Monatsarchive: Januar 2014

StN: Neuplanungen der Bahn zum Nesenbachdüker sind mangelhaft und verursachen ein Verkehrschaos

Die Stuttgarter Nachrichten berichten heute ausführlich über die Auswirkungen der von der Bahn beantragten 14.Planänderung zur neuen offenen Bauweise des Nesenbach-dükers und den damit verbundenen Umplanungen der SSB. (hier) Angesichts der Fülle von Problemen ist kaum mit einer zeitnahen Genehmigung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Eisenbahn-Bundesamt, Gebäuderisiken, Grundwassermanagement, Kernerviertel, Nesenbachdüker, SSB, Stadt Stuttgart, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StN: Neuplanungen der Bahn zum Nesenbachdüker sind mangelhaft und verursachen ein Verkehrschaos

Arno Lederer in SWR2 Treffpunkt Klassik extra über Stuttgart 21 und den Umgang der Bahn mit Stuttgart und seinen Bürgern

Prof. Arno Lederer, der renommierte  Stuttgarter Architekt und Stadtplaner, war gestern zu Gast im SWR2 Treffpunkt Klassik. In diesem sehr hörenswerten Interview geht es u.a.  auch ab Stunde 1:03 ausführlich um seine Einschätzung des Bahnprojekts Stuttgart 21. Mitte der Mitte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Entschädigung, Killesberg, Städtebau, Unterfahrung | Kommentare deaktiviert für Arno Lederer in SWR2 Treffpunkt Klassik extra über Stuttgart 21 und den Umgang der Bahn mit Stuttgart und seinen Bürgern

Informationsveranstaltung zur bahninternen Risikenliste in Feuerbach am 29. Januar 2014

Die Initiative Feuerbacher für K21 lädt am 29.1.2014 zu einer Informationsveranstaltung um 19 Uhr ins Bürgerhaus ein (Flyer). Dipl.Ing. Hans Heydemann und Dipl.Physiker Wolfgang Kübart von den Ingenieuren 22 werden in einem Vortrag über die bahninterne und bisher – auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gebäuderisiken, Kosten, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Informationsveranstaltung zur bahninternen Risikenliste in Feuerbach am 29. Januar 2014

Abhörungsbericht des Regierungspräsidiums zum Grundwassermanagement verzögert sich

Die Stuttgarter Nachrichten melden heute (hier), dass sich der Anhörungsbericht des Regierungspräsidiums an das Eisenbahn-Bundesamtes verzögert. Statt wie angekündigt im Januar wird der Bericht erst Ende Februar oder auch Ende März erst fertig. Als Grund wird im Artikel angegeben, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erörterung, Grundwassermanagement, Land BW | Kommentare deaktiviert für Abhörungsbericht des Regierungspräsidiums zum Grundwassermanagement verzögert sich

SSB-Umbau: Aktionsbündnis fordert öffentliches Verfahren zur Umplanung Nesenbachdüker + Laufdemo am 25.1.2014

Die letzte Sitzung des Bezirksbeirats Mitte am 13.01.2014 zeigte, dass die Umplanungen der Bahn zur neuen offenen Bauweise des Nesenbachdükers gravierende Folgen auf das Betriebskonzept der SSB haben werden. Sowohl die Strecke von der Haltestelle Staatsgalerie Richtung Charlottenplatz als auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Erörterung, Grundwassermanagement, Kernerviertel, Nesenbachdüker, SSB, Stadt Stuttgart, Veranstaltungen, Verkehr | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für SSB-Umbau: Aktionsbündnis fordert öffentliches Verfahren zur Umplanung Nesenbachdüker + Laufdemo am 25.1.2014

Berichterstattungen zum Abrissangebot an die IHK übersehen die bahnintern bereits seit 2009 eingeräumten Gebäuderisiken

Die beiden Stuttgarter Zeitungen berichteten in ihren Samstagsausgaben über die Meldung von Ferpress, nachdem die IHK ein Angebot der Bahn in Höhe von rund 3,8 Millionen Euro zum Abriss ihres R-Gebäude abgelehnt hatte (Stuttgarter Zeitung / Stuttgarter Nachrichten). Allerdings wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Gebäuderisiken, Killesberg, Unterfahrung | Kommentare deaktiviert für Berichterstattungen zum Abrissangebot an die IHK übersehen die bahnintern bereits seit 2009 eingeräumten Gebäuderisiken

Vom Anstand und dem Bohren dicker Bretter – die Informationsveranstaltung der Netzwerke im Rathaus

