Archiv des Autors: Michaela

Weserkurier: Deutsche Bahn-Vorstandschef mit Optimismus für die Zukunft

Weserkurier: Deutsche Bahn-Vorstandschef mit Optimismus für die Zukunft: „Richard Lutz ist Vorstandschef der Deutschen Bahn. Im Interview [mit Thomas Wüpper] spricht er über die Dauerkrise des größten Staatskonzerns und seinen Optimismus für die Zukunft. […]  Zum Problemprojekt Stuttgart 21: Bleibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kosten, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Weserkurier: Deutsche Bahn-Vorstandschef mit Optimismus für die Zukunft

Radio Dreyeckland: S21 macht Risse

In der Morgenausgabe der Sendereihe Fokus Südwest von Radio Dryeckland (hier) berichtet Frank Schweizer, Netzwerke 21, in einem fast 10 minütigen Interview über die aktuellen Gebäudeschäden im Kernerviertel durch den Tunnelvortrieb von Stuttgart 21 und die Problematik der Haftung durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauschäden, Haftung im Schadensfall, Kernerviertel | Kommentare deaktiviert für Radio Dreyeckland: S21 macht Risse

SWR: Durch S21-Arbeiten beschädigtes Haus wird abgerissen

SWR: Durch S21-Arbeiten beschädigtes Haus wird abgerissen: „Ein Haus, das im Zusammenhang mit den S21-Bauarbeiten beschädigt wurde, wird laut Bahn abgerissen und neuaufgebaut. Es soll nicht das einzige Gebäude sein, an dem Risse festgestellt wurden.“ (u.a. Radio-Interview mit Frank Schweizer, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauschäden, Hebungsinjektionen, Kernerviertel | Kommentare deaktiviert für SWR: Durch S21-Arbeiten beschädigtes Haus wird abgerissen

Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel, Ingenieure22, auf der 465. Montagsdemo zum geplanten Abstellbahnhof

Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel, Ingenieure22, hat auf der 465. Montagsdemo zum geplanten Abstellbahnhof in Untertürkheim gesprochen (Text / Video). In seiner Rede heißt es u.a.: „In der Rechtfertigung der jetzt ausgelegten Planung für 1.6b, heißt es, dass „ausreichend Abstellkapazität in räumlicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Ingenieure22, Kosten, Leistungsfähigkeit, Ökologie, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für Dr.-Ing. Hans-Jörg Jäkel, Ingenieure22, auf der 465. Montagsdemo zum geplanten Abstellbahnhof

Anfrage der Grünen an die Stadt Stuttgart zu Gebäudeschäden im Kernerviertel

Die Stadträte der Grünen-Fraktion im Gemeinderat haben heute eine Anfrage an die Stadt Stuttgart zu den Gebäudeschäden im Kernerviertel gestellt. Lesen Sie hier. Auch aus ihrer Sicht wirft der Hausabriss im Kernerviertel und die Einschätzung der Bahn Fragen auf. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltungen, Haftung im Schadensfall, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Anfrage der Grünen an die Stadt Stuttgart zu Gebäudeschäden im Kernerviertel

Weitere Eigentümer melden Risse – Netzwerk Kernerviertel fordert Infoveranstaltung

Das Wohnhaus Kernerstraße 30, dessen stark beschädigter Anbau nun abgerissen werden soll, ist nicht der einzige Gebäudeschaden im Kernerviertel. Auch Eigentümer in der Werastraße und der Kernerstraße meldeten der Bahn Risse, die sich jetzt im Zuge der Untertunnelung gebildet haben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anwohnerveranstaltungen, Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Bauschäden, Demoreden Netzwerke, Erschütterungen, Gebäuderisiken, Haftung im Schadensfall, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Schreiben Netzwerke, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Weitere Eigentümer melden Risse – Netzwerk Kernerviertel fordert Infoveranstaltung

