Monatsarchive: November 2017

Berichterstattungen und Kommentare zur erneuten Kostenexplosion von Stuttgart 21

SWR1: Stuttgart 21 und Co.- Fässer ohne Boden?: „Die Kritik an neuen Mehrkosten und Verzögerungen beim Bahnprojekt Stuttgart 21 hält an. Selbst Befürworter sind inzwischen verärgert. Warum dauert es nochmal drei Jahre länger? Warum sind kosten Bauprojekte in Deutschland am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bund, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Berichterstattungen und Kommentare zur erneuten Kostenexplosion von Stuttgart 21

Fundierte Kostenkalulation? Rückblick auf die Schlichtungverhandlung im November 2010 zu Stuttgart 21

Angesichts der bekannt gewordenen, erneuten Kostenexplosion bei Stuttgart 21 auf 7,6 Milliarden Euro möchten wir an das jeweilige Fazit der Projektbefürworter und der Gegner zur Einhaltung des Kostenrahmens anlässlich der Schlichtung vor sieben Jahren, am 26.11.2010 erinnern. Hier die Folie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kosten, Land BW | Kommentare deaktiviert für Fundierte Kostenkalulation? Rückblick auf die Schlichtungverhandlung im November 2010 zu Stuttgart 21

Inbetriebnahme frühestens Ende 2024 und mindestens 7,6 Milliarden Euro. Wieder einmal längere Bauzeit und erneute Kostensteigerungen bei Stuttgart 21

Die Dauerbaustelle Stuttgart 21 wird zu Deutschlands teuerstem Milliardengrab; ein Fass ohne Boden. Ein Szenario, das die Projektkritiker, der Bundesrechnungshof und die Gutachter von Vieregg-Rössler vorausgesagt hatten. Nach Informationen aus dem Aufsichtsrat soll Stuttgart 21 frühestens Ende 2024 in Betrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Baufortschritt, Bund, Bundesrechnungshof, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Ökologie, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Inbetriebnahme frühestens Ende 2024 und mindestens 7,6 Milliarden Euro. Wieder einmal längere Bauzeit und erneute Kostensteigerungen bei Stuttgart 21

Augsburger Allgemeine: Baustellenbesuch bei Stuttgart 21: Ein Traum für Tunnelbauer

Augsburger Allgemeine: Baustellenbesuch bei Stuttgart 21: Ein Traum für Tunnelbauer: „Man sieht sie fast nicht, aber sie sind da, irgendwo unter der Erde. Sie stecken in einem der Tunnel und Löcher, in einer der Gruben und Röhren. Allein in Stuttgart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Killesberg, Ökologie, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Augsburger Allgemeine: Baustellenbesuch bei Stuttgart 21: Ein Traum für Tunnelbauer

Kran-Werbetafeln beleuchten weiter das Kernerviertel / SZ: Forscher warnen vor weltweiter Lichtverschmutzung

Wie hell nachts die seit diesem Herbst installierten Werbeflächen an den Baukränen rund um den Südkopf des „Tiefbahnhofs“  leuchten, erleben weiterhin Anwohner des Kernerviertels. Trotz Beschwerden und der Zusicherung des Bauinfo, dass man mit der Baufirma Züblin im Gespräch sei, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Kernerviertel, Ökologie | Kommentare deaktiviert für Kran-Werbetafeln beleuchten weiter das Kernerviertel / SZ: Forscher warnen vor weltweiter Lichtverschmutzung

Erneute jahrelange große Belastung des Nordbahnhofviertels durch S21-Bau befürchtet: Stadtteilgruppe „Nordlichter“ wartet auf Antworten von der Stadt

Pressemitteilung der Stadtteilgruppe Nordlichter: Wie von der Deutschen Bahn im Oktober in der Bezirksbeiratssitzung erklärt, soll Ende 2018 die Baulogistikstraße für den Bau von S21 wieder abgebaut werden. Es müssen für den Bau des Bahnprojekts aber noch fast drei Millionen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Erschütterungen, Lärm, Nordbahnhofviertel, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Erneute jahrelange große Belastung des Nordbahnhofviertels durch S21-Bau befürchtet: Stadtteilgruppe „Nordlichter“ wartet auf Antworten von der Stadt

Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel, Ingenieure22: Fehlplanungen der Bahn – wir lassen nicht locker !

Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel, Ingenieure22, auf der 395. Montagsdemo am 27.11.2017 über die Folgen des Umbaus der S-Bahnrampe und die Fehler in der Bahn-Präsentation im Lenkungskreises zur Unterfahrung der Gleise in Unter- und Obertürkheim: Liebe Freunde, es ist nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Ingenieure22, Land BW, Lenkungskreis, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, S-Bahn, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel, Ingenieure22: Fehlplanungen der Bahn – wir lassen nicht locker !

Höllenlärm am ZA Prag – und immer noch kein Ende

Beitrag des Netzwerks Killesberg und Umgebung: Der Lärm an der Rettungszufahrt ZA Prag gleicht einer unendlichen Geschichte. Die Anwohner am Wartberg spüren nichts von den angeblich Lärm reduzierenden Maßnahmen des aktiven Schallschutzes, die die Bahn hat einbauen lassen. Nach einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erschütterungen, Killesberg, Lärm, Planfeststellung, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Höllenlärm am ZA Prag – und immer noch kein Ende

Business Insider: Wer wissen will, was in deutschen Großstädten schief läuft, muss nach Stuttgart schauen

Business Insider: Wer wissen will, was in deutschen Großstädten schief läuft, muss nach Stuttgart schauen: „Scheißgrube 21“ stand lange Zeit auf einer Stellwand, die die Baustelle des Stuttgarter Bahnhofsprojekts S21 vom zentralen Arnulf-Klett-Platz trennt. „Viel Lüge, wenig Züge“ ebenfalls. Deutliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Nordbahnhofviertel, Städtebau | Kommentare deaktiviert für Business Insider: Wer wissen will, was in deutschen Großstädten schief läuft, muss nach Stuttgart schauen

FAZ+: Wenn Ingenieure narrenfrei sind / MM: Ein Paradies für Ingenieure

FAZ+(kostenpflichtig): Wenn Ingenieure narrenfrei sind: „Stuttgart 21 ist ein Megaprojekt: Eidechsen müssen umgesiedelt und das Siedlungsgebiet des Juchtenkäfers beachtet werden. Vieles machen die Ingenieure zum ersten Mal. Das treibt die Preise für den Bau in die Höhe. Wer wird die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Kosten, Land BW, Ökologie, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Verkehr | Kommentare deaktiviert für FAZ+: Wenn Ingenieure narrenfrei sind / MM: Ein Paradies für Ingenieure

Schwäbisches Tagblatt: Dritter Stuttgart-21-Tunnel unterm Neckar wird fertig

Schwäbisches Tagblatt: Dritter Stuttgart-21-Tunnel unterm Neckar wird fertig: „Die Bergleute stehen kurz vor dem Abschluss der Sprengungen für die Röhre zwischen Wangen und Untertürkheim. […] Der Tunnel, den die acht Mineure bohren, ist die dritte von vier Unterquerungen des Neckars … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Ökologie, Sprengungen, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen | Kommentare deaktiviert für Schwäbisches Tagblatt: Dritter Stuttgart-21-Tunnel unterm Neckar wird fertig

StZN: Stuttgart 21 auf den Fildern. Gegen die Bahnlinie ist kein Kraut gewachsen

StZN: Stuttgart 21 auf den Fildern. Gegen die Bahnlinie ist kein Kraut gewachsen: So langsam gräbt sich das Großprojekt Stuttgart 21 ins Blickfeld der Filderbewohner. Nun müssen viele Landwirte ihre Ackerflächen hergeben. Ein Bauer aus Echterdingen und einer aus Plieningen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Enteignung, Entschädigung, Filderbereich, Ökologie | Kommentare deaktiviert für StZN: Stuttgart 21 auf den Fildern. Gegen die Bahnlinie ist kein Kraut gewachsen

StZN: Ständiges S-Bahn-Chaos in Stuttgart. Region lässt Bahnspitze erneut antanzen

StZN: Ständiges S-Bahn-Chaos in Stuttgart. Region lässt Bahnspitze erneut antanzen: „Nach wie vor ist der S-Bahnverkehr in der Region Stuttgart von fast täglichen technischen Störungen geprägt. Der Verband Region Stuttgart verschärft den Ton und zitiert die Verantwortlichen zu einem weiteren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Leistungsfähigkeit, S-Bahn | Kommentare deaktiviert für StZN: Ständiges S-Bahn-Chaos in Stuttgart. Region lässt Bahnspitze erneut antanzen

