Archiv der Kategorie: Bad Cannstatt

StZN: Brücke muss sieben Jahre auf Zug warten

StZN: Brücke muss sieben Jahre auf Zug warten: „Die neue Brücke bei Bad Cannstatt ist über den Neckar geschoben worden. Den Fußgängersteg darunter können Passanten voraussichtlich Ende 2019 nutzen. […] Ende 2019 könne der Fuß- und Radweg genutzt werden, sagt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Fahrradwege, Fußwege, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Brücke muss sieben Jahre auf Zug warten

Zur Lenkungskreisunterlage vom 4. Mai 2018 mit den neuen Zeitplänen, dem Baufortschritt und den Tunnelvortriebsständen bei Stuttgart 21

Es lohnt sich wieder einen Blick in die Lenkungskreisunterlage (hier) zu werfen, die die Bahn letzten Freitag den S21-Projektpartnern von Stadt, Land und Region präsentierte. Wir möchten unsere Zusammenstellung aufgrund der zahlreichen Folien in einzelne Abschnitte gliedern: Zeitplan von Stuttgart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Degerloch, Denkendorf, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Lenkungskreis, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, S-Bahn, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zur Lenkungskreisunterlage vom 4. Mai 2018 mit den neuen Zeitplänen, dem Baufortschritt und den Tunnelvortriebsständen bei Stuttgart 21

S21BauTV: Zeppelinflug Diashow Neubaustrecke und S21

Wer sich einen aktuellen Überblick über den Stand der Bauarbeiten zu Stuttgart 21 insbesondere die Baustelle rund um den Hauptbahnhof machen möchte, kann dies in der Diashow „Zeppelinflug Diashow Neubaustrecke und S21“ von S21BauTV vom 8.April  machen. Die Fotos des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bonatz-Bau, Degerloch, Denkendorf, Esslingen, Filderbereich, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Nordbahnhofviertel, Tiefbahnhof, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für S21BauTV: Zeppelinflug Diashow Neubaustrecke und S21

StZN: Baustellen, wohin man schaut, Baulärm, wohin man hört

Noch letzte Woche hatte Lokalchef Jan Sellner in einem Kommentar (hier) Stuttgart gegen die Kritik des Schauspielregisseurs und ehemaligen Stuttgarter Theaterintendanten Claus Peymann verteidigt. Ja, Stuttgart sei zwar „beschädigt“ und „beeinträchtigt“: „Aber natürlich hat Peymann Recht. Stuttgart ist beschädigt – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Anwohnerveranstaltungen, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Kernerviertel, Killesberg, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Baustellen, wohin man schaut, Baulärm, wohin man hört

Bahn informiert über Bau der Neckarbrücke und Tunnelportal Rosenstein. Und was ist mit der Anbindung des Abstellbahnhofs?

Letzten Mittwoch fand im Kursaal eine Informationsveranstaltung der Bahn über die geplanten Bauarbeiten in Bad Cannstatt statt, zu der die Bürgerbeauftragte Alice Kaiser und der Bezirksvorsteher Bernd-Marcel Löffler eingeladen hatten. Leider liegt kein Bericht aus dem Stadtteil vor und auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltungen, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Kosten, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, Ökologie, Planfeststellung, S-Bahn, Untertürkheim, Veranstaltungen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Bahn informiert über Bau der Neckarbrücke und Tunnelportal Rosenstein. Und was ist mit der Anbindung des Abstellbahnhofs?

StZ: Staatsanwaltschaft ermittelt nach Bahn-Vorwürfen nicht / StZN: Nach Käferkot-Affäre will SPD neue Strafen

StZ: Staatsanwaltschaft ermittelt nach Bahn-Vorwürfen nicht: „Nach den Vorwürfen der Bahn, bei dem gefundenen Käferkot handele es sich um einen Versuch, das Bahnprojekt Stuttgart 21 zu manipulieren, nimmt die Staatsanwaltschaft Stuttgart keine Ermittlungen auf.“ Update 22.03.2018: StZN: Nach Käferkot-Affäre will … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Feuerbach, Killesberg, Ökologie, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Staatsanwaltschaft ermittelt nach Bahn-Vorwürfen nicht / StZN: Nach Käferkot-Affäre will SPD neue Strafen