Neue SSB-Haltstelle Staatsgalerie soll im September 2020 in Betrieb gehen

Die StZ berichtet (hier) über die neue SSB-Haltestelle Staatsgalerie, die ab 11.September 2020 in Betrieb genommen werden soll. Über die neue Haltstelle werden vorerst nur die U-Bahn-Fahrten Richtung Charlottenplatz laufen. Die Stammstrecke Richtung Hauptbahnhof bleibt weiterhin gesperrt. Die StZ erwähnt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Fußwege, Kernerviertel, SSB, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Neue SSB-Haltstelle Staatsgalerie soll im September 2020 in Betrieb gehen

StZ+: S 21: Bahn reißt beschädigtes Haus ab

Update 20.5.: Ende Februar berichteten wir darüber, dass durch die vorbereitenden Tunnelbaumaßnahmen (Hebungsinjektionen) ein Teil des Wohngebäudes in der Kernerstraße 30 stark beschädigt wurde (Beitrag 1 / Beitrag 2). Jetzt kann der beschädigte Anbau nicht mehr gerettet und soll daher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauschäden, Gebäuderisiken, Haftung im Schadensfall, Hebungsinjektionen, Kernerviertel | Kommentare deaktiviert für StZ+: S 21: Bahn reißt beschädigtes Haus ab

StZN: Bahnbrücke bald fertig – der Radweg nicht

StZN: Bahnbrücke bald fertig – der Radweg nicht: „Die neue Neckarquerung mit vier Gleisen zwischen Bad Cannstatt und dem Rosensteinpark ist laut Bahn im Zeitplan. Noch nicht klar ist allerdings, was nach 2025, wenn Stuttgart 21 in Betrieb sein soll, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Baufortschritt, Fahrradwege, Stadt Stuttgart, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Bahnbrücke bald fertig – der Radweg nicht

StZN: Pläne für Rosensteinviertel lösen Widerspruch aus

StZN: Pläne für Rosensteinviertel lösen Widerspruch aus: „Die Ergebnisse des städtebaulichen Wettbewerbs lassen Befürworter und Gegner von Stuttgart 21 nicht kalt. Die einen fordern bessere Lösungen vor allem beim Umgang mit der Topografie im S-21-Areal. Die anderen werden grundsätzlicher.“

Veröffentlicht unter Stadt Stuttgart, Städtebau | Kommentare deaktiviert für StZN: Pläne für Rosensteinviertel lösen Widerspruch aus

Planunterlagen zum Abstellbahnhof in Untertürkheim zur Einsicht veröffentlicht / StZN: Bahn bereitet eine Notlösung vor

Seit heute sind wieder Planunterlagen zum Abstellbahnhof in Untertürkheim ausgelegt, die die Bahn jetzt im vierten Anlauf beantragt hat. Wer als Anwohner die Unterlagen einsehen möchte, findet sie auch online auf der Webseite des Regierungspräsidiums. In den Unterlagen enthalten sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klageverfahren, Land BW, Leistungsfähigkeit, Ökologie, Planfeststellung, Untertürkheim, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Planunterlagen zum Abstellbahnhof in Untertürkheim zur Einsicht veröffentlicht / StZN: Bahn bereitet eine Notlösung vor

StZ: Zeit der Provisorien im Norden geht zu Ende / StN: Bald freie Fahrt zum Tiefbahnhof

StZ: Zeit der Provisorien im Norden geht zu Ende: „Ein letztes Mal müssen in Feuerbach für Stuttgart 21 die Gleise gesperrt werden. Für Bahnpendler sollen Umwege dann der Vergangenheit angehören. Der Einbau von Aufzügen dauert aber noch. […] In den gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Bauarbeiten, Baufortschritt, Feuerbach, Fußwege, Killesberg, S-Bahn, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Zeit der Provisorien im Norden geht zu Ende / StN: Bald freie Fahrt zum Tiefbahnhof

