertreter der Region Neckar-Alb unterstützen das Land in dem Ansinnen, Tübingen und Reutlingen zweigleisig an die Neubaustrecke Stuttgart-Ulm anzuschließen. Ein Finanzierungsplan soll bis Sommer stehen.“ Update 19.4.:  StZN: CDU: Große Wendlinger Kurve kommt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Esslingen, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit | Kommentare deaktiviert für Große Wendlinger Kurve soll ausgebaut werden

StZN: Bahn zahlt für S 21 bald allein

StZN: Bahn zahlt für S 21 bald allein: „Die vertraglich zugesagten Beiträge der Baupartner reichen noch bis zum Jahresende. Alle weiteren Kosten bis zur Fertigstellung muss die Bahn AG allein schultern.“

Veröffentlicht unter Bund, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Bahn zahlt für S 21 bald allein

SB: Stuttgart 21 füllt die Eutinger Kasse

Schwarzwälder Bote: Stuttgart 21 füllt die Eutinger Kasse: „Baggerballett im Gewerbegebiet am Neuen Bahnhof: Hier wird Abraum aus Stuttgart 21 verbuddelt!“

Veröffentlicht unter Baulogistik, Land BW | Kommentare deaktiviert für SB: Stuttgart 21 füllt die Eutinger Kasse

StN: Wo, bitte, geht es in die Staatsgalerie? / Focus: Land gewährt Extra-Zuschuss für Stuttgarter Staatsgalerie

StN: Wo, bitte, geht es in die Staatsgalerie?: „Wie kommt man in die Staatsgalerie? Der Baustellen-Hindernislauf macht dem Museumsflaggschiff immer stärker zu schaffen. „Stuttgarter Nachrichten“-Autor Nikolai B. Forstbauer hat sich umgesehen.“ Focus: Land gewährt Extra-Zuschuss für Stuttgarter Staatsgalerie: „Die Stuttgarter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Kernerviertel, Land BW | Kommentare deaktiviert für StN: Wo, bitte, geht es in die Staatsgalerie? / Focus: Land gewährt Extra-Zuschuss für Stuttgarter Staatsgalerie

Rede von Jürgen Resch (DHU) auf der 406. Montagsdemo und Presseberichte zu den Dieselfahrverboten

StZ: Chef der Umwelthilfe attackiert Winfried Kretschmann: „Der Chef der Deutschen Umwelthilfe, Jürgen Resch, ist bekannt für verbale Angriffe auf die Autoindustrie. Am Montagabend hat er sich Ministerpräsident Kretschmann vorgeknöpft.“ Rede von Jürgen Resch (DUH) auf der 406.Montagsdemo: Video (ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kernerviertel, Klageverfahren, Land BW, Ökologie, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Rede von Jürgen Resch (DHU) auf der 406. Montagsdemo und Presseberichte zu den Dieselfahrverboten

Historischer Kanal im Baufeld des Tiefbahnhofs wird untersucht

StZ: Hochwasserschutz im 17. Jahrhundert: „Wenn man in seinen hohen Gummistiefeln tief einsinkt ins Erdreich, wird erlebbar, was dieses Areal früher schon war: ein Überschwemmungsgebiet des Nesenbachs. Wo künftig der Hauptbahnhof steht haben Experten die Überreste eines aufwendig errichteten Kanals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Land BW, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Historischer Kanal im Baufeld des Tiefbahnhofs wird untersucht

Das Risiko Anhydrit muss „neu in die Betrachtung eingezogen werden“. Ein Rückblick auf die Salami-Taktik der Bahn

Die Kostenexplosion bei Stuttgart 21 auf 8,2 Milliarden Euro und die Verschiebung des Inbetriebnahmetermins auf Ende 2025 zeigen deutlich, dass die Bahn die Risiken ihres Großprojekts kleingerechnet hatte. Als einen der Hauptursachen für die Mehrkosten und Bauverzögerung benannte Bahnchef Richard … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Anwohnerveranstaltungen, Bundesrechnungshof, Degerloch, Gablenberg, Gänsheide, Gebäuderisiken, Killesberg, Kosten, Land BW, Planfeststellung, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Das Risiko Anhydrit muss „neu in die Betrachtung eingezogen werden“. Ein Rückblick auf die Salami-Taktik der Bahn