Kontext: Teurer Tunnel

Kontext: Teurer Tunnel: „Nicht nur Stuttgart 21 wird immer teurer und immer später fertig. Was die Bahn bei ihrem Tiefbahnhof kann, schafft die schwäbische Landeshauptstadt beim Straßenprojekt Rosensteintunnel. […] Erkundungen zum Aufspüren von Blindgängern aus dem Zweiten Weltkrieg erwiesen sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Kosten, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Kontext: Teurer Tunnel

Fast 66 % der Tunnel sind vorgetrieben. Zum Baufortschritt beim Tunnelvortrieb für Stuttgart 21 Anfang März 2018

In der aktuellen Pressemitteilung zum Durchschlag im Feuerbacher Tunnel (hier) war zu lesen, dass „rund zwei Drittel der 58.810 Tunnelmeter von Stuttgart 21 vorgetrieben“ sind. Es mag zwar kleinlich klingen. Zu den 66 % fehlen noch über 1.500 Meter und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Obertürkheim, S-Bahn, Sprengungen, Tunnelstrecken, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Fast 66 % der Tunnel sind vorgetrieben. Zum Baufortschritt beim Tunnelvortrieb für Stuttgart 21 Anfang März 2018

Berichte zum „Käfer-Krimi“ im Rosensteinpark

StZN: Sollte Stuttgart 21 mit Käferkot behindert werden?: „Die Bahn geht davon aus, dass die Fällarbeiten für das umstrittene Projekt Stuttgart 21 behindert werden sollten. Der Verdacht kam auf, weil eine ominöse Flasche mit Käferkot in einem Baum gefunden wurde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Ökologie | Kommentare deaktiviert für Berichte zum „Käfer-Krimi“ im Rosensteinpark

StZN: Keine Juchtenkäfer gefunden

StZN: Keine Juchtenkäfer gefunden: „Das Baufeld für das Rosensteinportal ist gerodet. Unter den 100 gefällten Bäumen waren sechs, in denen Juchtenkäfer vermutet wurden. Bei der Fällung wurde aber etwas anderes gefunden.“ Pressemeldung Projektgesellschaft: Bahn hat Baufeld für Rosensteinportal frei gemacht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Ökologie | Kommentare deaktiviert für StZN: Keine Juchtenkäfer gefunden

100 Bäume im Rosensteinpark für Stuttgart 21 gefällt

StZ: Bahnaufsicht erlaubt S-21-Arbeiten im Rosensteinpark: „Bäume, die dem Bau von Stuttgart 21 im Wege sind und in denen der Juchtenkäfer vermutet wird, können gefällt werden. Wann die Arbeiten beginnen, bleibt derweil unklar.“ StN: Genehmigung für Baumfällung liegt vor: „Das Eisenbahn-Bundesamt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Eisenbahn-Bundesamt, Ökologie | Kommentare deaktiviert für 100 Bäume im Rosensteinpark für Stuttgart 21 gefällt

StZN: Kuhn fordert Züge für alte Gäubahnstrecke ein / SWR: Bauherr Bahn setzt sich selbst ein Zeitlimit

StZN: Kuhn fordert Züge für alte Gäubahnstrecke ein: „Manfred Leger und Peter Sturm, Chefs der Projektgesellschaft, verteidigen Kostensteigerung und sprechen von Fertigstellung im Jahr 2025. Sie mussten sich im Unterausschuss Stuttgart 21 scharfe Kritik anhören. […] Bei der Bauzeit sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Feuerbach, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Kuhn fordert Züge für alte Gäubahnstrecke ein / SWR: Bauherr Bahn setzt sich selbst ein Zeitlimit

EU-Votum zu Juchtenkäferbäume beim EBA eingegangen. Bahn will 100 Bäume im Rosensteinpark fällen

StZ: Der Juchtenkäfer ist zurück im Rampenlicht: „Am Hang vor Schloss Rosenstein wird von sechs Bäumen angenommen, dass sie Heimat des Juchtenkäfers sein könnten. Allerdings stehen sie dem Projekt Stuttgart 21 im Wege. Ob sie gefällt werden dürfen, beschäftigt mittlerweile die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Eisenbahn-Bundesamt, Ökologie | Kommentare deaktiviert für EU-Votum zu Juchtenkäferbäume beim EBA eingegangen. Bahn will 100 Bäume im Rosensteinpark fällen