StZ: Grüne fordern Geld vom Bund

StZ: Grüne fordern Geld vom Bund: „Der bahnpolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Matthias Gastel, will, dass Berlin mitfinanziert. Das Bundesverkehrsministerium warnt vor Mehrbelastungen durch die gestiegenen Baupreise.“

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Kosten | Kommentare deaktiviert für StZ: Grüne fordern Geld vom Bund

StZ: Auf der Bahnbaustelle wird es jetzt eng

StZ: Auf der Bahnbaustelle wird es jetzt eng: „Nach der Entscheidung, bei Wendlingen die Neubaustrecke und den Bestand mit zwei Gleisen zu verbinden, zeigt die Bahn, wie diffizil sich das Vorhaben gestaltet. An anderen Abschnitten im Albvorland wird die Strecke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Esslingen, Leistungsfähigkeit, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZ: Auf der Bahnbaustelle wird es jetzt eng

Bahn räumt im Lenkungskreis Wasserzutritt im Anhydrit ein. Netzwerk Gablenberg hakte dazu bereits mehrfach nach

Letzten Freitag trafen sich Vertreter der Bahn und der Projektpartner von Land, Stadt und Region wieder zur halbjährlichen Sitzung des Lenkungskreises. Die beiden Stuttgarter Zeitungen (hier) berichteten darüber. Im Mittelpunkt der Sitzung stand die Unterzeichnung des Finanzierungsvertrags für den Bau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Gablenberg, Gebäuderisiken, Land BW, Lenkungskreis, Schreiben Netzwerke, Unterfahrung | Kommentare deaktiviert für Bahn räumt im Lenkungskreis Wasserzutritt im Anhydrit ein. Netzwerk Gablenberg hakte dazu bereits mehrfach nach

Große Wendlinger Kurve wird mit Zuschüssen von Land und Region gebaut

StZ: S-21-Erweiterung im Neckartal wird gebaut: „Der Abzweig von der Neubaustrecke Stuttgart-Ulm Richtung Tübingen bekommt ein zweites Gleis. Landesverkehrsminister Winfried Hermann und Bahnvorstand Pofalla haben den Finanzierungsvertrag unterzeichnet. Für das Land ist das nicht ohne Risiko.“ StN: Knoten um Wendlinger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Esslingen, Land BW, Leistungsfähigkeit, Lenkungskreis, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für Große Wendlinger Kurve wird mit Zuschüssen von Land und Region gebaut

StZN: Stadt zahlt für Schallschutz im S-Bahn-Tunnel

StZN: Stadt zahlt für Schallschutz im S-Bahn-Tunnel: „Die Bahn soll stand heute 5,2 Millionen Euro dafür erhalten, dass die Schienen im neuen S-Bahn-Tunnel federnd gelagert werden.“

Veröffentlicht unter Erschütterungen, Kosten, S-Bahn, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Stadt zahlt für Schallschutz im S-Bahn-Tunnel

StZ: Bahnbehörde genehmigt neue Gleise im Neckartal

StZ: Bahnbehörde genehmigt neue Gleise im Neckartal: „Die sogenannte Große Wendlinger Kurve zur besseren Anbindung des Raums Reutlingen/Tübingen kann gebaut werden – sofern sich Geldgeber finden. Das Landesverkehrsministerium ziert sich, Kosten zu nennen.“

Veröffentlicht unter Eisenbahn-Bundesamt, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit, Neubaustrecke Stgt-Ulm, Planfeststellung | Kommentare deaktiviert für StZ: Bahnbehörde genehmigt neue Gleise im Neckartal

StZN: Heftiger Schlagabtausch zum Rosenstein-Wettbewerb

StZN: Heftiger Schlagabtausch zum Rosenstein-Wettbewerb: „Die zwei wichtigsten städtebaulichen Entwürfe für die Stuttgart-21-Viertel werden überarbeitet. Die Projektkritiker möchten darin noch oberirdische Gleise zum Hauptbahnhof sehen. Aber da spielt die Mehrheit im Rathaus nicht mit.“