Deutschlandfunk: Entgleisung eines Bahnprojekts

Deutschlandfunk: Entgleisung eines Bahnprojekts: „Noch länger und teurer: Die Bauarbeiten für Stuttgart 21 werden wohl bis Ende 2025 dauern, die Baukosten um 1,5 Milliarden Euro steigen. Wer übernimmt die Mehrkosten? Das Land Baden-Württemberg und die Stadt Stuttgart weigern sich. Für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bauarbeiten, Brandschutz, Killesberg, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Ökologie, Städtebau, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Deutschlandfunk: Entgleisung eines Bahnprojekts

Kontext: Tage des Irrsinns

Kontext: Tage des Irrsinns: „Wir sind der Bahn sehr dankbar: Seit sieben Jahren dürfen wir über alle möglichen Absurditäten rund um Stuttgart 21 berichten. Und es geht immer noch ein bisschen absurder.“

Veröffentlicht unter Filderbereich, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Ökologie, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Kontext: Tage des Irrsinns

Presseberichte zur Klageerwiderung des Landes BW im Kostenstreit mit der Bahn

StZN: Oettingers Deal sollte Land Mehrkosten ersparen: „Die Partner der Bahn bei Stuttgart 21 geben an diesem Mittwoch ihre Klageerwiderung gegen die Mitzahlung an den Mehrkosten ab. Sie erwarten, dass die Klage der Bahn abgewiesen wird. […] Zuversichtlich macht das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Klageverfahren, Kosten, Land BW | Kommentare deaktiviert für Presseberichte zur Klageerwiderung des Landes BW im Kostenstreit mit der Bahn

StZ: Neue S-21-Pläne am Flughafen vom Tisch / „Chance vertan“ / StN: S-21-Pläne am Flughafen werden nicht geändert

StZ: Neue S-21-Pläne am Flughafen vom Tisch: „Die Idee eines S-21-Flughafenbahnhofs nördlich der Autobahn wird nicht weiter verfolgt. Darauf einigten sich Vertreter von Bahn, Land, Stadt und Region am Montagabend.“ StZ: „Chance vertan“: „Die Idee eines autobahnnahen Halts bei Stuttgart 21 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Filderbereich, Land BW, Planfeststellung, S-Bahn, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZ: Neue S-21-Pläne am Flughafen vom Tisch / „Chance vertan“ / StN: S-21-Pläne am Flughafen werden nicht geändert

DB-Aufsichtsrat genehmigt weitere 1,7 Milliarden Mehrkosten für Stuttgart 21

StZN: Neue Milliarden für Bahnprojekt – Strecke Ulm wird zuvor fertig: „Der Aufsichtsrat folgt dem Vorschlag von Bahn-Vorstand Pofalla und will weitere bis zu 1,7 Milliarden Euro für Stuttgart 21 geben. Verkehrsminister Hermann kritisiert die Bahn scharf.“ StZN: OB Kuhn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für DB-Aufsichtsrat genehmigt weitere 1,7 Milliarden Mehrkosten für Stuttgart 21

Nächste Steigerung bei Stuttgart 21: Pofalla schlägt Inbetriebnahme in 2025 und 8,2 Milliarden als „größere Sicherheit bei der Zielerreichung“ vor

Spiegel: Die Bahn macht eine neue Rechnung für Stuttgart 21 auf: Der Finanzierungsrahmen des Projekts könnte nach SPIEGEL-Informationen auf rund 8,2 Milliarden Euro steigen, der Eröffnungstermin sich um ein weiteres Jahr auf 2025 verschieben.“ StN: Ausstieg aus Stuttgart 21 kostet 4,8 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Brandschutz, Bund, Bundesrechnungshof, Filderbereich, Gleisneigung, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, Ökologie, Stadt Stuttgart, Städtebau, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Nächste Steigerung bei Stuttgart 21: Pofalla schlägt Inbetriebnahme in 2025 und 8,2 Milliarden als „größere Sicherheit bei der Zielerreichung“ vor

