Monatsarchive: Oktober 2017

Zum Tunnelvortriebsstand bei Stuttgart 21 anhand der Lenkungskreisunterlage vom 27. Oktober 2017

Nach dem am Freitag stattgefundenen Lenkungskreis möchten wir seit unserem letzten Beitrag im August wieder einen Überblick über den Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21 geben; dieses Mal anhand der dort dem Verkehrsminister Winfried Herrmann und dem Oberbürgermeister Fritz Kuhn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lenkungskreis, Obertürkheim, S-Bahn, Tunnelstrecken, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum Tunnelvortriebsstand bei Stuttgart 21 anhand der Lenkungskreisunterlage vom 27. Oktober 2017

Bahn auf dem Lenkungskreis: nächste Kostenexplosion von Stuttgart 21 wird im Dezember 2017 bekanntgegeben

Wie zu erwarten war, blieb die Bahn auf dem Stuttgart 21-Lenkungskreis gegenüber ihren Projektpartnern von Land, Stadt und Region einen neuen konkreten Zeit- und Kostenrahmen schuldig. Die von der Bahn auf dem Lenkungskreis vorgestellte Präsentation finden Sie hier. Die Stuttgarter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Denkendorf, Feuerbach, Killesberg, Kosten, Land BW, Lenkungskreis, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Bahn auf dem Lenkungskreis: nächste Kostenexplosion von Stuttgart 21 wird im Dezember 2017 bekanntgegeben

Warum auf dem S21-Lenkungskreis trotz Bauverzögerungen nicht mit einem neuen Zeit- und Kostenrahmen zu rechnen ist

Am Freitag treffen sich wieder Vertreter der Bahn, des Landes, der Stadt und der Region auf dem S21-Lenkungskreis. Die beiden Stuttgarter Zeitungen (StN / StZ) berichten im Vorfeld über die Bauverzögerungen beim „Tiefbahnhof“ und dem Flughafenanschluss sowie absehbare Kostensteigerungen: Obwohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bund, Filderbereich, Kosten, Land BW, Lenkungskreis, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Warum auf dem S21-Lenkungskreis trotz Bauverzögerungen nicht mit einem neuen Zeit- und Kostenrahmen zu rechnen ist

Stuttgarter Zeitungen berichten über Wendekaverne, Start der Tunnelvortriebsmaschine und Hebungsinjektionen im Kernerviertel

Die fabrikhallengroße Wendekaverne unter der Gerokstraße, in der die Tunnelvortriebsmaschine auf ihrer letzten Schildfahrt wenden soll, ist aus dem Berg ausgebrochen. Anschließend soll der Boden, der das Wenden der Maschine ermöglichen soll, eingebaut werden. Darüber berichtet heute die Stuttgarter Zeitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Erschütterungen, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Lärm, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Stuttgarter Zeitungen berichten über Wendekaverne, Start der Tunnelvortriebsmaschine und Hebungsinjektionen im Kernerviertel

Beleuchtete Kräne in der Nacht – eine Anwohnerin aus dem Kernerviertel hakt nach

Auch Nachts sind die Baustellen rund um den geplanten „Tiefbahnhof“ nicht zu übersehen. Die zahlreichen Kräne sind beleuchtet, auf großen Leuchttafeln brangt der Schriftzug der Baufirma Züblin. Wegen der Helligkeit dieser Werbetafeln hat sich eine Anwohnerin des Kernerviertels bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Kernerviertel, Ökologie | Kommentare deaktiviert für Beleuchtete Kräne in der Nacht – eine Anwohnerin aus dem Kernerviertel hakt nach

Vortriebsmaschine wird unter Degerloch durch den mittleren Fildertunnel geschoben

Nachdem im Juli unter Degerloch der Tunneldurchschlag im oberen Fildertunnel stattfand, wird jetzt die Vortriebsmaschine durch den 1,162 Kilometer langen, bergmännisch aufgefahrenen mittleren Fildertunnel geschoben. Ein Video auf der Webseite der Projektgesellschaft (hier)  zeigt den geplanten Verlauf der Aktion. Danach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Gänsheide, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Vortriebsmaschine wird unter Degerloch durch den mittleren Fildertunnel geschoben