Veröffentlicht unter Leistungsfähigkeit, Ökologie, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Heftiger Schlagabtausch zum Rosenstein-Wettbewerb

StZN: Schutzgemeinschaft Filder macht mobil

StZN: Schutzgemeinschaft Filder macht mobil: „Die Umweltschützer von den Fildern wollen die Wähler sensibilisieren. Sie spitzen ihre Kritik am Flughafen und an den Plänen der Bahn für Stuttgart 21 zu.“

Veröffentlicht unter Filderbereich, Leistungsfähigkeit, Ökologie, Planfeststellung, S-Bahn, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: Schutzgemeinschaft Filder macht mobil

StZ: Eidechse sollen in den Norden ziehen

StZ: Eidechsen sollen in den Norden ziehen: „Die Bahn will Tiere für Stuttgart 21 von Untertürkheim nach Zuffenhausen und Freiberg umsiedeln. Sie hat dabei eigene Flächen an bestehenden Bahnstrecken im Auge. Ob die ausreichend groß sind, ist aber ungewiss.“

Veröffentlicht unter Ökologie, Planfeststellung, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für StZ: Eidechse sollen in den Norden ziehen

Kontext: Ungesund im Untergrund

Kontext: Ungesund im Untergrund: Feinstaub – der ist doch oben am Stuttgarter Neckartor. Ja, aber nicht nur. Wie gefährlich der umherfliegende Dreck unter der Erde sein kann, zeigt sich am Zürcher Tiefbahnhof. Bei S 21 wird es, warnen jetzt Experten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Ökologie, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Kontext: Ungesund im Untergrund

StZN: S-Bahn-Weiche wird viel teurer

StZN: S-Bahn-Weiche wird viel teurer: „Die Bahn und der Verband Region Stuttgart waren sich schon einig über die Kosten für vier zusätzliche Weichen, die nach der Inbetriebnahme von S 21 den S-Bahnverkehr verbessern werden. Doch nun fordert die Bahn einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kosten, Leistungsfähigkeit, Nordbahnhofviertel, S-Bahn | Kommentare deaktiviert für StZN: S-Bahn-Weiche wird viel teurer

StZN: Neuer Bauantrag für den Abstellbahnhof

StZN:Neuer Bauantrag für den Abstellbahnhof: „Die Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm hat die Unterlagen zum Bau des für Stuttgart 21 benötigten Abstellbahnhofs Untertürkheim beim Eisenbahnbundesamt eingereicht. Es ist der vierte Anlauf.“

Veröffentlicht unter Erörterung, Lärm, Münster, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Untertürkheim, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Neuer Bauantrag für den Abstellbahnhof

StZN: Ludwigsburg will nicht mehr alleine den Stuttgart-21-Schutt entsorgen

StZN: Ludwigsburg will nicht mehr alleine den Stuttgart-21-Schutt entsorgen: „Beim Bau des Tiefbahnhofs in Stuttgart und der Tunnel fallen Millionen Tonnen Erde an. In der Region trägt die Hauptlast der Entsorgung der Kreis Ludwigsburg – doch der fordert jetzt Solidarität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baulogistik, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: Ludwigsburg will nicht mehr alleine den Stuttgart-21-Schutt entsorgen

25 Jahre Stuttgart 21

StZ: Ein Vierteljahrhundert „Jahrhundertprojekt“: „Vor 25 Jahren wurde die Idee für Stuttgart 21 präsentiert. Seitdem sind die Kosten gestiegen und die Terminpläne immer wieder gestreckt worden. Gegner des Vorhabens hoffen weiterhin, das Projekt stoppen zu können.“ StN: „Kein Superlativ ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brandschutz, Ingenieure22, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für 25 Jahre Stuttgart 21

