Bahn will am Dienstag, 30.Juni 2015, über den Stand des Immissionsschutzes im UTA berichten

Am Dienstag, den 30.6.2015, werden Vertreter der Bahn vor den Stadträten im Umwelt- und Technikausschusses über den Stand des Immissionsschutzes bei Stuttgart 21 berichten. Die öffentliche Sitzung findet ab 8 Uhr 30 im mittleren Sitzungssaal des Rathauses (4.Stock) statt. Nach der Tagungsordnung startet die UTA-Sitzung mit diesem Thema.

Dieser Beitrag wurde unter Anwohnerveranstaltungen, Bauinfo Kommunikationsbüro, Erschütterungen, Lärm, Stadt Stuttgart, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.