SWP: Stuttgart 21: Bundesregierung beharrt auf Eröffnung 2021

SWP: Stuttgart 21: Bundesregierung beharrt auf Eröffnung 2021:  „Experten gehen bei Stuttgart 21 längst von einer zweijährigen Verspätung aus. Die Bundesregierung ficht das nicht an: Sie plant weiter mit der Eröffnung 2021 […] „Alle Fachleute wissen, dass S21 massiv im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für SWP: Stuttgart 21: Bundesregierung beharrt auf Eröffnung 2021

Bürgerbeauftragte Alice Kaiser antwortet auf Anfrage wegen den blauen Rohren am Schützenplatz. Für den Bau des Tiefbahnhofs sind weitere Infiltrationsbrunnen erforderlich

Wie wir berichtet haben, wurden nach den Sommerferien – ohne die Anwohner zu informieren- am Schützenplatz blaue Rohre installiert und dort ein weiterer Infiltrationsbrunnen angeschlossen. Das Netzwerk Kernerviertel hat daher bei der Bürgerbeauftragten Alice Kaiser wegen der Gründe, der Risikoabklärung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eisenbahn-Bundesamt, Grundwassermanagement, Kernerviertel, Planfeststellung, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Bürgerbeauftragte Alice Kaiser antwortet auf Anfrage wegen den blauen Rohren am Schützenplatz. Für den Bau des Tiefbahnhofs sind weitere Infiltrationsbrunnen erforderlich

StZ: Konflikt um S-21-Mehrkosten stockt

StZ: Konflikt um S-21-Mehrkosten stockt: „Der Streit um Mehrkosten beim Projekt Stuttgart 21 droht zur Hängepartie zu werden. Die vier Beklagten – also das Land, die Stadt, die Region sowie die Flughafengesellschaft – haben einhellig beantragt, mehr Zeit für eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZ: Konflikt um S-21-Mehrkosten stockt

StZN: Zeitverzug bei Hauptbahnhof bleibt bestehen

StZN: Zeitverzug bei Hauptbahnhof bleibt bestehen: „Offiziell sagt die Bahn, Stuttgart 21 kann Ende 2021 starten. Doch die Anzeichen mehren sich, dass man sich auf 2023 einstellen kann. Der Bauverzug am Hauptbahnhof kann wohl kaum aufgeholt werden.“ Wir möchten dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Brandschutz, Lenkungskreis, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Zeitverzug bei Hauptbahnhof bleibt bestehen

Zur Präsentation der Bahn im Bezirksbeirat Nord

Letzten Montag stand im Bezirksbeirat Nord Stuttgart 21 auf der Tagesordnung. Vertreter der DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH (PSU) informierten zum aktuellen Vortriebsstand im PFA 1.5., zum Immissionsschutz, zur zentralen Baulogistik, der neuen S-Bahnstation Mittnachtstraße und der Eidechsenumsiedelung. Leider berichteten die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Entrauchungsbauwerke, Erschütterungen, Feuerbach, Killesberg, Lärm, Nordbahnhofviertel, Ökologie, S-Bahn, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Veranstaltungen, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zur Präsentation der Bahn im Bezirksbeirat Nord

Bahn kündigt Nachtbauarbeiten im Kernerviertel bis Mitte Dezember 2017 an

Auf der letzen Rathausveranstaltung im März 2017 hatte Abschnittsleiter Michael Pradel angekündigt, dass die Bahn auch Nachtbauarbeiten für die Bewehrung der Baufelder entlang der B14 plant. Jetzt kündigte die Bahn in einem Flyer nächtliche Bauarbeiten im Bauabschnitt 25 bis Mitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Kernerviertel, Lärm, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Bahn kündigt Nachtbauarbeiten im Kernerviertel bis Mitte Dezember 2017 an

Zum zweiten Tunneldurchschlag des Bad Cannstatter Tunnels unter dem Killesberg

Nach rund 3,5 Jahren Bauzeit wurde am Dienstag der zweite Tunneldurchschlag des Bad Cannstatter Tunnels unter dem Killesberg gefeiert. Die beiden Stuttgarter Zeitungen (hier), der SWR (hier) und Eisenbahn-TV (hier) berichteten darüber. Ein weiterer Film ist auf der Webseite der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauschäden, Erschütterungen, Haftung im Schadensfall, Killesberg, Kosten, Sprengungen, Vortriebsstand | Kommentare deaktiviert für Zum zweiten Tunneldurchschlag des Bad Cannstatter Tunnels unter dem Killesberg

