Monatsarchive: Oktober 2019

Nicht nur 2.000 Rammpfähle. Bauinfo antwortet wegen Anzahl der Bohrpfähle

Anfang August meldete die DB Projektgesellschaft Stuttgart-Ulm GmbH in einer Pressemitteilung (hier), dass der letzte der rund 2.000 Rammpfähle für die Gründung der Bahnsteighalle für den S21-Tiefbahnhof gesetzt sei. Die StZN (hier) erwähnte in ihrer Berichterstattung, dass in dem schwierigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Baufortschritt, Bauinfo Kommunikationsbüro, Kernerviertel, Killesberg, Nesenbachdüker, Planfeststellung, SSB, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für Nicht nur 2.000 Rammpfähle. Bauinfo antwortet wegen Anzahl der Bohrpfähle

StZN: Letzter großer Tunnel nach Ulm durchgeschlagen

StZN: Letzter großer Tunnel nach Ulm durchgeschlagen: „Der letzte Tunnel der neuen ICE-Trasse nach Ulm ist durchgeschlagen worden. Nun sei der gesamte Tunnelvortrieb der Neubaustrecke von Wendlingen nach Ulm nahezu abgeschlossen.“ Pressemitteilung PSU: Albvorland: Tunnelvortriebsmaschine „WANDA“ ist am Ziel. Letzter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Baufortschritt, Neubaustrecke Stgt-Ulm | Kommentare deaktiviert für StZN: Letzter großer Tunnel nach Ulm durchgeschlagen

SWR: Die Gäubahn – Das Ende einer Magistrale? / SB: Kreistag rechnet mit Stuttgarter Verkehrschaos

SWR: Die Gäubahn – Das Ende einer Magistrale?:„Die Zugverbindung zwischen Stuttgart und Singen und weiter bis Zürich war einst eine wichtige Magistrale, auf der Züge zwischen Berlin und Italien verkehrten. Der Film erzählt die über 140-jährige Geschichte der Gäubahn und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Filderbereich, Leistungsfähigkeit, Verkehr | Kommentare deaktiviert für SWR: Die Gäubahn – Das Ende einer Magistrale? / SB: Kreistag rechnet mit Stuttgarter Verkehrschaos

StZ: Ärger um Betriebskonzept erreicht Berlin

StZ: Ärger um Betriebskonzept erreicht Berlin: „Was ändert sich für die S-Bahnpendler, sobald Stuttgart 21 auf den Fildern in Betrieb geht? Darauf hat derzeit keiner eine Antwort. Das will der Grünen-Bundespolitiker Matthias Gastel nicht hinnehmen und fragt in Berlin nach. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Filderbereich, Leistungsfähigkeit, S-Bahn | Kommentare deaktiviert für StZ: Ärger um Betriebskonzept erreicht Berlin

Neues aus dem Kernerviertel: Hof hat sich gesenkt. Bahn will über Bauschäden im Kernerviertel vor dem Gemeinderat berichten

Es gibt Neues aus dem Kernerviertel zu berichten. Aktuell stehen die Vortriebsarbeiten der Oströhre kurz hinter dem Wohnhaus Schützenstraße 13 und der Weströhre unter der Urbanstraße 49. Die Lage der Wohnhäuser ist aus der Biss-Karte ersichtlich: Von dort haben uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Bauschäden, Hebungsinjektionen, Kernerviertel, Stadt Stuttgart, Vortriebsstand | Kommentare deaktiviert für Neues aus dem Kernerviertel: Hof hat sich gesenkt. Bahn will über Bauschäden im Kernerviertel vor dem Gemeinderat berichten

StZN: Ein komplexes Bauwerk am Rande des Rosensteinparks

StZN: Ein komplexes Bauwerk am Rande des Rosensteinparks: „Die Planungen für den Rettungsschacht haben ein Jahr gedauert. Und auch der Bau wird Zeit brauchen – weil in der Nähe der Juchtenkäfer lebt und deshalb spezielle Baumschutzzäune errichtet werden mussten.“

Veröffentlicht unter Bad Cannstatt, Bauarbeiten, Brandschutz, Ökologie, S-Bahn, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Ein komplexes Bauwerk am Rande des Rosensteinparks

StZN: S21-Tunnelbohrmaschine „Suse“ wird zerlegt

StZN: S21-Tunnelbohrmaschine „Suse“ wird zerlegt: „Jahrelang hatte sich die Tunnelbohrmaschine „Suse“ auf der Mega-Baustelle Stuttgart 21 durch das Erdreich gebuddelt – nun ist Schluss. Die Tunnelbohrmaschine „Suse“ wird zerlegt und soll in Teilen von ihrem Hersteller Herrenknecht in künftigen Maschinen wiederverwendet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Degerloch, Fasanenhof, Gänsheide | Kommentare deaktiviert für StZN: S21-Tunnelbohrmaschine „Suse“ wird zerlegt

StZN: Erneut Bauerlaubnis für Airport-Gleise / SWP: Nach Klage von S21-Gegner: Bahn darf am Flughafen weiter bauen