Neckarbrücke erreicht Flussmitte

Regio TV: Neckarbrücke erreicht Flussmitte: „Der Bau der neuen Neckarbrücke kommt planmäßig voran. Gestern erreichte die Brücke die Pfeiler auf der Mitte des Neckars. Dabei wurden rund 1.200 Tonnen Stahl verschoben.“ Pressemitteilung: „Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat am heutigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt | Kommentare deaktiviert für Neckarbrücke erreicht Flussmitte

StZ: Bahn stoppt Gleisbauauftrag für Stuttgart 21

Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichtete gestern (StZ / StN), dass die Bahn den im April 2016 ausgeschriebenen Auftrag für den Gleisbau/ Bahntechnik in einer aktuellen EU-Bekanntmachung aufgehoben hat. In zwei Lose waren insgesamt für den neuen, unterirdischen Stuttgarter Bahnknoten 92 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Killesberg, Kosten, Tunnelstrecken, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Bahn stoppt Gleisbauauftrag für Stuttgart 21

60% der Tunnel sind jetzt vorgetrieben. Über den Baufortschritt beim Tunnelvortrieb von Stuttgart 21 zum 8.Januar 2018

Zu Beginn des neuen Jahres möchten wir wieder einen Überblick über den Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21 geben. Mitte November konnte man bereits in den Stuttgarter Zeitungen lesen, dass 60 Prozent der Tunnel der Stuttgart 21-Tunnel vorgetrieben sind. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Entrauchungsbauwerke, Erschütterungen, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Obertürkheim, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für 60% der Tunnel sind jetzt vorgetrieben. Über den Baufortschritt beim Tunnelvortrieb von Stuttgart 21 zum 8.Januar 2018

StZN: Region lehnt Pläne der Bahn ab / Führt Panoramabahn bald bis Nordbahnhof?

StZN: Region lehnt Pläne der Bahn ab: „Mit Unverständnis reagiert eine Mehrheit der Regionalräte auf die Überlegungen der Bahn, den Flughafenbahnhof auf die Plieninger Seite der A8 zu verlegen. Doch die Regionalräte belassen es nicht beim Protest.“ StZN: Führt Panoramabahn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Filderbereich, Kosten, Leistungsfähigkeit, Planfeststellung, S-Bahn, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: Region lehnt Pläne der Bahn ab / Führt Panoramabahn bald bis Nordbahnhof?

Zum Tunnelvortriebsstand bei Stuttgart 21 anhand der Lenkungskreisunterlage vom 27. Oktober 2017

Nach dem am Freitag stattgefundenen Lenkungskreis möchten wir seit unserem letzten Beitrag im August wieder einen Überblick über den Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21 geben; dieses Mal anhand der dort dem Verkehrsminister Winfried Herrmann und dem Oberbürgermeister Fritz Kuhn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lenkungskreis, Obertürkheim, S-Bahn, Tunnelstrecken, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum Tunnelvortriebsstand bei Stuttgart 21 anhand der Lenkungskreisunterlage vom 27. Oktober 2017

Zur Präsentation der Bahn im Bezirksbeirat Nord

Letzten Montag stand im Bezirksbeirat Nord Stuttgart 21 auf der Tagesordnung. Vertreter der DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH (PSU) informierten zum aktuellen Vortriebsstand im PFA 1.5., zum Immissionsschutz, zur zentralen Baulogistik, der neuen S-Bahnstation Mittnachtstraße und der Eidechsenumsiedelung. Leider berichteten die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Anwohnerveranstaltungen, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Entrauchungsbauwerke, Erschütterungen, Feuerbach, Killesberg, Lärm, Nordbahnhofviertel, Ökologie, S-Bahn, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Veranstaltungen, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zur Präsentation der Bahn im Bezirksbeirat Nord