Die gestrige Veranstaltung „Der Tunnel unter meinem Haus- Grundbucheintrag? Entschädigung? Haftung?”, zu der die Netzwerke und die Grünen-Fraktion des Gemeinderats eingeladen hatte, stieß auf reges Interesse. Rund 500 betroffene Eigentümer kamen ins Rathaus, um sich über die rechtlichen Bedingungen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltung, Bauschäden, Beweissicherung, Enteignung, Entschädigung, Gebäuderisiken, Haftung im Schadensfall, Land BW, Lärm, Stadt Stuttgart, Unterfahrung, Veranstaltungen, Vorzeitige Besitzeinweisung | Kommentare deaktiviert für Vom Anstand und dem Bohren dicker Bretter – die Informationsveranstaltung der Netzwerke im Rathaus

Die Bahn plant Baustart am Wartberg trotz fehlender Unterfahrungsrechte und Genehmigung für das Entrauchungsbauwerk

Die Stuttgarter Zeitung berichtete gestern in ihrem Innenstadtteil (hier), dass die Bahn innerhalb der nächsten Monate mit einem Baubeginn am Zwischenangriff Prag rechnet, von dem vor allem die Bewohner am Wartberg betroffen sind. Die Rückmeldungen aus dem Kreis der betroffenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baulogistik, Enteignung, Entrauchungsbauwerke, Gestattungsverträge, Killesberg, Planfeststellung, Unterfahrung, Verkehr, Vorzeitige Besitzeinweisung | Kommentare deaktiviert für Die Bahn plant Baustart am Wartberg trotz fehlender Unterfahrungsrechte und Genehmigung für das Entrauchungsbauwerk

SWR: Wenn Bürger ihr Land hergeben müssen

Der SWR berichtete heute in „Zur Sache BW“ über Albert Hertig aus Plieningen (hier).  Ohne ihn zu fragen oder zu informieren, hat die Bahn seine Äcker als Zwischenlager für die Fildertrasse über die gesamte Bauzeit fest eingeplant. Er hatte dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Enteignung, Planfeststellung | Kommentare deaktiviert für SWR: Wenn Bürger ihr Land hergeben müssen

Montagsdemo am 20.Januar im Kernerviertel mit Reden von Dieter Reicherter und Frank Schweizer

Am 20.01.2014 kommt die 206.Montagsdemo aus aktuellen Anlass ins Kernerviertel. Der Demozug wird vom Stuttgarter Hauptbahnhof zum beschädigten Haus der Landeswasserversorgung in der Schützenstraße ziehen. Der Demozug startet um 18 Uhr am Hauptbahnhof und zieht über die Schillerstr., Gebhard-Müller-Platz, Landhausstr., … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauschäden, Demoreden Netzwerke, Enteignung, Entschädigung, Gebäuderisiken, Haftung im Schadensfall, Kernerviertel, Unterfahrung, Veranstaltungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Montagsdemo am 20.Januar im Kernerviertel mit Reden von Dieter Reicherter und Frank Schweizer

Ferpress: Bahn befürchtet Hausgefährdungen beim Tunnelbau- Millionenangebot an IHK für vorsorglichen Hausabriss

Ferpress, das Stuttgarter Büro der Internationalen Eisenbahn-Pressevereinigung, hat heute eine Meldung herausgegeben, die die vom Tunnelbau betroffenen Eigentümer und Anwohner alarmieren müsste: „Die Bahn scheint ernsthafte Befürchtungen zu hegen, daß es bei dem geplanten Tunnel- bau im Rahmen des Bahn- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauschäden, Gebäuderisiken, Killesberg, Unterfahrung | Kommentare deaktiviert für Ferpress: Bahn befürchtet Hausgefährdungen beim Tunnelbau- Millionenangebot an IHK für vorsorglichen Hausabriss

Verlegung der SSB-Haltestelle Staatsgalerie – Bericht von der Sitzung des Bezirksbeirats Mitte

Entgegen der ursprünglichen Ankündigung  kam nicht nur ein Vertreter des Tiefbauamtes, sondern auch ein SSB-Vertreter in die gestrige Sitzung des Bezirksbeirates Mitte, um über die geplanten Bauarbeiten zur Verlegung der Stadtbahnhaltestelle „Staatsgalerie“ und die damit verbundenen Streckenänderungen zu berichten. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltung, Bauarbeiten, Grundwassermanagement, Kernerviertel, Lärm, Nesenbachdüker, SSB, Stadt Stuttgart, Veranstaltungen, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Verlegung der SSB-Haltestelle Staatsgalerie – Bericht von der Sitzung des Bezirksbeirats Mitte

