Archiv der Kategorie: Luftschadstoffe / Feinstaub

S21-Baustellen sorgen für hohe Staub-Belastungen der Stadtluft

Beitrag und Fotos von Wolfgang Rüter: Auf den S21-Baustellen in Stuttgart wird dafür gesorgt, dass der Staubgehalt in der Luft dieser Stadt hoch bleibt. Das zeigen u.a. zwei herausgegriffene Baustellen. Eine der Baustellen ist die der neuen „Staatsgalerie“, wo die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für S21-Baustellen sorgen für hohe Staub-Belastungen der Stadtluft

StZ: Ministerium: Fahrverbot am Neckartor sicher

StZN: Ministerium: Fahrverbot am Neckartor sicher: „Auf dem ÖPNV-Forum des VVS standen Probleme des Nahverkehrs im Vordergrund. Aber auch das Thema Feinstaub war präsent. Dabei sprach Amtschef Uwe Lahl vom Verkehrsministerium Klartext. […] Mit Sorge betrachten die Nahverkehrsexperten die Entwicklung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kernerviertel, Land BW, Leistungsfähigkeit, Luftschadstoffe / Feinstaub, S-Bahn, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Ministerium: Fahrverbot am Neckartor sicher

Verkehrsminister Winfried Hermann in der StZ: Stuttgart 21 löst nicht das Pendlerproblem

Aus Sicht der Bahn ist Stuttgart 21 ein ökologisches Großprojekt, weil es den Verkehr auf die Schiene verlagert. Auf der Webseite der DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH (hier) werden zahlreiche Vorteile für den Regional- und Nahverkehr beschrieben. So heißt es u.a. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Leistungsfähigkeit, Luftschadstoffe / Feinstaub, S-Bahn, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Verkehrsminister Winfried Hermann in der StZ: Stuttgart 21 löst nicht das Pendlerproblem

Die Reden von Angelika Linckh und Jürgen Resch auf der Kundgebung „Gitfreie Atemluft für alle“ / „Atemlos“

Über Stuttgart als Automobilstadt mit den schlechtesten Luftwerten Deutschlands, den geplanten Fahrverboten für Diesel-Pkws und der seit mehr als zehnjährigen Arbeit der BI Neckartor wird mittlerweile auch international berichtet, beispielsweise im britischen Guardian (hier). Weitere Artikel finden Sie im aktuellen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Ökologie, S-Bahn, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Veranstaltungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Die Reden von Angelika Linckh und Jürgen Resch auf der Kundgebung „Gitfreie Atemluft für alle“ / „Atemlos“

Bericht über die Infoveranstaltung für das Kernerviertel: Viele Baustellen, viel Lärm, viele Fragen und Antworten

Vorletzten Dienstag fand im Rathaus eine Informationsveranstaltung für die Anwohner des Kernerviertels statt, zu der die städtische Bürgerbeauftragte Alice Kaiser und die Bezirksvorsteherin Veronika Kienzle eingeladen hatten. Fast dreihundert Anwohner folgten der Einladung. Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichteten letzten Freitag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Erschütterungen, Fahrradwege, Fußwege, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Ökologie, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Unterfahrung, Veranstaltungen, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Bericht über die Infoveranstaltung für das Kernerviertel: Viele Baustellen, viel Lärm, viele Fragen und Antworten

Berichterstattung zum Diesel-Fahrverbot in Stuttgart ab 2018

Zeit: An der Unvernunft gescheitert SZ: Grenzwertig Spiegel: Danke, Herr Dobrindt! SWR:„Bestehende Fahrverbote nicht ausreichend„ SWR: Deutsche Umwelthilfe fordert Diesel-Fahrverbot SWR: Ist der VVS auf Umsteiger vorbereitet? StZN: Lungenexperte mahnt vor Krankheit durch Feinstaub StZN: Pläne des Landes reichen den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kernerviertel, Klageverfahren, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, S-Bahn, SSB, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Berichterstattung zum Diesel-Fahrverbot in Stuttgart ab 2018

Berichterstattung zum Dauerzustand Feinstaubalarm und der Strafanzeige gegen OB Kuhn