FR: Wenn der Profit die Politik bestimmt

FR: Wenn der Profit die Politik bestimmt: „Im Schwabenland bahnt sich Unerhörtes an: In drei Tagen treffen sich die Gegner des wahrhaft unterirdischen Projekts „Stuttgart 21“ zu ihrer 400. Montagsdemonstration. Ein beeindruckendes Beispiel bürgerbewegter Beharrungskraft. Aber das wirklich Unerhörte kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart, Städtebau | Kommentare deaktiviert für FR: Wenn der Profit die Politik bestimmt

StZ: Wo es zwischen den S-21-Bauern und dem -Verein knirscht

StZ: Wo es zwischen den S-21-Bauern und dem -Verein knirscht: „Zwischen der Stuttgart-21-Projektgellschaft und dem Verein, der für das Vorhaben wirbt, knirscht es zuweilen. Dabei geht es – wie fast immer bei dem Milliardenvorhaben – auch ums liebe Geld. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Land BW, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZ: Wo es zwischen den S-21-Bauern und dem -Verein knirscht

Kontext: Sprengstoff im Aufsichtsrat / Die Geister von Oettinger und Schuster

Kontext: Sprengstoff im Aufsichtsrat: „Am 26. Januar soll der Aufsichtsrat der Bahn darüber befinden, wie es mit Stuttgart 21 weitergeht. In der Entscheidung steckt Brisanz. Denn wenn neuen Kostensteigerungen zugestimmt wird, drohen Klagen wegen Untreue.“ Kontext: Die Geister von Oettinger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart, Städtebau | Kommentare deaktiviert für Kontext: Sprengstoff im Aufsichtsrat / Die Geister von Oettinger und Schuster

Bahn rudert beim ausgedünnten Fahrplan Flughafenbahnhof zurück / Berichte und Kommentare

PM Deutsche Bahn: Deutsche Bahn hält zugesagte Fernverkehrsanbindung für Stuttgarter Flughafen ein: „Entgegen anderslautenden Medienberichten steht die Deutsche Bahn (DB) zu ihren Zusagen für die Anbindung des Stuttgarter Flughafens an das Fernverkehrsnetz. Aussagen zur konkreten Ausgestaltung des Zugangebots können erfahrungsgemäß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Filderbereich, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Bahn rudert beim ausgedünnten Fahrplan Flughafenbahnhof zurück / Berichte und Kommentare

Massive Kritik an stark ausgedünnten Flughafen-Fahrplan

StZN: Kretschmann kritisiert die Bahn scharf: „Als nicht akzeptabel hat der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann eine womöglich ausgedünnte Anbindung des geplanten Bahnhofs am Landesflughafen an die Neubaustrecke nach Ulm bezeichnet.“ StZN: Gemeinderat will Umplanung am Airport verhindern: „Die Mehrheit des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Filderbereich, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Massive Kritik an stark ausgedünnten Flughafen-Fahrplan

Kontext: S 21: Bohren nach Zahlen

Kontext: S 21: Bohren nach Zahlen: „Ob Stadt und Land gegen ihren Willen für die Milliarden-Mehrkosten für Stuttgart 21 aufkommen müssen, lässt die Bahn vor Gericht klären. Wann es zur Verhandlung kommt, ist noch unklar. Um die Wartezeit zu überbrücken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Kontext: S 21: Bohren nach Zahlen