Zum zweiten Tunneldurchschlag des Bad Cannstatter Tunnels unter dem Killesberg

Nach rund 3,5 Jahren Bauzeit wurde am Dienstag der zweite Tunneldurchschlag des Bad Cannstatter Tunnels unter dem Killesberg gefeiert. Die beiden Stuttgarter Zeitungen (hier), der SWR (hier) und Eisenbahn-TV (hier) berichteten darüber. Ein weiterer Film ist auf der Webseite der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauschäden, Erschütterungen, Haftung im Schadensfall, Killesberg, Kosten, Sprengungen, Vortriebsstand | Kommentare deaktiviert für Zum zweiten Tunneldurchschlag des Bad Cannstatter Tunnels unter dem Killesberg

Zum Baufortschritt beim Tunnelbau von Stuttgart 21 Mitte August 2017

Vor unserer Sommerpause möchten wir wieder einen Überblick über den Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21 geben. Aktuell sind rund dreieinhalb Jahre nach dem Start der ersten Vortriebsarbeiten rund 54 %, d.h. 31,8 km von 58,8 Kilometer vorgetrieben. Nachfolgend finden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Erschütterungen, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Klageverfahren, Lärm, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, S-Bahn, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum Baufortschritt beim Tunnelbau von Stuttgart 21 Mitte August 2017

StZ: Bahnbrücke auf dem Weg über den Neckar

StZ: Bahnbrücke auf dem Weg über den Neckar: „Die neue Gleisüberführung für Stuttgart 21 vor Schloss Rosenstein nimmt langsam Gestalt an. Zwölfmal sollen je 20 Meter lange Brückenabschnitte über den Neckar geschoben werden. Für die Weiterführung unter dem Rosensteinpark wartet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Ökologie, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Bahnbrücke auf dem Weg über den Neckar

Baustelle Neckarbrücke und Präsentation im Cannstatter Bezirksbeirat vor gut 16 Monaten

Gastbeitrag Wolfgang Rüter / Reporter der Straße: Wer sich fragt, was tut sich gerade rund um die Baustelle neue Neckarbrücke, findet nachfolgend eine aktuelle Fotodokumentation und dazu einen Rückblick auf eine Präsentation der Bahn im Cannstatter Bezirksbeirat vor gut 16 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt | Kommentare deaktiviert für Baustelle Neckarbrücke und Präsentation im Cannstatter Bezirksbeirat vor gut 16 Monaten

StZ: Eine alte Röhre soll ins Rampenlicht

StZ: Eine alte Röhre soll ins Rampenlicht: „Vor 90 Jahren sind die letzten Züge durch den 1846 erbauten alten Rosenteintunnel gefahren. Seit Jahrzehnten wird das älteste Eisenbahn-Bauwerk Württembergs nicht mehr genutzt. Das will der Verein zur Förderung und Erhaltung historischer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bad Cannstatt, Städtebau | Kommentare deaktiviert für StZ: Eine alte Röhre soll ins Rampenlicht

StZ: Der Brückenbauer von Bad Cannstatt

StZ: Der Brückenbauer von Bad Cannstatt: „Sebastian Heer leitet den Bau der neuen Neckarbrücke beim Projekt Stuttgart 21 für die Bahn. Dabei ist der Ingenieur gerade mal 31 Jahre alt. Das Bauen liegt der Familie Heer in den Genen. […] Sebastian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten | Kommentare deaktiviert für StZ: Der Brückenbauer von Bad Cannstatt

Halbzeit beim Tunnelvortrieb für Stuttgart 21. Zum aktuellen Baufortschritt in den einzelnen Stadtteilen Ende Mai 2017

Diese Woche wurde nach über drei Jahren  mit 29,4 km die Halbzeit des Vortriebs der 58 Kilometer Tunnel für Stuttgart 21 erreicht. Die Stuttgarter Zeitung konstatierte, dass keine Pressemeldung der Bahn bzw. DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH darauf aufmerksam machte. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauschäden, Degerloch, Erschütterungen, Feuerbach, Gablenberg, Gänsheide, Haftung im Schadensfall, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Sprengungen, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Halbzeit beim Tunnelvortrieb für Stuttgart 21. Zum aktuellen Baufortschritt in den einzelnen Stadtteilen Ende Mai 2017