Welt: Bedrohlicher Feinstaub in Stuttgart – mehr Smog als in Peking SWR: Dauerzustand Feinstaubalarm Helfen nur noch Fahrverbote? SWR: Rekordverdächtige Feinstaubwerte StZN: NO2-Belastung in Baden-Württemberg. Wie groß ist das Luftproblem wirklich? StZN: Weiterhin dicke Luft im Kessel StZN: So lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Berichterstattung zum Dauerzustand Feinstaubalarm und der Strafanzeige gegen OB Kuhn

Riesige Sprengstaubwolken im Kernerviertel, aber Messwerte liegen unter dem Grenzwert der TA Luft

Letzte Woche haben wir über das Gespräch der Netzwerke mit der Bahn und dem S21-Immissionsschutzbeauftragten für Staub und Luftschadstoffe Dr. Achim Lohmeyer wegen der Sprengstaubbelastung berichtet. Dr. Lohmeyer hatte beim Gespräch allerdings keine aktuellen Messwerte für die Rettungszufahrt Süd / … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Sprengungen | Kommentare deaktiviert für Riesige Sprengstaubwolken im Kernerviertel, aber Messwerte liegen unter dem Grenzwert der TA Luft

S21-Baustelle „Neue Neckarbrücke“ trägt erheblich zur Luftverschmutzung bei

Wolfgang Rüter, Reporter der Straße hat heute in einem Parkschützer-Statement (hier) über die Luftverschmutzung berichtet, die von den Schiffsdieselmotoren der für den Bau der neuen Neckarbrücke eingesetzten Schiffen ausgeht. Nach seiner Beschreibung blasen sie „unaufhörlich und den ganzen Arbeitstag über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Luftschadstoffe / Feinstaub | Kommentare deaktiviert für S21-Baustelle „Neue Neckarbrücke“ trägt erheblich zur Luftverschmutzung bei

Gespräch mit der Bahn und dem Immissionsschutzbeauftragten wegen der Staubbelastung durch S21-Tunnelbau

Die stinkenden Sprengstaubwolken an den S21-Zwischenangriffen sind weiterhin für viele Anwohner ein Thema. Daher fand auf Einladung der städtischen Bürgerbeauftragten Alice Kaiser gestern ein rund zweistündiges Gespräch zwischen Vertretern der Netzwerke und der Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm GmbH (PSU) sowie dem Immissionsschutzbeauftragten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Kernerviertel, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub, Planfeststellung, Sprengungen, Veranstaltungen, Wangen | Kommentare deaktiviert für Gespräch mit der Bahn und dem Immissionsschutzbeauftragten wegen der Staubbelastung durch S21-Tunnelbau

Bahn veröffentlicht Gutachten über die Ammoniak-Konzentration bei Sprengschwaden an der Rettungszufahrt Süd

Wir haben mehrfach über die Staubschwaden berichtet, die diesen Sommer immer wieder nach Sprengungen an der Rettungszufahrt Süd austraten und über die sich viele Anwohner des Kernerviertels sowie Eltern am nunmittelbar über der Rettungszufahrt gelegenen Spielplatz beschwerten. Nicht nur der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Schreiben Netzwerke, Sprengungen | Kommentare deaktiviert für Bahn veröffentlicht Gutachten über die Ammoniak-Konzentration bei Sprengschwaden an der Rettungszufahrt Süd

StZN: Hilferuf aus dem Kernerviertel

Letzten Mittwoch berichteten die beiden Stuttgarter Zeitungen in ihrer Innenstadtbeilage über die Sitzung des Bezirksbeirates Mitte, in der Vertreter des Netzwerks Kernerviertel über die Staub- und Lärmbelastung der Anwohner durch die Stuttgart 21-Baustellen berichten konnten. Der Artikel „Hilferuf aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kernerviertel, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Hilferuf aus dem Kernerviertel

Bezirksbeirat Mitte lässt sich über Staub und Lärm bei Stuttgart 21-Bauarbeiten informieren