Zeit: Die Fakten wurden verschwiegen / SWP: Warum S 21 der Demokratie schadet

Zeit: Die Fakten wurden verschwiegen: „Beim Bau des Bahnhofs S21 explodieren die Kosten. Der Fall zeigt, wie wichtig mehr Ehrlichkeit bei Großprojekten ist. Die neue Kostenexplosion beim Bahnhof Stuttgart 21 war für Insider wenig überraschend. Dennoch fühlte sich die Öffentlichkeit getäuscht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bund, Bundesrechnungshof, Eisenbahn-Bundesamt, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Zeit: Die Fakten wurden verschwiegen / SWP: Warum S 21 der Demokratie schadet

StZN: Ringen um Flughafenanschluss geht in Verlängerung

StZN: Ringen um Flughafenanschluss geht in Verlängerung: „Die Planer haben am Montag den Partnern Land, Stadt und Region Stuttgart sowie den Flughafen-Geschäftsführern gravierende Schwierigkeiten der genehmigten Planung geschildert. […] Bei der Sitzung am Montag haben die Bahnplaner angeblich einen Art … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Filderbereich, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Planfeststellung, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Ringen um Flughafenanschluss geht in Verlängerung

StZN: S-21-Partner erwarten Klartext zum Flughafen

StZ: S-21-Partner erwarten Klartext zum Flughafen: Die Bahn will am Montag die Projektpartner über den Stand beim Anschluss des Flughafens informieren. Die Probleme sollen erheblich sein. […] Kurz vor dem Treffen machen Aussagen über nahezu unlösbare Brandschutz-Probleme in der bestehenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Filderbereich, Kosten, Land BW, Planfeststellung, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: S-21-Partner erwarten Klartext zum Flughafen

Stuttgart 21 als Lehrbuchbeispiel für Risiken und Fehler bei politisch beeinflussten Großprojekten

StZN: Bahn gerät wegen S 21 weiter unter Druck: „In Berlin hat der DB-Aufsichtsrat stundenlang über die erneute Kostenexplosion bei dem Großprojekt beraten. Minister Hermann befürchtet Schaden für die Demokratie. […] Die Bundesregierung und die DB geraten deshalb weiter unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Kosten, Land BW, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Stuttgart 21 als Lehrbuchbeispiel für Risiken und Fehler bei politisch beeinflussten Großprojekten

Woche der Wahrheit? Presseberichte vor der Aufsichtsratssitzung

Spiegel: Woche der Wahrheit für Stuttgart 21: „Pofalla wird sich rechtfertigen müssen, wie das Baustellendesaster geschehen konnte und wer es zu verantworten hat. Dabei könnte es nach SPIEGEL-Informationen ein erstes Opfer geben: Stuttgart-21-Projektleiter Manfred Leger, der seit mehr als vier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bund, Filderbereich, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Neubaustrecke Stgt-Ulm, S-Bahn, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Woche der Wahrheit? Presseberichte vor der Aufsichtsratssitzung

StZ: Ex-Spitzenbeamter rügt Bahnprojekt als Exempel für Intransparenz

StZPlus: Ex-Spitzenbeamter rügt Bahnprojekt als Exempel für Intransparenz: „Verschweigen, Schönreden, Herunterrechnen – der Ex-Amtschef des Verkehrsministeriums, Harmut Bäumer, geht hart mit den Abläufen bei Stuttgart 21 ins Gericht. Ein solches Vorgehen untergrabe das Vertrauen in den Staat. Die Geschichte des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Kosten, Land BW | Kommentare deaktiviert für StZ: Ex-Spitzenbeamter rügt Bahnprojekt als Exempel für Intransparenz

SZ: Käse voller Würmer / WiWo: Stuttgart 21 & Co. Gebrauchsanweisung für Großprojekte

SZ: Käse voller Würmer: „Das Jahrhundertbauwerk Stuttgart 21 wird noch einmal teurer als geplant. Leser überrascht das nicht. Für sie ist das nur eine weitere Bestätigung dafür, dass die Bahn und alle, die das Projekt hochhalten, das Volk auf falschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für SZ: Käse voller Würmer / WiWo: Stuttgart 21 & Co. Gebrauchsanweisung für Großprojekte