Netzwerke schreiben an S21-Chef Manfred Leger wegen Masse-Feder-Systeme

Während des Sprengvortriebs für den Stuttgart 21-Tunnelbau spürten viele Anwohner deutlich die Erschütterungen und die Schallimmissionen. Von daher besteht bei vielen die Befürchtung, dass auch der Zugverkehr unter ihren Wohnhäusern wahrnehmbar und damit ihre Lebensqualität beeinträchtigen wird. Laut den Planfeststellungsbescheiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Degerloch, Eisenbahn-Bundesamt, Entschädigung, Erschütterungen, Fasanenhof, Feuerbach, Gablenberg, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Lärm, Obertürkheim, Planfeststellung, Schreiben Netzwerke, Sprengungen, Tiefbahnhof, Unterfahrung, Untertürkheim, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Netzwerke schreiben an S21-Chef Manfred Leger wegen Masse-Feder-Systeme

Sängerstraße und Wolframstaße während der Osterferien wegen S21-Bauarbeiten gesperrt

Die Bauinfo hat die Anwohner mit einem Flyer (hier) rund um die Sängerstraße im Kernerviertel informiert, dass in den Osterferien an drei Tagen zwischen dem 23. bis 25. April 2019 die Sängerstraße wegen der Verlegung von Telekommunikationsleitungen gesperrt ist. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Erschütterungen, Lärm, Nordbahnhofviertel, Verkehr | Kommentare deaktiviert für Sängerstraße und Wolframstaße während der Osterferien wegen S21-Bauarbeiten gesperrt

StzN: Die wichtigsten Fakten zum geplanten Erdlager

StZN: Die wichtigsten Fakten zum geplanten Erdlager:“Das geplante Erdlager der Deutschen Bahn stößt bei Anwohnern auf Unmut. Sie befürchten Lärm und Dreck, Landwirte müssten wertvolle Ackerfläche abgeben. Wie würde eine Enteignung ablaufen? Und wer entscheidet über die Fläche?“

Veröffentlicht unter Baulogistik, Enteignung, Filderbereich, Gestattungsverträge, Ökologie, Planfeststellung | Kommentare deaktiviert für StzN: Die wichtigsten Fakten zum geplanten Erdlager

ENA: Einblicke in den Brandschutz bei Stuttgart 21

ENA: Einblicke in den Brandschutz bei Stuttgart 21:  „Der Brandschutz bei Stuttgart 21 ist ein bis heute anhaltender, nicht vollständig geklärter Streitpunkt. Beim diesjährigen Stuttgarter Feuerwehr-Symposium gewährte der Stellvertretende Amtsleiter der Branddirektion Stuttgart M.Sc. Markus Heber umfangreichen Einblick.“

Veröffentlicht unter Brandschutz, Stadt Stuttgart, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für ENA: Einblicke in den Brandschutz bei Stuttgart 21

FAZ: Das soll mit dem alten Bahnhofsgelände passieren / StZ: Künftiges Stuttgart-21-Stadtviertel nimmt Gestalt an

FAZ: Das soll mit dem alten Bahnhofsgelände passieren: „Neun Jahre nach dem Baubeginn von „Stuttgart 21“ hat die Stadt Stuttgart vorgestellt, was mit dem alten Bahnhofsgelände geschehen soll. Geplant ist ein Stadtteil mit Museum, Konzerthaus und Hotels.“ StZ:Künftiges Stuttgart-21-Stadtviertel nimmt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Städtebau, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für FAZ: Das soll mit dem alten Bahnhofsgelände passieren / StZ: Künftiges Stuttgart-21-Stadtviertel nimmt Gestalt an

Brand im Obertürkheimer Tunnel

SWR: Maschine gerät in Stuttgart 21-Tunnel in Brand: „Im Stuttgarter Tunnel Obertürkheim ist am Mittwochnachmittag eine Arbeitsmaschine in Brand geraten. Der Rauch zog durch die Tunnelröhren bis in die Stuttgarter Innenstadt. Der Brand ist mittlerweile gelöscht.“ StZ: Brand in Tunnelröhre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandschutz, Ingenieure22, Kernerviertel, Luftschadstoffe / Feinstaub, Stadt Stuttgart, Wangen | Kommentare deaktiviert für Brand im Obertürkheimer Tunnel