Gerstern stand eine Aussprache zur Staub- und Lärmbelastung durch die Stuttgart 21-Baustellen für das Kernerviertel auf der Tagungsordnung des Bezirksbeirats Mitte. Basis für die Aussprache war die schriftliche Stellungnahme der Bürgerbeauftragten der Stadt Stuttgart, Alice Kaiser, vom 23.9.2016. Der Bezirksbeirat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Gänsheide, Kernerviertel, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Sprengungen, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Bezirksbeirat Mitte lässt sich über Staub und Lärm bei Stuttgart 21-Bauarbeiten informieren

SWR: Dichte Staubschwaden an S21-Baustelle

Der SWR berichtete gestern in der Landesschau (hier) über Frank Schweizer, Sprecher des Netzwerks Kernerviertel, und die nach Ammoniak stinkenden Staubwolken, die an der Rettungszufahrt neben dem Wagenburgtunnel durch die Sprengungen im Sommer immer wieder ausgetreten sind. Nach Aussage des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Sprengungen | Kommentare deaktiviert für SWR: Dichte Staubschwaden an S21-Baustelle

Rückblick nach der Sommerpause zur Berichterstattung über Stuttgart 21

Nach unserer Sommerpause möchten wir einen kurzen Überblick über die im letzten Monat erschienenen Presseberichte und sonstigen interessanten Beiträge zu Stuttgart 21 geben: Killesberg / Lüfter Zwischenangriff Prag: Die Stuttgarter Nachrichten (hier) berichteten über die Lärmbelastung der Anwohner des Wartbergs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauschäden, Baustellenabsicherung, Brandschutz, Bundesrechnungshof, Denkendorf, Fasanenhof, Feuerbach, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Lärm, Leistungsfähigkeit, Luftschadstoffe / Feinstaub, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Sprengungen, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand | Kommentare deaktiviert für Rückblick nach der Sommerpause zur Berichterstattung über Stuttgart 21

Zum Vortriebsstand August 2016: erstmals 1.000-Meter-Marke überschritten. Noch 41 Kilometer müssen für Stuttgart 21 vorgetrieben werden

Vor unserer Sommerpause möchten wir nach unseren Beiträgen im Juni und Juli über den Baufortschritt beim „Tiefbahnhof“ wieder über den aktuellen Stand zum Tunnelvortrieb bei Stuttgart 21 in den einzelnen Abschnitten berichten. In unserem letzten Beitrag hatten wir es bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Ökologie, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum Vortriebsstand August 2016: erstmals 1.000-Meter-Marke überschritten. Noch 41 Kilometer müssen für Stuttgart 21 vorgetrieben werden

Landesbergdirektion und Eisenbahn-Bundesamt antworten Netzwerk Kernerviertel wegen Sprengschwaden

Wir haben bereits zwei Mal über die Sprengschwaden berichtet, die aus der Rettungszufahrt Süd neben dem Wagenburgtunnel immer wieder die Sicht vernebeln und Richtung der nahen Wohngebäude des Kernerviertels ziehen. Ein Wohnviertel, das ohnehin stark durch den Feinstaub der Innenstadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Kernerviertel, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, Schreiben Netzwerke, Sprengungen, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Landesbergdirektion und Eisenbahn-Bundesamt antworten Netzwerk Kernerviertel wegen Sprengschwaden

Kernerviertel weiterhin mit Staubwolken durch Sprengungen belastet. Staubbelastung wird erst seit Juni 2016 gemessen

Im Mai hatten wir darüber berichtet, dass immer wieder Staubwolken aus dem Tunnelbaubetrieb an der Rettungszufahrt Süd neben dem Wagenburgtunnel die Anwohner des Kernerviertels belästigen und das Netzwerk Kernerviertel deswegen nachgehakt hatte. Ursache sind die Sprengarbeiten im unausgelaugten Gipskeuper und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Kernerviertel, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub, Sprengungen, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Kernerviertel weiterhin mit Staubwolken durch Sprengungen belastet. Staubbelastung wird erst seit Juni 2016 gemessen

Staubwolken über dem Wagenburgtunnel. Das Netzwerk Kernerviertel hakt nach.

Die Anwohner am Wartberg und am Dornbusch klagen bereits seit längerem über die nach Ammoniak stinkenden Staubwolken, die immer wieder aus dem Tunnelmund des Zwischenangriff Prags entweichen. Aber auch das Kernerviertel wird immer wieder von diesen Staubwolken belästigt. Ursache sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Schreiben Netzwerke, Sprengungen, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Staubwolken über dem Wagenburgtunnel. Das Netzwerk Kernerviertel hakt nach.