Liste der 1.700 S21-Risiken und die Tunnelsimulation bei S21. Rede von Hans Heydemann, Ingenieure22

Rede von Dipl.-Ing. Hans Heydemann, Ingenieure22, auf der 394. Montagsdemo am 20.11.2017: „Liebe Freunde und Mitstreiter! Erinnern wir uns: Vor der Volksabstimmung über Stuttgart 21 im November 2011 hieß es: Der Kostendeckel von 4.5 Mrd. € gilt! Dabei wusste die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Ingenieure22, Klageverfahren, Kosten, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Liste der 1.700 S21-Risiken und die Tunnelsimulation bei S21. Rede von Hans Heydemann, Ingenieure22

Bauaktivitäten an der Rettungszufahrt Süd einen Tag für ein Konzert eingestellt / Werbetafel leuchten weiter in der Nacht

Die Bahn verweist immer wieder auf die technische Notwendigkeit eines Tunnelvortriebs, der an sieben Tagen rund um die Uhr läuft. Nächtliche Unterbrechungen der Vortriebsarbeiten zur Entlastung der Anwohner, wie es beim Tunnelvortrieb unter dem Ulmer Michelsberg praktiziert wurde, sind in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Kernerviertel, Ökologie, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Bauaktivitäten an der Rettungszufahrt Süd einen Tag für ein Konzert eingestellt / Werbetafel leuchten weiter in der Nacht

SWP: Filderbahnhof Stuttgart: Viele Gerüchte, wenig Fakten

SWP: Filderbahnhof Stuttgart: Viele Gerüchte, wenig Fakten: „Plant die Bahn eine billige Variante am Filderbahnhof Stuttgart? Berichte darüber lösen einige Aufregung aus. Doch wie ernstzunehmen sind die Überlegungen?“

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Filderbereich, Planfeststellung, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für SWP: Filderbahnhof Stuttgart: Viele Gerüchte, wenig Fakten

StZN: S-21-Gegner erhalten keine Dokumente

StZN: S-21-Gegner erhalten keine Dokumente:  „Die Gegner des Bahnprojekts Stuttgart 21 wollten Einblick in Unterlagen zur Tunnelrettung. Dieser wurde ihnen nun verwehrt, doch sie könnten weiter klagen.“ PM Ingenieure22: Reisende wollen wissen, ob sie lebend aus einem Zug kommen, doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Ingenieure22, Klageverfahren | Kommentare deaktiviert für StZN: S-21-Gegner erhalten keine Dokumente

StZN: Region lehnt Pläne der Bahn ab / Führt Panoramabahn bald bis Nordbahnhof?

StZN: Region lehnt Pläne der Bahn ab: „Mit Unverständnis reagiert eine Mehrheit der Regionalräte auf die Überlegungen der Bahn, den Flughafenbahnhof auf die Plieninger Seite der A8 zu verlegen. Doch die Regionalräte belassen es nicht beim Protest.“ StZN: Führt Panoramabahn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Filderbereich, Kosten, Leistungsfähigkeit, Planfeststellung, S-Bahn, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: Region lehnt Pläne der Bahn ab / Führt Panoramabahn bald bis Nordbahnhof?

Kontext: Im Sauseschritt zum Notausgang / Tabula Rasa auf den Fildern

Kontext: Im Sauseschritt zum Notausgang: „Hat die Bahn Sicherheitsrisiken bei Stuttgart 21 schöngerechnet? Ein geheimes Rettungsszenario für das Tunnelsystem des Tiefbahnhofs, das Kontext vorliegt, nährt diesen Verdacht. Projektkritiker halten die Evakuierungszeiten für realitätsfremd. […] Kontext hat die projektkritische Gruppe Ingenieure … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Filderbereich, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tunnelstrecken, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Kontext: Im Sauseschritt zum Notausgang / Tabula Rasa auf den Fildern

StZN: 60 Prozent der S21-Tunnel vorgetrieben

Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichten heute (hier) darüber, dass aktuell 60% der Stuttgart 21-Tunnel vorgetrieben sind. Da hat die Bahn großzügig aufgerundet. Aktuell sind 34 der 58,8 km und damit erst 57% der Tunnel vorgetrieben. Zu den 60% fehlt noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Gänsheide, Tunnelstrecken, Vortriebsstand | Kommentare deaktiviert für StZN: 60 Prozent der S21-Tunnel vorgetrieben

SZ: Im dunklen Tunnel

SZ: Im dunklen Tunnel: „Im Stuttgarter Untergrund geht es voran. Jedoch wird sich der Umbau deutlich verzögern – und die Kosten über die veranschlagten 6,5 Milliarden Euro wachsen. […] Während nun alle auf das Gutachten warten, äußert sich bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Kosten, Tiefbahnhof, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für SZ: Im dunklen Tunnel

SWR: Oberirdische Haltestelle an der Autobahn?