StZN: Massive Veränderungen im Stadtbahn-Verkehr

Die beiden Stuttgarter Zeitungen melden heute (hier), dass mit der Fahrplanumstellung zum Dezember 2018 wieder massive Veränderungen im Stadtbahnverkehr verbunden sind. Nach fast eineinhalb Jahren Bauarbeiten geht die Stammstrecke zwischen den beiden Haltestellen Staatsgalerie und Charlottenplatz wieder in Betrieb. Allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baufortschritt, Fußwege, Kernerviertel, Nesenbachdüker, Planfeststellung, SSB, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Massive Veränderungen im Stadtbahn-Verkehr

StN: Lenkungskreis tagt am 27. Oktober

StN: Lenkungskreis tagt am 27. Oktober: „Am 27. Oktober trifft sich der politisch besetzte Lenkungskreis zum Projekt Stuttgart 21. Die Stadt erwartet dann von der Bahn eine neue Aussage zur Inbetriebnahme, die zurzeit bei Ende 2023 steht. Auch zu den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, Stadt Stuttgart, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StN: Lenkungskreis tagt am 27. Oktober

Reden von Dr. Hans-Jörg Jäkel und Hans Heydemann, Ingenieure22, auf der 388. Montagsdemo

Rede von Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel, Ingenieure22: Die Bahn plant, baut und ändert planlos, Medien und Politik bleiben wortlos: „Für Stuttgart 21 ohne die Neubaustrecke gibt es acht Planfeststellungsabschnitte– für zwei davon gibt es noch keinen Plan und für fünf gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Klageverfahren, Ökologie, Planfeststellung, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Untertürkheim, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Reden von Dr. Hans-Jörg Jäkel und Hans Heydemann, Ingenieure22, auf der 388. Montagsdemo

FAZ: Rheintalstrecke: Murks an der Murg

FAZ: Rheintalstrecke : Murks an der Murg: „Nach wochenlanger Sperrung ist die Rheintalbahn bei Rastatt wieder befahrbar. Am 12. August war es unter den Gleisen zu einem Erdrutsch gekommen, weil dort ein Tunnel gebaut wurde. Ein Betonsegment der Tunnelwandung hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Tunnelbauprojekte außerhalb Stuttgarts | Kommentare deaktiviert für FAZ: Rheintalstrecke: Murks an der Murg

Inbetriebnahme von Stuttgart 21 nicht vor Ende 2023? Ein Rückblick auf die offiziellen Terminverschiebungen

Heute berichteten die beiden Stuttgarter Zeitungen in ihrer Printausgabe (hier), dass zwei der Brückenbauten bei Stuttgart 21 und der Neubaustrecke, nämlich die Neckarbrücke bei der Wilhelma und die Filstalbrücke über der A8,  laut Bahn im Zeit- und Kostenrahmen seien. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bauarbeiten, Brandschutz, Eisenbahn-Bundesamt, Grundwassermanagement, Planfeststellung, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Inbetriebnahme von Stuttgart 21 nicht vor Ende 2023? Ein Rückblick auf die offiziellen Terminverschiebungen

FAZ: Die Züge fahren wieder, die Fragen bleiben

FAZ: Die Züge fahren wieder, die Fragen bleiben: „Die Rheintal-Strecke ist wieder offen. Was die Tunnelhavarie ausgelöst hat, ist nicht geklärt. Und auch nicht, wer für den Schaden aufkommt. Es könnte um Milliarden gehen. […] Unabhängig davon, was in jenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftung im Schadensfall, Tunnelbauprojekte außerhalb Stuttgarts | Kommentare deaktiviert für FAZ: Die Züge fahren wieder, die Fragen bleiben

StZN: Fahrverbot: Aufschub nur bis Februar 2018? / Kontext: Übel bleibt Übel

StZN: Fahrverbot: Aufschub nur bis Februar 2018?: „Noch ist es nicht sicher, aber das Bundesverwaltungsgericht bestätigt, dass die Revision der Fahrverbotsurteile aus Stuttgart und Düsseldorf gemeinsam verhandelt werden könnten. Die Verhandlung wäre dann am 22. Februar.“ Kontext: Übel bleibt Übel: „Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klageverfahren, Land BW, Luftschadstoffe / Feinstaub, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: Fahrverbot: Aufschub nur bis Februar 2018? / Kontext: Übel bleibt Übel