Kontext: Ins Hotel mit Hirtenbrief

Trotz des strengen Sonn- und Feiertagsgesetzes des Landes Baden-Württemberg wird bei den Bauarbeiten für Stuttgart 21 die an diesen Tagen besonders geschützte Ruhe nicht eingehalten. Die Tunnelvortriebsarbeiten und die Anlieferung des Baumaterials an den innerstädtischen Zwischenangriffen laufen 7 Tage die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Kontext: Ins Hotel mit Hirtenbrief

Rede von Jürgen Resch auf der 320.Montagsdemo / StZ: Umwelthilfe – Hier kontrolliert niemand

Jürgen Resch, Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe, die für die Aufklärung in Sachen  „Dieselgate“ kämpft und die auch eine Klage gegen die jahrzehntelange Überschreitung der Grenzwerte für Luftschadstoffe in Stuttgart  eingereicht hat, sprach heute auf der 320.Montagsdemo. Das Video und den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Fahrradwege, Fasanenhof, Feuerbach, Fußwege, Kernerviertel, Killesberg, Klageverfahren, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Ökologie, SSB, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Verkehr, Wangen | Kommentare deaktiviert für Rede von Jürgen Resch auf der 320.Montagsdemo / StZ: Umwelthilfe – Hier kontrolliert niemand

Fahrverbote am Neckartor ab 2018. Was ist mit Stuttgart 21?

Diese Woche haben zwei Anwohner am Neckartor im Rechtstreit um die Luftbelastung am Neckartor einen Vergleich mit dem Land geschlossen. Sie haben laut StZ (hier) erreicht, dass „ab Januar 2018 der Verkehr auf der besonders hoch belasteten Kreuzung an Tagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Kernerviertel, Klageverfahren, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Fahrverbote am Neckartor ab 2018. Was ist mit Stuttgart 21?

Bei der Bahn weiß die rechte Neckarseite nicht, was die linke Neckarseite treibt – zur Bürgerinformation am 01. März in der Sängerhalle in Untertürkheim

Über die widersprüchlichen Aussagen der Abschnittsleiter Planfeststellungsabschnitt 1.6a über den Zeitplan zur Unterfahrung des Lindenschulviertels haben wir bereits berichtet. Jetzt veröffentlichen wir mit etwas Verspätung den Bericht des Infobündnisses Zukunft Schiene – obere Neckarvororte – zur am 1.März 2016 stattgefundenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Bauschäden, Beweissicherung, Eisenbahn-Bundesamt, Erörterung, Erschütterungen, Fahrradwege, Fußwege, Gebäuderisiken, Gestattungsverträge, Grundwassermanagement, Haftung im Schadensfall, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Sprengungen, SSB, Stadt Stuttgart, Unterfahrung, Untertürkheim, Veranstaltungen, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Bei der Bahn weiß die rechte Neckarseite nicht, was die linke Neckarseite treibt – zur Bürgerinformation am 01. März in der Sängerhalle in Untertürkheim

Bahn vergibt zweite Tranche der zentralen Baulogistik für S21. Beregnungsanlage an der zentralen Logistikfläche installiert

Eine Pressemeldung der Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm GmbH vom 25.Februar hat bislang keine Resonanz in den Medien gefunden, obwohl sie für die Öffentlichkeit und die Anwohner durchaus interessant ist. Zum ist im Bereich der zentralen Logistikfläche am Nordbahnhof eine Beregnungsanlage installiert worden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Kernerviertel, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Bahn vergibt zweite Tranche der zentralen Baulogistik für S21. Beregnungsanlage an der zentralen Logistikfläche installiert

StZ: Anwohner sehen Lärmschutzpläne skeptisch

Die beiden Stutgarter Zeitungen berichteten am Freitag (hier) in der Innenstadtbeilage über die Reaktion der Anwohner am Zwischenangriff Prag auf die erneute Umplanung der Bahn. Statt dem geplanten Schallschutzdach soll der Aushub nachts im Tunnel zwischengelagert werden. Doch das laute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub | Kommentare deaktiviert für StZ: Anwohner sehen Lärmschutzpläne skeptisch