StZN: Erneute Kostenexplosion beim Rosensteintunnel

StZN: Erneute Kostenexplosion beim Rosensteintunnel: „Die Baukosten für die beiden 1,3 Kilometer Tunnelröhren unter dem Rosensteintunnel verteuern sich erneut. Es ist nicht die erste Kostenexplosion bei dem Projekt.“ StZN: Nutzen von Großprojekten kaum noch zu vermitteln: „Augen zu und durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kosten, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Erneute Kostenexplosion beim Rosensteintunnel

StZN: Initiative: Volksentscheide sind nicht unumkehrbar

StZN: Initiative: Volksentscheide sind nicht unumkehrbar: „Der Volksentscheid zum Bahnprojekt Stuttgart 21 muss nach der Initiative „Mehr Demokratie“ Baden-Württemberg nicht bindend sein – vor allem da es zu erheblichen Kostensteigerungen kam.“

Veröffentlicht unter Allgemein, Kosten, Land BW | Kommentare deaktiviert für StZN: Initiative: Volksentscheide sind nicht unumkehrbar

StZN: Bald Licht am Ende des S-21-Tunnels

Nachdem selbst die FAZ über den „rasenden Stillstand“ bei Stuttgart 21 berichtete, konnte man man vorgestern in den beiden Stuttgarter Zeitungen eine ausführliche Meldung zum Bau des Obertürkheimer Tunnels online lesen. Darin werden auch die aktuellen Baustellen mit Zeitplänen vorgestellt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Fahrradwege, Obertürkheim, Planfeststellung, Tunnelstrecken, Untertürkheim, Vortriebsstand, Wangen, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Bald Licht am Ende des S-21-Tunnels

StZN: Pofalla gibt bei Stuttgart 21 Entwarnung / SWR: Bahn dementiert weitere Kostensteigerungen bei S21 / FAZ: Alte Bomben

StZN:Pofalla gibt bei Stuttgart 21 Entwarnung: „Zu Kostenrisiken bei Stuttgart 21 erklärte der DB-Vorstand, diese seien Spekulation. Nach Pofallas Angaben spürt die Bahn bei der Auftragsvergabe zwar, dass die Baupreise deutlich steigen. „Aber die vorhandenen Puffer haben bisher völlig ausgereicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Kosten, Leistungsfähigkeit | Kommentare deaktiviert für StZN: Pofalla gibt bei Stuttgart 21 Entwarnung / SWR: Bahn dementiert weitere Kostensteigerungen bei S21 / FAZ: Alte Bomben

StZN: Bürger sammeln 2000 Unterschriften / StZN: Droht Landwirten eine Enteignung ihrer Felder?

StZN: Bürger sammeln 2000 Unterschriften: „Noch bis Mittwoch können Einwände gegen S 21 auf den Fildern vorgebracht werden. Starker Protest kommt aus Musberg, Oberaichen und Unteraichen. Zwei Themen bewegen die Menschen dort besonders.“ Update 27.03: StZN: Droht Landwirten eine Enteignung ihrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baulogistik, Enteignung, Erörterung, Filderbereich, Lärm, Planfeststellung | Kommentare deaktiviert für StZN: Bürger sammeln 2000 Unterschriften / StZN: Droht Landwirten eine Enteignung ihrer Felder?