S21-Baustellen sorgen für hohe Staub-Belastungen der Stadtluft

Beitrag und Fotos von Wolfgang Rüter: Auf den S21-Baustellen in Stuttgart wird dafür gesorgt, dass der Staubgehalt in der Luft dieser Stadt hoch bleibt. Das zeigen u.a. zwei herausgegriffene Baustellen. Eine der Baustellen ist die der neuen „Staatsgalerie“, wo die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für S21-Baustellen sorgen für hohe Staub-Belastungen der Stadtluft

StZ: Brückenschlag am Neckar beginnt / StN: Mit 30 000 Stahlteilen über den Neckar

StZ: Brückenschlag am Neckar beginnt: „Für Stuttgart 21 wird für 35 Millionen Euro eine neue Brücke über den Neckar gebaut. Die Einzelteile werden vom West- ans Ostufer geschoben. Ein erstes Teilstück soll im Juli über den Fluss gebaut werden“. StN: Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Ökologie, S-Bahn, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Brückenschlag am Neckar beginnt / StN: Mit 30 000 Stahlteilen über den Neckar

StZ: Unsicherheiten auch zur Halbzeit

Der Tunnelbau für Stuttgart 21 hat jetzt die Halbzeit erreicht. Von den 58 Kilometern sind jetzt mit 29.465 rund die Hälfte vorgetrieben. Doch anders als gewohnt, macht keine Pressemeldung der Bahn bzw. DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH darauf aufmerksam. Die Stuttgarter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Brandschutz, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Filderbereich, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Ökologie, Planfeststellung, Tiefbahnhof, Untertürkheim, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Unsicherheiten auch zur Halbzeit

Worüber informierte die Bahn auf dem letzten Lenkungskreis und worüber nicht?

Letzte Woche Freitag fand wieder der Lenkungskreis zwischen Vertretern der Bahn und der Projektpartner statt. Die Stuttgarter Zeitung (hier) berichtete über die Pressekonferenz nach der Sitzung. Dies war der erste Lenkungskreis, den der neue Bahn-Vorstand Ronald Pofalla leitete und auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Brandschutz, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Lenkungskreis, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, SSB, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Veranstaltungen, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Worüber informierte die Bahn auf dem letzten Lenkungskreis und worüber nicht?

Zeit: Alles unter Kontrolle / Artenschutzrechtliche Probleme beim Bau der neuen Neckar-Brücke

Nach der Stuttgarter Zeitung (hier) berichtet diese Woche Zeit Campus in „Alles unter Kontrolle“ über die Karriere-Chancen junger Absolventen beim Bahnprojekt: „Stuttgart 21 ist eines der umstrittensten Bauprojekte des Landes, doch Ingenieuren bietet es den Karriere-Turbo. Zu Besuch auf der Baustelle.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Ökologie, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zeit: Alles unter Kontrolle / Artenschutzrechtliche Probleme beim Bau der neuen Neckar-Brücke

Fast Halbzeit. Zum Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21 zum 10.April 2017

Ende März meldete die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH (PSU) in einer Pressemitteilung (hier), dass die Hälfte der 120 Kilometer Tunnel zwischen Stuttgart und Ulm vorgetrieben und ausgehoben sei. Die Halbzeit nimmt die PSU zum Anlass in dieser Pressemitteilung über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Bauschäden, Degerloch, Erschütterungen, Feuerbach, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Fast Halbzeit. Zum Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21 zum 10.April 2017

SWR: MENSCH LEUTE. Die Tunnelbauer von Stuttgart 21

Der SWR berichtet heute in „Mensch Leute“ (hier) über die Arbeit und den Alltag der österreichischen Mineure für Stuttgart 21 unter Tage. Das Fernsehtema begleitete einen Bauleiter des Cannstatter Tunnels bei der Kontrolle der Vortriebsarbeiten am Verzweigungsbauwerk Ehmannstraße und dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Killesberg, Sprengungen | Kommentare deaktiviert für SWR: MENSCH LEUTE. Die Tunnelbauer von Stuttgart 21

Rede von Gottfried Ohnmacht -Neugebauer auf der 361. Montagsdemo zum Stuttgarter Behördenkarusell