Hotelgutscheine sind laut Bahn passiver Schallschutz. Zur Anwohnerveranstaltung in Wangen

Erstmals seit drei Jahren fand letzten Mittwoch auf Einladung der städtischen Bürgerbeauftragten Alice Kaiser in Kooperation mit der Bezirksvorsteherin Beate Dietrich wieder eine Informationsveranstaltung für die vom S21-Tunnelbau betroffenen Anwohner in Stuttgart-Wangen statt. Trotz der zeitgleichen Vorstellung der Landtagsabgeordneten war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Bauschäden, Eisenbahn-Bundesamt, Entschädigung, Erschütterungen, Gablenberg, Haftung im Schadensfall, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Planfeststellung, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Unterfahrung, Veranstaltungen, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Hotelgutscheine sind laut Bahn passiver Schallschutz. Zur Anwohnerveranstaltung in Wangen

StZ: Experte ändert seine Meinung nicht. Keine Luftschadstoffmessungen am ZA Prag vorgesehen

Das Netzwerk Killesberg bzw. betroffene  Anwohner des Zwischenangriffs Prag fordern seit über einem Vierteljahr von der Bahn Luftschadstoffmessungen wegen der Staubwolken am Tunnelmund, die insbesondere bei den Sprengungen entweichen.  Zudem breitet sich jedes Mal ein Gestank aus. Die beiden Stuttgarter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Luftschadstoffe / Feinstaub, Sprengungen | Kommentare deaktiviert für StZ: Experte ändert seine Meinung nicht. Keine Luftschadstoffmessungen am ZA Prag vorgesehen

SÖS-Linke-Plus-Fraktion hakt wegen Fluchtwege Tiefbahnhof und Entrauchungsbauwerke Killesberg und Kernerviertel nach

Am kommenden Dienstag, 16.2.2015, steht im Umwelt- und Technikausschuss des Gemeinderates erneut das Thema Brandschutz auf der Agenda. Der Komplex ist nach Einschätzung der Ingenieure22 völlig unzureichend geplant und gefährdet nicht nur die Fahrgäste im Tiefbahnsteig im Brandfall, sondern z.B. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Entrauchungsbauwerke, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für SÖS-Linke-Plus-Fraktion hakt wegen Fluchtwege Tiefbahnhof und Entrauchungsbauwerke Killesberg und Kernerviertel nach

StZ: Anwohner am Wartberg sehen Staubwolken aufsteigen

Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichten heute (hier) in ihrem Innenstadtteil über die Staubwolken aus der Tunnelbaustelle am Zwischenangriff (ZA) Prag. Über die schlechte Luft  im Umkreis der Tunnelbaustelle klagen Anwohner des Wartbergs und des Dornbuschs schon seit längerem. Bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub, Sprengungen | Kommentare deaktiviert für StZ: Anwohner am Wartberg sehen Staubwolken aufsteigen

Zum aktuellen Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21. Zwischenbilanz zum 31.Januar 2016

Wie Ende jeden Monats möchten wir einen Überblick über den Baufortschritt beim Tunnelbau von Stuttgart 21 geben.  Klicken Sie hier auf die Übersichten der Netzwerke seit Oktober 2015/ bis September 2015. Weiterhin veröffentlicht die Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm GmbH (PSU) wöchentlich nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Entschädigung, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Sprengungen, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum aktuellen Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21. Zwischenbilanz zum 31.Januar 2016

Einige offene Fragen zu den S21-Baumaßnahmen- Resumée eines Gesprächstermins des Netzwerks Killesberg und Nordlichter mit der Bahn

Am 10. November 2015 fand für die Bürger des Stuttgarter Nordens eine Informationsveranstaltung der Bahn statt, zu der die städtische Bürgerbeauftragte Alice Kaiser eingeladen hatte. Die Veranstaltung war seitens des Netzwerks Killesberg und der „Nordlichter“ mit einem langen Katalog offener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Gebäuderisiken, Gestattungsverträge, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Schreiben Netzwerke, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Einige offene Fragen zu den S21-Baumaßnahmen- Resumée eines Gesprächstermins des Netzwerks Killesberg und Nordlichter mit der Bahn

Was ist mit dem Baustellenbetrieb beim Feinstaubalarm?