StZN: Stuttgart 21 bringt Regierung unter Druck / So gut verdienen die Vorstände der Deutschen Bahn / Deutsche Bahn leitet Kurswechsel ein

StZN:Stuttgart 21 bringt Regierung unter Druck: „Im 20-köpfigen Kontrollgremium der Deutschen Bahn AG sieht man nach Informationen unserer Zeitung die Baurisiken und steigenden Baupreise für Stuttgart 21 mit Sorge, zumal noch ein Auftragsvolumen von rund 3,5 Milliarden Euro vergeben werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Kosten | Kommentare deaktiviert für StZN: Stuttgart 21 bringt Regierung unter Druck / So gut verdienen die Vorstände der Deutschen Bahn / Deutsche Bahn leitet Kurswechsel ein

FAZ: Rasender Stillstand

FAZ: Rasender Stillstand: „Es tut sich wenig auf der Baustelle von Stuttgart 21, der Fernbahnhof an der Messe könnte später als geplant eröffnen – und die Kosten abermals deutlich steigen. Für die Stuttgarter Bürger und die Durchreisenden ist die Baugrube … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baufortschritt, Bund, Filderbereich, Kosten, Obertürkheim, Planfeststellung, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für FAZ: Rasender Stillstand

StZN: Bahn erhält Druckmittel gegen Baupartner

StZN: Bahn erhält Druckmittel gegen Baupartner: „Mit einem neuen Rechtsgutachten will das Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 die Debatte über Alternativen zu dem bereits drastisch verteuerten Großprojekt befeuern. Professor Urs Kramer von der Universität Bayreuth kommt darin zum Ergebnis, dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klageverfahren, Kosten, Land BW, Stadt Stuttgart | Kommentare deaktiviert für StZN: Bahn erhält Druckmittel gegen Baupartner

Heilbronner Stimme: Stuttgart 21: Strittigste Baustelle der Republik

Heilbronner Stimme: Stuttgart 21: Strittigste Baustelle der Republik: „Die Neuordnung des Stuttgarter Bahnknotens sorgt weiter für Kontroversen. Wie ist aktuell der Stand der Dinge bei Stuttgart 21? Eine Bestandsaufnahme der Heilbronner Stimme. […] Pradel ist für die Talquerung zuständig.Wird die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Bauarbeiten, Killesberg, Land BW, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für Heilbronner Stimme: Stuttgart 21: Strittigste Baustelle der Republik

StZN: Bei Stuttgart 21 drohen weitere Mehrkosten

Mitte Februar wollte sich S21-Chef Manfred Leger vor dem Stuttgarter 21-Ausschuss des Gemeinderates trotz mehrfacher Nachfrage der SÖS-LINKE-PLUS-Fraktion zu möglichen Mehrkosten durch die Bauverzögerung in Obertürkheim nicht äußern. Jetzt geht laut den beiden Stuttgarter Zeitungen (hier) aus einem internen Papier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anhydrit, Kosten, Obertürkheim, Tiefbahnhof, Untertürkheim | Kommentare deaktiviert für StZN: Bei Stuttgart 21 drohen weitere Mehrkosten

Auch im Obertürkheimer Tunnel erfolgen Kunstharz-Injektionen im Anhydrit

Auch in einigen kurzen Abschnitten des Obertürkheimer Tunnels zwischen Wangen und dem Verzweigungsbauwerk Süd unter der Jugendherberge werden wie bei den Tunnel unter dem Kriegs- und Killesberg zusätzliche Kunstharzinjektionen zur Abdichtung gegen den Wassereintritt im anhydritführenden Gipskeuper durchgeführt. Dies bestätigte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anhydrit, Gablenberg, Gänsheide, Kernerviertel, Killesberg, Kosten, Tunnelstrecken, Unterfahrung, Wangen | Kommentare deaktiviert für Auch im Obertürkheimer Tunnel erfolgen Kunstharz-Injektionen im Anhydrit

StZN: Plötzlich ist die Lärmschutzwand entbehrlich

StZN: Plötzlich ist die Lärmschutzwand entbehrlich: „Am Dienstag ist eine weitere Überraschung im Zusammenhang von Stuttgart 21 und der neuen Zugstrecken auf den Fildern bekannt geworden. Die am Bahnhof Echterdingen geplante Lärmschutzwand mit dem nüchternen Namen L13 soll doch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filderbereich, Lärm, Leistungsfähigkeit, Planfeststellung | Kommentare deaktiviert für StZN: Plötzlich ist die Lärmschutzwand entbehrlich

SWR: Haushaltskürzungen könnten „fatale“ Folgen für Stuttgart 21 haben / PM Aktionsbündnis: ETCS – der nächste Sargnagel für Stuttgart 21!