Kontext: Wer soll das bezahlen? / Abgrundtief dämlich / Junge Welt: »Ein irrsinniges und faktisch gescheitertes Projekt«

Kontext: Wer soll das bezahlen?: „Dass Stuttgart 21 teurer wird, ahnten Projektkritiker schon lange. Und das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht. Die Frage, wer diese Kosten nun übernehmen soll, wird wahrscheinlich vor Gericht geklärt werden.“ Kontext: Abgrundtief … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Brandschutz, Kosten, Land BW, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Kontext: Wer soll das bezahlen? / Abgrundtief dämlich / Junge Welt: »Ein irrsinniges und faktisch gescheitertes Projekt«

Eidechsen und Käfer sind schuld am Bauverzug des Tiefbahnhofs? Ein Rückblick auf den Baufortschritt seit 2012

In der Halle des Stuttgarter Hauptbahnhofs hängt bei einem Wartebereich nahe des S21-Turmforums ein großes Plakat des geplanten Tiefbahnhofs mit dem Slogan „Die Zukunft liegt näher als Du denkst“: Doch wenn man ein paar Schritte weiter über den Steg in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Baufortschritt, Brandschutz, Bundesrechnungshof, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Ingenieure22, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Land BW, Lenkungskreis, Nesenbachdüker, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Eidechsen und Käfer sind schuld am Bauverzug des Tiefbahnhofs? Ein Rückblick auf den Baufortschritt seit 2012

Berichterstattungen und Kommentare zur erneuten Kostenexplosion von Stuttgart 21

SWR1: Stuttgart 21 und Co.- Fässer ohne Boden?: „Die Kritik an neuen Mehrkosten und Verzögerungen beim Bahnprojekt Stuttgart 21 hält an. Selbst Befürworter sind inzwischen verärgert. Warum dauert es nochmal drei Jahre länger? Warum sind kosten Bauprojekte in Deutschland am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bund, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Berichterstattungen und Kommentare zur erneuten Kostenexplosion von Stuttgart 21

Fundierte Kostenkalulation? Rückblick auf die Schlichtungverhandlung im November 2010 zu Stuttgart 21

Angesichts der bekannt gewordenen, erneuten Kostenexplosion bei Stuttgart 21 auf 7,6 Milliarden Euro möchten wir an das jeweilige Fazit der Projektbefürworter und der Gegner zur Einhaltung des Kostenrahmens anlässlich der Schlichtung vor sieben Jahren, am 26.11.2010 erinnern. Hier die Folie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kosten, Land BW | Kommentare deaktiviert für Fundierte Kostenkalulation? Rückblick auf die Schlichtungverhandlung im November 2010 zu Stuttgart 21

Inbetriebnahme frühestens Ende 2024 und mindestens 7,6 Milliarden Euro. Wieder einmal längere Bauzeit und erneute Kostensteigerungen bei Stuttgart 21

Die Dauerbaustelle Stuttgart 21 wird zu Deutschlands teuerstem Milliardengrab; ein Fass ohne Boden. Ein Szenario, das die Projektkritiker, der Bundesrechnungshof und die Gutachter von Vieregg-Rössler vorausgesagt hatten. Nach Informationen aus dem Aufsichtsrat soll Stuttgart 21 frühestens Ende 2024 in Betrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Baufortschritt, Bund, Bundesrechnungshof, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Ökologie, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Inbetriebnahme frühestens Ende 2024 und mindestens 7,6 Milliarden Euro. Wieder einmal längere Bauzeit und erneute Kostensteigerungen bei Stuttgart 21

Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel, Ingenieure22: Fehlplanungen der Bahn – wir lassen nicht locker !

Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel, Ingenieure22, auf der 395. Montagsdemo am 27.11.2017 über die Folgen des Umbaus der S-Bahnrampe und die Fehler in der Bahn-Präsentation im Lenkungskreises zur Unterfahrung der Gleise in Unter- und Obertürkheim: Liebe Freunde, es ist nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Ingenieure22, Land BW, Lenkungskreis, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, S-Bahn, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel, Ingenieure22: Fehlplanungen der Bahn – wir lassen nicht locker !