Gestern wurde in Stuttgart deutschlandweit der erste Feinstaubalarm ausgerufen und kaum einer ist dem Aufruf gefolgt, auf das Auto freiwillig zu verzichten.  Dies war Wasser auf den Mühlen der  Umweltverbände und der Bürgerinitiative Neckartor, die das Konzept des Luftreinhalteplans („Luftreinhaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Was ist mit dem Baustellenbetrieb beim Feinstaubalarm?

Keine Grenzwertüberschreitungen durch Baustellenbetrieb ?

Ende November berichteten wir, dass die Bahn noch keinen Bericht ihres Immissionsschutzbeauftragten für Staub und Abgase zur Feinstaubbelastung für das zweite Halbjahr 2014 veröffentlicht hat.  Diese Aussage müssen wir korrigieren. Der Messbericht Staub für 2014 ist auf der Webseite über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Kernerviertel, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub, Planfeststellung | Kommentare deaktiviert für Keine Grenzwertüberschreitungen durch Baustellenbetrieb ?

OK Lab: Messpaten für 300 Feinstaubmessgeräte gesucht

Stuttgarter Bürger können jetzt etwas gegen die unzureichenden Luftschadstoffmessungen tun. Wir veröffentlichen einen aktuellen Aufruf des OK Lab, der sicherlich auch für Anwohner an den Trog- und Tunnelbaustellen sowie den Baulogistikstraßen für Stuttgart 21 von Interesse ist: „Das OK Lab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Baulogistik, Fasanenhof, Feuerbach, Kernerviertel, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Untertürkheim, Verkehr, Wangen | Kommentare deaktiviert für OK Lab: Messpaten für 300 Feinstaubmessgeräte gesucht

BI Neckartor: Feinstaub macht krank – Resümee / Bahn veröffentlicht nur unzureichend Messberichte

Die Bürgerinitiative Neckartor hat auf ihrer Webseite (hier) eine Resümee der Demo vom letzten Samstag eingestellt. Besonders lesenswert ist die Rede der Ärztin Dr. Angelika Linckh über die gesundheitlichen Folgeschäden der hohen Schadstoffbelastung der Stuttgarter Luft. Sie weist auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Fasanenhof, Kernerviertel, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Untertürkheim, Veranstaltungen, Wangen | Kommentare deaktiviert für BI Neckartor: Feinstaub macht krank – Resümee / Bahn veröffentlicht nur unzureichend Messberichte

Offene Fragen auf der Informationsveranstaltung für den Norden. Kein Zeitplan, keine Zahlen zu Lärmpegel und Lkw-Verkehr

Ganze drei Stunden dauerte letzten Dienstag die Infoveranstaltung für den Stuttgarter Norden, zu der die Bürgerbeauftragte Alice Kaiser und Sabine Mezger, die Bezirksvorsteherin für Stuttgart Nord, eingeladen hatten.  Es war die erste Veranstaltung nach über zwei Jahren. Auf der Veranstaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Beweissicherung, Entschädigung, Gestattungsverträge, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Sprengungen, Tunnelstrecken, Veranstaltungen, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Offene Fragen auf der Informationsveranstaltung für den Norden. Kein Zeitplan, keine Zahlen zu Lärmpegel und Lkw-Verkehr

StZ: Anwohner der Baulogistikfläche in Stuttgart-Nord. Aussicht auf eine Baustelle

Die Stuttgarter Zeitung berichtete letzte Woche in ihrer Innenstadtbeilage über eine Anwohnerin an der zentralen Logistikfläche am Nordbahnhof: „Wie es ist, direkt an der Baulogistikfläche für Stuttgart 21 am Nordbahnhof zu wohnen, erzählt eine Nachbarin. Der Lärm setzt ihr mittlerweile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel | Kommentare deaktiviert für StZ: Anwohner der Baulogistikfläche in Stuttgart-Nord. Aussicht auf eine Baustelle

Baulogistik-Lkws auch durch das Nordbahnhofviertel: EBA antwortet nach einem Vierteljahr auf Brief der Nordlichter