StN: Verwaltungsgebäude der Landeswasserversorgung neigt sich weiter

Die Stuttgarter Nachrichten berichten heute (hier) , dass sich das Gebäude der Landes-wasserversorgung in der Schützenstraße weiter einseitig geneigt hat. Die Absenkung vom 9,3  mm in Richtung Paul-Löbe-Staffel sei zwar noch außerhalb des kritischen Bereichs. Der Sprecher der Landeswasserversorgung bestätigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauschäden, Beweissicherung, Gebäuderisiken, Haftung im Schadensfall, Kernerviertel, Land BW, Unterfahrung, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für StN: Verwaltungsgebäude der Landeswasserversorgung neigt sich weiter

Netzwerke laden OB Kuhn am 17.01.2014 ein sich über die Lage der betroffenen Eigentümer zu informieren

Dass Oberbürgermeister nicht über alles informiert sein können, wo „der Schuh“ ihrer Bürger drückt, zeigte die Antwort des Stuttgarter OB Fritz Kuhn auf eine Facebook-Anfrage einer besorgten Bürgerin nach den Modalitäten der Schadensregulierung im Zuge des Tunnelbaus von Stuttgart 21. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauschäden, Gebäuderisiken, Haftung im Schadensfall, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart, Unterfahrung, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Netzwerke laden OB Kuhn am 17.01.2014 ein sich über die Lage der betroffenen Eigentümer zu informieren

StN: Grundstückseigner werden von der SSB und der Bahn nach zweierlei Maß entschädigt

Die Stuttgarter Nachrichten berichten in ihrer heutigen Ausgabe (hier) über die Erfahrungen von Eigentümern, die von den Tunnelbauten der SSB am Kriegsberg im Zuge von Stuttgart 21  betroffen sind. Der Artikel weist zum einen auf unterschiedliche Berechnungsgrundlagen für die Entschädigung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Enteignung, Entschädigung, Gestattungsverträge, Haftung im Schadensfall, Killesberg, SSB, Unterfahrung | Kommentare deaktiviert für StN: Grundstückseigner werden von der SSB und der Bahn nach zweierlei Maß entschädigt

Informationsveranstaltung im Rathaus: „Der Tunnel unter meinem Haus – Grundbucheintrag? Entschädigung? Haftung?“

Am 17. Januar um 19 Uhr wird es wieder im Großen Sitzungssaal des Rathauses eine gemeinsame Veranstaltung der Netzwerke und der Stuttgarter Grünen-Fraktion für die vom Tunnelbau betroffenen Eigentümer geben. Wir laden alle Nachbarn und Mitglieder der Netzwerke ein, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltung, Bauschäden, Enteignung, Entschädigung, Gebäuderisiken, Gestattungsverträge, Haftung im Schadensfall, Stadt Stuttgart, Unterfahrung, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Informationsveranstaltung im Rathaus: „Der Tunnel unter meinem Haus – Grundbucheintrag? Entschädigung? Haftung?“

„Verlegung SSB-Haltestelle Staatsgalerie“ und „Unterfahrung B14“ am 13. Januar im Bezirksbeirat Mitte

Am Montag, den 13. Januar 2014, wird ein Vertreter des Tiefbauamtes in einer öffentlichen Sitzung des Bezirksbeirats Mitte über die geplante Verlegung der Stadtbahnhaltestelle Staatsgalerie und die Verlängerung der Unterfahrung Gebhardt Müller-Platz berichten. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltung, Bauarbeiten, Grundwassermanagement, Kernerviertel, Lärm, Nesenbachdüker, SSB, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof, Veranstaltungen, Verkehr | Kommentare deaktiviert für „Verlegung SSB-Haltestelle Staatsgalerie“ und „Unterfahrung B14“ am 13. Januar im Bezirksbeirat Mitte

StN: Neustart für Genehmigungsverfahren „Abstellbahnhof in Untertürkheim“ ?

Die Stuttgarter Nachrichten berichteten in ihrer Printausgabe vom 30.12.2013, dass das seit über drei Jahren ruhende Planfeststellungsverfahren für den Untertürkheimer Abstellbahnhof (Abschnitt 1.6b ) wegen berechtigter Einwendungen zum Lärmschutz und der Ökologie von der Bahn neu gestartet werden muss. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lärm, Planfeststellung, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für StN: Neustart für Genehmigungsverfahren „Abstellbahnhof in Untertürkheim“ ?