SWR: Haushaltskürzungen könnten „fatale“ Folgen für Stuttgart 21 haben: „Betreffen die Kürzungen im Haushaltsentwurf des Bundesfinanzministeriums auch Stuttgart 21? Nach SWR-Informationen ist zu wenig Geld für eine moderne Signaltechnik vorgesehen.“ Pressemitteilung des Aktionsbündnisses gegen Stuttgart 21: ETCS – der nächste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leistungsfähigkeit, S-Bahn | Kommentare deaktiviert für SWR: Haushaltskürzungen könnten „fatale“ Folgen für Stuttgart 21 haben / PM Aktionsbündnis: ETCS – der nächste Sargnagel für Stuttgart 21!

StZN: Flughafen: Interimshalt für S-Bahn gefordert

StZN: Flughafen: Interimshalt für S-Bahn gefordert: „Die Deutsche Bahn will während des Umbaus der bestehenden Station am Flughafen die S-Bahn ein Jahr lang von den Terminals abhängen. Den Ausfall sollen Stadtbahn und Busse auffangen. Gegen diese Pläne wird die Landeshauptstadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filderbereich, Leistungsfähigkeit, S-Bahn | Kommentare deaktiviert für StZN: Flughafen: Interimshalt für S-Bahn gefordert

Massiver Baulärm am ZA Prag ohne Ankündigung

Vor einer Woche informierte die Bauinfo die Anwohner des Kernerviertels per Flyer, dass in der Baustelle „Tiefbahnhof“ Nachtarbeiten durchgeführt werden. Nichts kam jedoch von der Bauinfo zu den Bauarbeiten am ZA Prag, wo seit Montag laut den Anwohnern „die Hölle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauinfo Kommunikationsbüro, Erschütterungen, Killesberg, Lärm | Kommentare deaktiviert für Massiver Baulärm am ZA Prag ohne Ankündigung

PSU: Der zweite Kelch ist in Beton gegossen

PSU: Der zweite Kelch ist in Beton gegossen: „Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat im Rahmen von Stuttgart 21 erfolgreich die zweite Kelchstütze für den künftigen Stuttgarter Hauptbahnhof betoniert – die zweite von insgesamt 28, die das Dach der Bahnsteighalle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Tiefbahnhof, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für PSU: Der zweite Kelch ist in Beton gegossen

Berliner Sonntagsblatt: Stuttgart 21 droht Start mit alter Technik / StZN: Ministerium befürchtet einen Start mit alter Technik

Berliner Sonntagsblatt: Stuttgart 21 droht Start mit alter Technik: „Das baden-württembergische Verkehrsministerium sorgt sich um die Einsatzfähigkeit des künftigen Bahnhofs in Stuttgart. Das Projekt Stuttgart 21, nach Bahn-Berechnungen 8,2 Milliarden Euro teuer, drohe mit antiquierter Stellwerks- und Sicherungstechnik in Betrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Kosten, Land BW, Leistungsfähigkeit | Kommentare deaktiviert für Berliner Sonntagsblatt: Stuttgart 21 droht Start mit alter Technik / StZN: Ministerium befürchtet einen Start mit alter Technik

StZN: SSB sehen Probleme in der Rolle als Ausputzer bei S 21

StZN: SSB sehen Probleme in der Rolle als Ausputzer bei S 21: „Die Stadtbahnlinien U 6 und eine völlig neue U 17 sollen den Ausputzer geben, wenn die S-Bahn vom Flughafen abgekoppelt wird. Der Gäubahn-Anschluss wird nicht vor 2027 fertig.“

Veröffentlicht unter Filderbereich, Leistungsfähigkeit, S-Bahn, SSB, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: SSB sehen Probleme in der Rolle als Ausputzer bei S 21