Lang ist es her. Ende Juli, mitten im Hochsommer, hatte sich die Stadtteilgruppe Nordlichter wegen der rund um die Uhr durch das Nordbahnhofviertel stattfindenen Lkw-Transporte in Schreiben an das Eisenbahn-Bundesamt und den Ordnungsbürgermeister Martin Schairer gewandt. Die Nordlichter beklagten, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Eisenbahn-Bundesamt, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Baulogistik-Lkws auch durch das Nordbahnhofviertel: EBA antwortet nach einem Vierteljahr auf Brief der Nordlichter

Anwohnerveranstaltung am 10.11.2015 in der Handwerkskammer für den Stuttgarter Norden

Der Stuttgarter Norden ist massiv durch den Tunnelbau und die Baulogistik für Stuttgart 21 betroffen. Der Baubetrieb der Tunnelzwischenangriffe und der zentrale Logistikfläche belasten die Anwohner. Die betrifft in erster Linie die Wohngebiete Nordbahnhof- und IGA-Viertel, Wartberg, Dornbusch und Kriegsberg. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Erschütterungen, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart, Unterfahrung, Veranstaltungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Anwohnerveranstaltung am 10.11.2015 in der Handwerkskammer für den Stuttgarter Norden

Focus: Baustellen halten Feinstaubwerte in Stuttgarter City hoch

Focus berichtet heute (hier), dass die Baustellen rund um den Hauptbahnhof „die Luftverschmutzung im Stuttgarter Talkessel auf Rekordwerten“ halten. Focus schreibt weiter: „Eine Analyse der Partikel auf den Staubfiltern zeige erhöhte Anteile von Calcium, Magnesium und Aluminium, was typisch für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Baulogistik, Kernerviertel, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Focus: Baustellen halten Feinstaubwerte in Stuttgarter City hoch

Arbeiten mit Atemschutz und Staubschutzmaske beim Entrauchungsbauwerk

Die Stuttgarter Zeitung berichtete bereits am 2.September (hier), dass die Arbeiter beim Bau des Entrauchungswerks an der Heilbronnerstraße/Eckehardshaldenweg auf Reste von Teerablagerungen gestoßen sind, die von einer ehemaligen städtischen Deponie stammen. Die Arbeiter müssen nun Schutzanzüge und Atemschutzmasken tragen. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Entrauchungsbauwerke, Killesberg, Luftschadstoffe / Feinstaub | Kommentare deaktiviert für Arbeiten mit Atemschutz und Staubschutzmaske beim Entrauchungsbauwerk

Stadt räumt ein, dass Lkw-Verkehr zur Anlieferung des Betons nicht durch das Nordbahnhofviertel erfolgen darf

Das Nordbahnhofviertel ist extrem von der Baulogistik für Stuttgart 21 betroffen. Die Stadtteilgruppe Nordlichter hatte sich daher erneut Ende Juli 2015 wegen des Lkw-Verkehrs zur Anlieferung des Baumaterials an das Eisenbahn-Bundesamt und an Martin Schairer, den Ordnungsbürgermeister der Stadt Stuttgart, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Stadt räumt ein, dass Lkw-Verkehr zur Anlieferung des Betons nicht durch das Nordbahnhofviertel erfolgen darf

Aktionsplan wegen blauen Brief aus Brüssel: Was ist mit dem Lkw-Baustellenverkehr bei Stuttgart 21 ?

Der blaue Brief aus Brüssel an die Bundesregierung wegen der jahrelangen Überschreitung der Luftschadstoffe in Stuttgart und Leipzig zeigt seine Wirkung. Im Raum stehen sechsstellige Bußgelder je Überschreitungstag, die von der EU verhängt werden können.  Im Januar 2015 präsentierten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Baulogistik, Degerloch, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Aktionsplan wegen blauen Brief aus Brüssel: Was ist mit dem Lkw-Baustellenverkehr bei Stuttgart 21 ?