StZN: Erneut Bauerlaubnis für Airport-Gleise: „Das Eisenbahn-Bundesamt (Eba) in Bonn hat die fehlerhafte Baugenehmigung für den Straßenanschluss von Plieningen und die ICE-Strecke entlang der Autobahn mitsamt Flughafen-Anschluss korrigiert. Laut Eisenbahn-Bundesamt seien die Fehler mit dem erteilten Ergänzungsbeschluss, der am Donnerstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eisenbahn-Bundesamt, Filderbereich, Klageverfahren, Planfeststellung, Verkehr, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Erneut Bauerlaubnis für Airport-Gleise / SWP: Nach Klage von S21-Gegner: Bahn darf am Flughafen weiter bauen

StZN: Filderstadt blickt mit Sorge aufs Bahn-Konzept / Warnung vor Verkehrschaos / Programmierter Verkehrskollaps

StZN: Filderstadt blickt mit Sorge aufs Bahn-Konzept: „Erhebt nun auch eine zweite Filderkommune seine Stimme gegen das Bahn-Konzept? Filderstadts Oberbürgermeister Christoph Traub trifft sich mit Amtskollege Roland Klenk aus Leinfelden-Echterdingen. Inhalt des Gesprächs: das S-21-Konzept auf den Fildern und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erörterung, Filderbereich, Leistungsfähigkeit, Planfeststellung, S-Bahn, Verkehr | Kommentare deaktiviert für StZN: Filderstadt blickt mit Sorge aufs Bahn-Konzept / Warnung vor Verkehrschaos / Programmierter Verkehrskollaps

StZPlus: S-Bahnprobleme bahnintern verursacht?

StZPlus:S-Bahnprobleme bahnintern verursacht?: „Auch bei der S-21-Baustelle an der Tunnelrampe handelt es sich wohl weniger um eine schicksalhafte Störung der Signaltechnik als um ein hausgemachtes Problem. Weil die Bahn zu Jahresanfang nicht fertig wurde, musste in den Sommerferien gearbeitet werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauarbeiten, Leistungsfähigkeit, S-Bahn | Kommentare deaktiviert für StZPlus: S-Bahnprobleme bahnintern verursacht?

StZN: Verkehrsminister Scheuer soll bei S 21 durchgreifen / StZN+: „Der Käs ist noch nicht gegessen“

StZN: Verkehrsminister Scheuer soll bei S 21 durchgreifen: „Das Verkehrsministerium hat intern massive Termin- und Kostenrisiken zugegeben. Rechnungshof und Bundestag fordern eine Neubewertung. Vier Abschnitte des S-21-Bahnprojekts werden besonders kritisch gesehen.“ StZN+: „Der Käs ist noch nicht gegessen“: „Der 1,7-Milliarden-Euro-Nachschlag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Bundesrechnungshof, Filderbereich, Kosten, Land BW, Obertürkheim, Ökologie, Planfeststellung, Tiefbahnhof, Untertürkheim, Zeitplan | Kommentare deaktiviert für StZN: Verkehrsminister Scheuer soll bei S 21 durchgreifen / StZN+: „Der Käs ist noch nicht gegessen“

Bündnis begrüßt Forderung des Bundesrechnungshofs, Stuttgart 21 jetzt neu zu bewerten

Pressemeldung Aktionsbündnis: Bündnis begrüßt Forderung des Bundesrechnungshofs, Stuttgart 21 jetzt neu zu bewerten: „Das Aktionsbündnis begrüßt, dass sich erstmals skeptische und selbstkritische Stimmen zu S21 aus dem Lager der Projektbefürworter deutlich zu Wort melden. „Irgendwann ist die Faktenlage so erdrückend, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bund, Bundesrechnungshof, Kosten | Kommentare deaktiviert für Bündnis begrüßt Forderung des Bundesrechnungshofs, Stuttgart 21 jetzt neu zu bewerten

StZPlus: Bundestag soll Bahn-Milliarden sperren

StZPlus: Bundestag soll Bahn-Milliarden sperren: „Die DB AG soll bis 2029 insgesamt 58 Milliarden Euro fürs Schienennetz erhalten. Warum man im Bundestag und beim Bundesrechnungshof den Vertrag der Regierung mit ihrem größten Staatskonzern sehr kritisch sieht. […] Der BRH kritisiert … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bund, Bundesrechnungshof, Kosten | Kommentare deaktiviert für StZPlus: Bundestag soll Bahn-Milliarden sperren

StZN: Erste Prämissen für den Schienenbau nach S 21

StZN: Erste Prämissen für den Schienenbau nach S 21: „Welche Möglichkeiten gibt es, die Schieneninfrastruktur nach der Inbetriebnahme des Projekts Stuttgart 21 auszubauen? Eine Arbeitsgruppe von Bahn, dem Verkehrsministerium des Landes, Region und Stadt Stuttgart soll bis zum Herbst dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Land BW, Leistungsfähigkeit, Stadt Stuttgart, Städtebau, Tiefbahnhof | Kommentare deaktiviert für StZN: Erste Prämissen für den Schienenbau nach S 21