Letzten Montag spach Gottfried Ohnmach-Neugebauer auf der 361. Montagsdemo über „Die Kunst des Wegschauens oder: Das Stuttgarter Behördenkarussell„, das sich bei der Frage nach der Genehmigung der Sonn- und Feiertagsarbeiten für das Großprojekt Stuttgart 21 dreht. Seinen Redetext finden Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baulogistik, Degerloch, Eisenbahn-Bundesamt, Fasanenhof, Feuerbach, Gablenberg, Kernerviertel, Killesberg, Land BW, Lärm, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Untertürkheim, Wangen | Kommentare deaktiviert für Rede von Gottfried Ohnmacht -Neugebauer auf der 361. Montagsdemo zum Stuttgarter Behördenkarusell

Zum Bau der Tunnelkreuzung für Fern- und S-Bahn an der Ehmannstraße

Die DB Projektgesellschaft hat zwei Wochen nach der Genehmigung der 22.Planänderung zum bergmännischen Abschnitts im Rosensteinpark nochmals eine Pressemitteilung (hier) zum Bau der „hochkomplexen unterirdische Tunnelkreuzung für Fern- und S-Bahn“ veröffentlicht. Zwei Zitate daraus: „Die Planänderung stellt in mehrerlei Hinsicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Killesberg, Ökologie, Planfeststellung, S-Bahn | Kommentare deaktiviert für Zum Bau der Tunnelkreuzung für Fern- und S-Bahn an der Ehmannstraße

Alles im Zeitplan? Zum Baufortschritt der Tunnel für Stuttgart 21 Mitte Februar 2017

Nach unserem letzten Bericht zum Vortriebsstand Anfang Dezember 2016 mit dem Schwerpunkt zum Anhydrit-Risiko möchten wir wieder einen Überblick über den aktuellen Baufortschritt beim Tunnelbau für Stuttgart 21 geben. Nachfolgend finden Sie den Vortriebsstand der einzelnen Tunnel zum 13.02.2017 sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Erschütterungen, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Lenkungskreis, Obertürkheim, Sprengungen, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Alles im Zeitplan? Zum Baufortschritt der Tunnel für Stuttgart 21 Mitte Februar 2017

StZ: Tunnelbau unterm Rosensteinpark beginnt

Die Stuttgarter Zeitung berichtet heute (hier), dass die Pläne der Bahn zum Schutz von zwei Bäumen am Rande des Rosensteinparks genehmigt seien. Die bergmännischen Bauarbeiten für den neuen S-Bahn-Tunnel und der Abschnitt des Cannstatter Tunnels können damit starten. Weiterhin noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Eisenbahn-Bundesamt, Killesberg, Planfeststellung, S-Bahn, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Tunnelbau unterm Rosensteinpark beginnt

StZ: Stuttgart 21. Beim Bauen ausgebremst

StZ: Beim Bauen ausgebremst: „Am Termin für die Inbetriebnahme von Stuttgart 21 im Jahr 2021 halten die Bahnoberen eisern fest. Bei seinem letzten Auftritt in Stuttgart erklärte der zurückgetretene Bahnchef Rüdiger Grube, ein Abweichen von diesem Ziel nähme „das Momentum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Filderbereich, Killesberg, Klageverfahren, Ökologie, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Stuttgart 21. Beim Bauen ausgebremst

Berichterstattungen zum ersten Tunneldurchschlag, der geplanten Sondersitzung des Lenkungskreises und dem Klagemarathon

Zum ersten Tunneldurchschlag bei Stuttgart 21: StN: Bahn feiert Tunneldurchschlag StN:“Halbzeit“ StZ: Erstes S-21-Tunnelstück erreicht die City StZN:Grüner OB Kuhn: Stuttgart 21 tut der Stadt gut StZ: „Ein Zwischenschritt“ SWR: Landesschau (ab 6:14) ARD: Tagesschau (ab 8:38) Pressemitteilung Bahn: Erster … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Killesberg, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart, Tunnelstrecken, Veranstaltungen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Berichterstattungen zum ersten Tunneldurchschlag, der geplanten Sondersitzung des Lenkungskreises und dem Klagemarathon

Aktuelle Berichte der Stuttgarter Zeitungen zur Wendlinger Kurve, dem Abriss des Neckarstegs und dem S21-Verein