Anwohner des Stuttgarter Nordbahnhofviertels fordern: Auch Transport von Baumaterial für Bau von S21 muss über Baulogistikstraßen erfolgen

Pressemitteilung der Stadtteilgruppe Nordlichter vom 25.Juli 2015: Anwohner des Stuttgarter Nordbahnhofviertels fordern: Auch Transport von Baumaterial für Bau von S21 muss über Baulogistikstraßen erfolgen Die Bahn missachtet beim Bau von Stuttgart 21 abermals massiv die Vorgaben der Planfeststellungsbeschlüsse: Anwohner des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Eisenbahn-Bundesamt, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Anwohner des Stuttgarter Nordbahnhofviertels fordern: Auch Transport von Baumaterial für Bau von S21 muss über Baulogistikstraßen erfolgen

StN: Anwohner beklagen Staubwolken

Am Montag erschien in der Innenstadtbeilage der beiden Stuttgarter Zeitungen ein Artikel (hier) über die Baulogistikstraßenführung des Infoladens e.V. für die Anwohner des Nordbahnhofviertels. Dabei monierten die Anwohner weiterhin Lärm- und Staubbelastungen durch den Lkw-Verkehr und die schleppende Umsetzung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baulogistik, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für StN: Anwohner beklagen Staubwolken

Feinstaub macht krank – BI Neckartor auf der 270. Montagsdemo

Auf der 270. Montagsdemo sprach Heidrun Ewe von der Bürgerinitiative Neckartor  über das jahrelange Versagen der Politik bei der Reduzierung der Feinstaubbelastung im Stuttgarter Talkessel, den blauen Brief aus Brüssel und die drohenden zusätzlichen Belastungen durch den jahrelangen Baustellenbetrieb von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Kernerviertel, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, Stadt Stuttgart, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Feinstaub macht krank – BI Neckartor auf der 270. Montagsdemo

Déjà-vus, Nebelkerzen und unbeantwortete Fragen – zur Informationsveranstaltung für die Anwohner des Kernerviertels

Letzten Mittwoch fand die Informationsveranstaltung für die Anwohner des Kernerviertels vor mehr als 200 Zuhörern im großen Saal des Rathauses  statt, zu der die Bürgerbeauftragte Alice Kaiser und Veronika Kienzle, die Bezirksvorsteherin von Stuttgart Mitte, eingeladen hatten. Die Stuttgarter Zeitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Fußwege, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nesenbachdüker, Sprengungen, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Veranstaltungen, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Déjà-vus, Nebelkerzen und unbeantwortete Fragen – zur Informationsveranstaltung für die Anwohner des Kernerviertels

Fragen des Netzwerks Kernerviertel zur Infoveranstaltung im Rathaus am 22. April 2015

Am 22. April 2015 um 19 Uhr (Flyer) laden wieder die Bürgerbeauftragte Alice Kaiser und Veronika Kienzle als Bezirksvorsteherin für den Stadtbezirk Stuttgart Mitte die Anwohner des Kernerviertels zu einer Informationsveranstaltung in den großen Saal des Rathauses ein. Die Bahn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Erschütterungen, Fußwege, Kernerviertel, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart, Veranstaltungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Fragen des Netzwerks Kernerviertel zur Infoveranstaltung im Rathaus am 22. April 2015

Bericht über den Protestbrief der Nordlichter an das EBA

Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichteten am Freitag in ihrem Innenstadtteil ausführlich über das Schreiben der Bürgerinitiative Nordlichter an das Eisenbahn-Bundesamt (EBA), in dem sie erneut die Überwachungsbehörde zum Handeln in Sachen Baulogistikstraße und Schallschutz auffordern. Lesen Sie hier. Nach Aussage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Erschütterungen, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel | Kommentare deaktiviert für Bericht über den Protestbrief der Nordlichter an das EBA

Planfeststellung nicht umgesetzt: Nordlichter schreiben an das EBA wegen Baustraßen und Schallschutz

Die Nordlichter haben sich erneut in einem Schreiben an das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) wegen der weiterhin nicht fertiggestellten Baulogistik gewandt. Lesen Sie hier. Bereits auf ihr letztes Schreiben vom 7.November 2014 hat die Bürgerinitiative im Nordbahnhofviertel keine Antwort von der Aufsichtsbehörde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Baulogistik, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Planfeststellung, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Planfeststellung nicht umgesetzt: Nordlichter schreiben an das EBA wegen Baustraßen und Schallschutz