SWR: Oberirdische Haltestelle an der Autobahn?: „Zunächst wurde nur darüber gemunkelt, aber seit dem vergangenen Gespräch der Stuttgart 21-Projektpartner ist klar: Die Bahn will die bereits genehmigten Pläne für den Flughafenbahnhof ändern. Der Grund sind neue Kostensteigerungen beim Bahnprojekt Stuttgart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filderbereich, Kosten, Land BW, Planfeststellung, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für SWR: Oberirdische Haltestelle an der Autobahn?

Börsen-Zeitung: Stuttgart 21, 22, 23, 24 , 25 / Eisenbahn-TV: Baustelle im November 2017

Auch überregional wird allmählich in der Presse wahrgenommen, dass Stuttgart 21 sicherlich nicht zum noch offiziellen Ende 2021 und auch nicht mit der bislang eingeräumten zweijährigen Verzögerung Ende 2023 in Betrieb genommen werden kann. Die Börsen-Zeitung  übertitelte letzte Woche einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Kernerviertel, Killesberg, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Börsen-Zeitung: Stuttgart 21, 22, 23, 24 , 25 / Eisenbahn-TV: Baustelle im November 2017

StZ: Bahnexperte der Grünen offen für S-21-Alternativen

StZ: Bahnexperte der Grünen offen für S-21-Alternativen: „Der bahnpolitische Sprecher der Bundestags-Grünen, der Filderstadter Matthias Gastel, fordert Offenheit bei den Projektpartnern für Änderungen an Stuttgart 21 im Abschnitt rund um den Flughafen. Für eine ernsthafte Diskussion sei es noch nicht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Filderbereich | Kommentare deaktiviert für StZ: Bahnexperte der Grünen offen für S-21-Alternativen

Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht wegen Einsicht der Ingenieure22 in die Risikoliste und Tunnelsimulation zu S21

Nächsten Donnerstag, 16.11.2017, finden ab 9:30 Uhr im Sitzungssaal 5 des Verwaltungsgerichts Stuttgart (Augustenstraße 5) die beiden öffentlichen Verhandlungen zu den Klagen gegen DB AG auf Einsichtnahme in die „Liste der 1.700 S21-Risiken“ und auf Veröffentlichung der „Tunnel-Simulation“. Die Ingenieure22 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Ingenieure22, Klageverfahren, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Verhandlung vor dem Verwaltungsgericht wegen Einsicht der Ingenieure22 in die Risikoliste und Tunnelsimulation zu S21

StZN: Land will frühzeitig Züge auf ICE-Strecke

StZN: Land will frühzeitig Züge auf ICE-Strecke: „Das Bahnprojekt Stuttgart 21 wird nicht vor Ende 2023 in Betrieb gehen. Der Bau von Haupt-, Flughafen- und Abstellbahnhof samt den langen Tunnelstrecken könnte sich auch länger hinziehen. Bei der in Wendlingen anschließenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baufortschritt, Esslingen, Land BW, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Planfeststellung, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Land will frühzeitig Züge auf ICE-Strecke

Bahn will Projektpartner neue Pläne für den Flughafenbahnhof vorstellen

StN: Sparrunde bei Stuttgart 21 kann Flughafen treffen: „Das Bahnprojekt Stuttgart 21 steht erneut vor einer Überarbeitung der Zeitpläne und Kostenvorhersagen. Dabei rückt vor allem die aufwendige Anknüpfung des Flughafens in den Blick. Der Airport wird für seinen Gleisanschluss bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Baufortschritt, Filderbereich, Kosten, Land BW, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Bahn will Projektpartner neue Pläne für den Flughafenbahnhof vorstellen