StZN: Grüne mit neuem Anlauf für Wendlinger Kurve: „Die Öko-Fraktion warnt, dass mit den jetzigen Plänen für Stuttgart 21 bei Wendlingen Möglichkeiten für den Ausbau des Nahverkehrs verbaut werden.“ StZ: Der Neckarsteg verschwindet nun ganz: „Die Reste der Holzbrücke, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Kosten, Leistungsfähigkeit | Kommentare deaktiviert für Aktuelle Berichte der Stuttgarter Zeitungen zur Wendlinger Kurve, dem Abriss des Neckarstegs und dem S21-Verein

S21-Baustelle „Neue Neckarbrücke“ trägt erheblich zur Luftverschmutzung bei

Wolfgang Rüter, Reporter der Straße hat heute in einem Parkschützer-Statement (hier) über die Luftverschmutzung berichtet, die von den Schiffsdieselmotoren der für den Bau der neuen Neckarbrücke eingesetzten Schiffen ausgeht. Nach seiner Beschreibung blasen sie „unaufhörlich und den ganzen Arbeitstag über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Luftschadstoffe / Feinstaub | Kommentare deaktiviert für S21-Baustelle „Neue Neckarbrücke“ trägt erheblich zur Luftverschmutzung bei

Zum Lenkungskreis: zwei Jahre Bauverzögerung und dennoch soll der Zeit- und Kostenplan bei Stuttgart 21 eingehalten werden

Gestern fand der 16.Lenkungskreis zu Stuttgart 21 statt. Im Vorfeld verlangten die Projektpartner von Stadt, Land und Region laut Südwestpresse/dpa (hier) „von der Deutschen Bahn (DB) Klarheit über Zeit- und Kostenplanung… Die Stadt Stuttgart und das Verkehrsministerium erwarten, dass Bahn-Vertreter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Brandschutz, Bundesrechnungshof, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Lärm, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Obertürkheim, Ökologie, Sprengungen, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Untertürkheim, Veranstaltungen, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum Lenkungskreis: zwei Jahre Bauverzögerung und dennoch soll der Zeit- und Kostenplan bei Stuttgart 21 eingehalten werden

SZ: „Bahnprojekt Stuttgart 24″/ Wirtschaftsprüfer rechnen mit bis zu 6,7 Milliarden Euro, sehen aber unterschätzte Risiken und eine unrealistische Zeitplanung bei Stuttgart 21

Am 13.Oktober 2016 tagt der Aufsichtsrat der DB AG in einer Sondersitzung über Stuttgart 21. Dabei soll das Gutachten der  Wirtschaftsprüfungsgeselllschaft KPMG und des Schweizer Ingenieurbüros Ernst Basler und Partner vorgestellt werden, das der Aufsichtsrat im März  zur Kosten- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Bundesrechnungshof, Gebäuderisiken, Killesberg, Kosten, Planfeststellung, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für SZ: „Bahnprojekt Stuttgart 24″/ Wirtschaftsprüfer rechnen mit bis zu 6,7 Milliarden Euro, sehen aber unterschätzte Risiken und eine unrealistische Zeitplanung bei Stuttgart 21

AAZ berichtet über den Bau des Bad Cannstatter Tunnels

Die Überschrift des Berichts der Augsburger Allgemeinen Zeitung „Stuttgart 21: Der Grundstein für den unterirdischen Bahnhof wird gelegt“ (hier) ist nicht ganz passend. Im Wesentlichen geht es weniger um die für morgen geplante Grundsteinlegung am „Tiefbahnhof“ als um den Bau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Erschütterungen, Killesberg, Sprengungen, Tunnelstrecken, Vortriebsstand, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für AAZ berichtet über den Bau des Bad Cannstatter Tunnels

Zum Vortriebsstand August 2016: erstmals 1.000-Meter-Marke überschritten. Noch 41 Kilometer müssen für Stuttgart 21 vorgetrieben werden