FAZ+: Wenn Ingenieure narrenfrei sind / MM: Ein Paradies für Ingenieure

FAZ+(kostenpflichtig): Wenn Ingenieure narrenfrei sind: „Stuttgart 21 ist ein Megaprojekt: Eidechsen müssen umgesiedelt und das Siedlungsgebiet des Juchtenkäfers beachtet werden. Vieles machen die Ingenieure zum ersten Mal. Das treibt die Preise für den Bau in die Höhe. Wer wird die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Kosten, Land BW, Ökologie, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Verkehr | Kommentare deaktiviert für FAZ+: Wenn Ingenieure narrenfrei sind / MM: Ein Paradies für Ingenieure

Kontext: Im Sauseschritt zum Notausgang / Tabula Rasa auf den Fildern

Kontext: Im Sauseschritt zum Notausgang: „Hat die Bahn Sicherheitsrisiken bei Stuttgart 21 schöngerechnet? Ein geheimes Rettungsszenario für das Tunnelsystem des Tiefbahnhofs, das Kontext vorliegt, nährt diesen Verdacht. Projektkritiker halten die Evakuierungszeiten für realitätsfremd. […] Kontext hat die projektkritische Gruppe Ingenieure … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Filderbereich, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tunnelstrecken, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Kontext: Im Sauseschritt zum Notausgang / Tabula Rasa auf den Fildern

SWR: Oberirdische Haltestelle an der Autobahn?

SWR: Oberirdische Haltestelle an der Autobahn?: „Zunächst wurde nur darüber gemunkelt, aber seit dem vergangenen Gespräch der Stuttgart 21-Projektpartner ist klar: Die Bahn will die bereits genehmigten Pläne für den Flughafenbahnhof ändern. Der Grund sind neue Kostensteigerungen beim Bahnprojekt Stuttgart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filderbereich, Kosten, Land BW, Planfeststellung, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für SWR: Oberirdische Haltestelle an der Autobahn?

StZN: Land will frühzeitig Züge auf ICE-Strecke

StZN: Land will frühzeitig Züge auf ICE-Strecke: „Das Bahnprojekt Stuttgart 21 wird nicht vor Ende 2023 in Betrieb gehen. Der Bau von Haupt-, Flughafen- und Abstellbahnhof samt den langen Tunnelstrecken könnte sich auch länger hinziehen. Bei der in Wendlingen anschließenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baufortschritt, Esslingen, Land BW, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Planfeststellung, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Land will frühzeitig Züge auf ICE-Strecke

Bahn will Projektpartner neue Pläne für den Flughafenbahnhof vorstellen

StN: Sparrunde bei Stuttgart 21 kann Flughafen treffen: „Das Bahnprojekt Stuttgart 21 steht erneut vor einer Überarbeitung der Zeitpläne und Kostenvorhersagen. Dabei rückt vor allem die aufwendige Anknüpfung des Flughafens in den Blick. Der Airport wird für seinen Gleisanschluss bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Baufortschritt, Filderbereich, Kosten, Land BW, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Bahn will Projektpartner neue Pläne für den Flughafenbahnhof vorstellen

Kontext: Der Käs‘ ist nicht gegessen / CO2-Schleuder S 21

Kontext: Der Käs‘ ist nicht gegessen: „Die Sollbruchstelle von Stuttgart 21 lag einst bei 4,5 Milliarden Euro. Demnach hätte das Projekt vor acht Jahren zwingend beerdigt werden müssen. Jetzt, da ein vom Bahnvorstand angekündigtes Gutachten erneute Kostensteigerungen erwarten lässt, gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Bundesrechnungshof, Kosten, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, Ökologie, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Kontext: Der Käs‘ ist nicht gegessen / CO2-Schleuder S 21