Kontext: Der Käs‘ ist nicht gegessen / CO2-Schleuder S 21

Kontext: Der Käs‘ ist nicht gegessen: „Die Sollbruchstelle von Stuttgart 21 lag einst bei 4,5 Milliarden Euro. Demnach hätte das Projekt vor acht Jahren zwingend beerdigt werden müssen. Jetzt, da ein vom Bahnvorstand angekündigtes Gutachten erneute Kostensteigerungen erwarten lässt, gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Bundesrechnungshof, Kosten, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, Ökologie, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Kontext: Der Käs‘ ist nicht gegessen / CO2-Schleuder S 21

StZN: S-21-Arbeiten bringen S-Bahn aus dem Takt / S-Bahn-Chaos in Stuttgart: Notbetrieb bei der S-Bahn

StZN: S-21-Arbeiten bringen S-Bahn aus dem Takt: „Am Montag war es eine Person im Gleis, am Dienstag eine defekte Weiche: die S-Bahn-Pendler brauchen momentan starke Nerven. Seit Oktober haben die Infrastrukturstörungen stark zugenommen. Die Bahn ist ratlos.“ S-Bahn-Chaos in Stuttgart: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, S-Bahn | Kommentare deaktiviert für StZN: S-21-Arbeiten bringen S-Bahn aus dem Takt / S-Bahn-Chaos in Stuttgart: Notbetrieb bei der S-Bahn

Bundesverfassungsgericht stärkt Auskunftsrechte des Parlaments zu Stuttgart 21

StZN: Urteil stärkt Parlament bei Kontrolle der Bundesregierung: „Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat die Rechte des Bundestags auf eine Kontrolle der Bundesregierung gestärkt. Grund für die Klage war unter anderem das Bahnhofsprojekt Stuttgart21.“ SWR: Stuttgart 21 – mehr Fragen waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Kosten | Kommentare deaktiviert für Bundesverfassungsgericht stärkt Auskunftsrechte des Parlaments zu Stuttgart 21

Bürgerbeauftragte antwortet auf Anfrage des Netzwerks Kernerviertel zum Zeitplan der Hebungsinjektionen

Nach dem Zeitplan, den die Bahn auf der Anwohnerveranstaltung im März 2017 vorstellte, sollten im 3.Quartal 2017 nach den Bohrungen die eigentlichen Hebungsinjektionen im Kernerviertel starten. Eine Grafik aus der Präsentation vom März zeigt das geplante Hebungsfeld mit den drei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Bürgerbeauftragte antwortet auf Anfrage des Netzwerks Kernerviertel zum Zeitplan der Hebungsinjektionen

StZN: Der Bau von S21 kann sich bis Ende 2025 hinziehen

Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichten heute (hier) über eine aktuelle Ausschreibung der Bahn, dass sich der Bau von Stuttgart 21 bis Ende 2025 hinziehen könnte. In der Meldung heißt es: „Die jüngste, am Samstag in einer Beilage des „Europäischen Amtsblatts“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Lenkungskreis, Tunnelstrecken, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Der Bau von S21 kann sich bis Ende 2025 hinziehen

Plusminus: Baustellen der Bahn – Schlimme Folgen für Personen- und Güterverkehr / Zur geplanten Unterfahrung der Untertürkheimer Bahngleise durch S21-Tunnel

Letzte Woche sendete das ARD-Magazin Plusminus einen sehenswerten Beitrag (hier) über die wirtschaftlichen Folgen der Havarie bei der Tunnelbaustelle in Rastatt, die den Güterverkehr auf der Rheintalstrecke wochenlang lahmlegte. Auch Stuttgart 21-Kritiker schlagen erneut wegen den Tunnelbaurisiken im Anhydrit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Kosten, Lenkungskreis, Tunnelbauprojekte außerhalb Stuttgarts, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Plusminus: Baustellen der Bahn – Schlimme Folgen für Personen- und Güterverkehr / Zur geplanten Unterfahrung der Untertürkheimer Bahngleise durch S21-Tunnel

Rathausveranstaltung zu den Treibhausgasemissionen des Projekts Stuttgart 21

In Bonn findet aktuell die Weltklimakonferenz statt. Letzte Woche Montag ging es in der Rathausveranstaltung der SÖS-Linke-Plus-Fraktion um die Treibhausemissionen, die der Bau und Betrieb von Stuttgart 21 verursacht. Das Aktionsbündnis weist in seiner Pressemitteilung (hier) auf den riesigen Betonverbrauch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Ingenieure22, Leistungsfähigkeit, Luftschadstoffe / Feinstaub, Ökologie, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Rathausveranstaltung zu den Treibhausgasemissionen des Projekts Stuttgart 21