Vor unserer Sommerpause möchten wir nach unseren Beiträgen im Juni und Juli über den Baufortschritt beim „Tiefbahnhof“ wieder über den aktuellen Stand zum Tunnelvortrieb bei Stuttgart 21 in den einzelnen Abschnitten berichten. In unserem letzten Beitrag hatten wir es bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Baulogistik, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Entrauchungsbauwerke, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Luftschadstoffe / Feinstaub, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Ökologie, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Zum Vortriebsstand August 2016: erstmals 1.000-Meter-Marke überschritten. Noch 41 Kilometer müssen für Stuttgart 21 vorgetrieben werden

StN: „S 21 bleibt im Finanzierungsrahmen“ / Über „Erfolgsgeschichten“ und Baurealität bei Stuttgart 21

Bahn-Chef Rüdiger Grube reagiert auf die immer stärker werdende öffentliche Kritik und Zweifeln an Stuttgart 21 mit einem Interview (hier) in den Stuttgarter Nachrichten. In diesem Interview betont Grube, „S 21 bleibt im Finanzierungsrahmen“. „Ja, es gibt neue Kostenrisiken, für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Brandschutz, Bund, Bundesrechnungshof, Eisenbahn-Bundesamt, Fahrradwege, Fußwege, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Obertürkheim, Ökologie, Tiefbahnhof, Tunnelstrecken, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StN: „S 21 bleibt im Finanzierungsrahmen“ / Über „Erfolgsgeschichten“ und Baurealität bei Stuttgart 21

StZ: Radler müssen Umfahrung in Kauf nehmen / Neckarsteg wird abgerissen

Laut den Werbeglanzbroschüren sollten die Stuttgarter durch ein „rücksichtsvolles Baustellenkonzept“ vom Bau des unterirdischen Bahnhofs mit seinen 59 Kilometern nicht viel mitbekommen. Dass die Baurealität ganz anders ist, berichten wir regelmäßig auf unserer Webseite.  Jetzt möchten wir noch auf zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Fahrradwege, Fußwege, Obertürkheim, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für StZ: Radler müssen Umfahrung in Kauf nehmen / Neckarsteg wird abgerissen

Keine steilen Erfolgskurven: zum aktuellen Vortriebsstand Anfang Juli 2016 für Stuttgart 21

Im letzten Beitrag haben wir darüber berichtet, dass die Bahn im Lenkungskreis die Vertreter der Projektpartner von Stadt, Land und Region nicht einmal über den prozentualen Stand des Tunnelfortschritts informiert. Statt konkrete Zeitpläne über die geplante Realisierung des Vortriebs der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Klageverfahren, Lärm, Lenkungskreis, Obertürkheim, Planfeststellung, Sprengungen, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Keine steilen Erfolgskurven: zum aktuellen Vortriebsstand Anfang Juli 2016 für Stuttgart 21

Wie belastbar sind die Zeitpläne für Stuttgart 21 in der Lenkungskreisunterlage der Bahn?

Auf den Bericht der Stuttgarter Zeitung, nachdem der Bundesrechnungshof für Stuttgart 21 mit Kosten von 10 Milliarden Euro rechnet, folgte promt das Dementi der Bahn per Pressemitteilung. In dieser betont die Bahn, dass „die Medienberichte über die Tätigkeit des Bundesrechnungshofs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Denkendorf, Eisenbahn-Bundesamt, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Gänsheide, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Land BW, Lenkungskreis, Nordbahnhofviertel, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Wie belastbar sind die Zeitpläne für Stuttgart 21 in der Lenkungskreisunterlage der Bahn?

Nur der Feuerbacher Tunnel im Zeitverzug? Zum Vortriebsstand bei Stuttgart 21 Anfang Juni 2016

Übermorgen geht im Aufsichtsrat u.a. um die erneute Kostenexplosion bei Stuttgart 21. Bis auf 15 Millionen ist der nicht finanzierte „Reservepuffer“ abgeschmolzen.  Dabei sind zweieinhalb Jahre nach dem ersten feierlichen Tunnelanstich gerade mal einmal ein Viertel der Tunnel im schwierigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Degerloch, Eisenbahn-Bundesamt, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Filderbereich, Gablenberg, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Planfeststellung, Sprengungen, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Nur der Feuerbacher Tunnel im Zeitverzug? Zum Vortriebsstand bei Stuttgart 21 Anfang Juni 2016